VIDEOAKTIV prüft Camcorder (12/2011): „Zwerge mit Extras“

VIDEOAKTIV: Zwerge mit Extras (Ausgabe: Sonderheft Camcorder Kaufberater 1/2012) zurück Seite 1 /von 8 weiter

Inhalt

Mittelmaß. Kein schönes Wort. Das klingt eher nach Langeweile als nach Hochspannung. Die Camcorder-Mittelklasse 2011 beweist das Gegenteil – mit spektakulären Funktionen, die man eher in der Oberklasse erwartet. Der Panasonic SD 99 etwa, der Preisbrecher in diesem Test, beherrscht mit optionaler Linse sogar 3D-Aufnahmen. Der Sony PJ 10 bleibt zwar zweidimensional, wirft seine Bilder aber dank eines eingebauten Mini-Projektors gleich an die Wand. ...

Was wurde getestet?

Es wurden sieben Camcorder getestet und jeweils mit „gut“ bewertet. Als Testkriterien dienten Bildtest, Tontest, Bedienung, Messlabor und Ausstattung.

  • Canon Legria HF M406

    • Touchscreen: Nein;
    • Live Streaming: Nein

    „gut“ (70 von 100 Punkten) – Testsieger, Kauftipp

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: sehr gute Lowlight-Qualität; zwei Kartenschächte; potenter Akku; Fernbedienung mitgeliefert.
    Minus: mäßiger Weitwinkel.“

    Legria HF M406

    1

  • Canon Legria HF M46

    • Touchscreen: Nein;
    • Live Streaming: Nein

    „gut“ (70 von 100 Punkten) – Testsieger

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Im Bereich der Mittelklasse-Camcorder kann das Canon-Modell mit einer Bildqualität punkten, die auch bei wenig Licht sehr gute Ergebnisse abliefert. Die Akkulaufzeit ist erfreulich hoch und auch eine Fernbedienung findet sich im Lieferumfang. Praktisch ist die interne Konvertierung der Aufnahmen auf Standard-Definition auf eine Speicherkarte. Der angebotene Weitwinkel ist nur Durchschnitt. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Legria HF M46

    1

  • Panasonic HDC-SD99

    • Touchscreen: Ja;
    • Live Streaming: Nein

    „gut“ (67 von 100 Punkten) – Kauftipp

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: optionale 3D-Linse; gute Weitwinkelwirkung, 50p-Aufnahme; Standard-Zubehörschuh, Mikroeingang; manuelle Tonaussteuerung.
    Minus: kein Kopfhörerausgang.“

    HDC-SD99

    3

  • JVC Everio GZ-HM 845

    • Touchscreen: Nein;
    • Live Streaming: Nein

    „gut“ (66 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: Benutzer-Taste, großes LCD; geringes Bildrauschen; Zeitrafferaufnahme; hohe Fotoauflösung.
    Minus: schwacher Akku.“

    Everio GZ-HM 845

    4

  • Sony HDR-PJ10E

    • Touchscreen: Nein;
    • Live Streaming: Nein

    „gut“ (64 von 100 Punkten) – Kauftipp

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: eingebauter Projektor, 50p-Aufnahme; Mikrofon- und Kopfhörerbuchse; Fernbedienung.
    Minus: sichtbares Bildrauschen; wenige manuelle Einstellungen.“

    HDR-PJ10E

    5

  • Sony HDR-XR160E

    • Touchscreen: Ja;
    • Live Streaming: Nein

    „gut“ (63 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „Plus: 160-GB-Festplatte; Mikrofonbuchse; Archivierung auf Festplatte ohne PC.
    Minus: sichtbares Bildrauschen; wenige manuelle Einstellungen.“

    HDR-XR160E

    6

  • Panasonic HDC-HS80

    • Touchscreen: Nein;
    • Live Streaming: Nein

    „gut“ (62 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „Plus: großer optischer Zoom; effektiver optischer Bildstabilisator; praktische Funktionen.
    Minus: durchschnittliche Schärfe; mäßige Lowlight-Qualität.“

    HDC-HS80

    7

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Camcorder