stereoplay prüft Blu-ray-Player (9/2009): „Perlen fischen“

stereoplay: Perlen fischen (Ausgabe: 10) zurück Seite 1 /von 8 weiter

Inhalt

Diese vier neuen Player der gehobenen Einsteigerklasse sind scheinbar perfekt ausgestattet. Wir müssen tief in die Technik eintauchen, um entscheidende Unterschiede aufzudecken.

Was wurde getestet?

Im Test befanden sich vier Blu-ray-Player, die jeweils mit „überragend“ bewertet wurden. Testkriterien waren unter anderem Klang (HDMI, Surround, Stereo), Bild und Praxis.

  • JVC XV-BP1

    • Ultra-HD-Blu-ray: Nein;
    • 4k-Upscaling: Nein;
    • HDR10: Nein;
    • Dolby Vision: Nein;
    • Abmessungen / B x T x H: 430 x 253 x 58 mm;
    • DTS-HD: Ja

    „überragend“ (103 von 120 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Der JVC XV BP 1 liest DVD und BD am schnellsten ein und navigiert auch flott. Sein SD- und HD-Bild ist scharf und klar. Er klingt per HDMI sehr dynamisch und lässt allenfalls ein wenig Feinzeichnung missen. Analog klingt er etwas bullig.“

    XV-BP1

    1

  • Pioneer BDP-320

    • Ultra-HD-Blu-ray: Nein;
    • 4k-Upscaling: Nein;
    • HDR10: Nein;
    • Dolby Vision: Nein;
    • Abmessungen / B x T x H: 420 x 287 x 83 mm;
    • Erhältliche Farben: Schwarz

    „überragend“ (103 von 120 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Der Pioneer BDP 320 ist wie ein VW Golf: in allen Parametern ausgewogen bis zur Langweiligkeit und gerade deshalb so spannend: tolles, plastisches Bild, selbst von DVD, und ein musikalisch fließender, feiner Klang, vor allem über HDMI.“

    BDP-320

    1

  • Sherwood BDP-6003

    • Abmessungen / B x T x H: 435 x 55 x 297;
    • DTS-HD: Ja;
    • Gewicht: 4,28 kg;
    • Schnittstellen: HDMI

    „überragend“ (102 von 120 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut bis sehr gut“

    „Sherwoods BD-Erstling BDP 6003 besticht durch seine illuminierten Sensortasten. Kleine Kompatibilitätsprobleme bei BonusView-Features behebt hoffentlich ein Update. Er zeigt ein bestechend scharfes Bild und klingt forsch und präzise.“

    3

  • Sony BDP-S360

    • Ultra-HD-Blu-ray: Nein;
    • 4k-Upscaling: Nein;
    • HDR10: Nein;
    • Dolby Vision: Nein;
    • Abmessungen / B x T x H: 430 x 207 x 56 mm;
    • DTS-HD: Ja

    „überragend“ (102 von 120 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Für nur 300 Euro bekommt man von Sony einen dezent dreinschauenden Player mit cleverem Bedienkonzept und im Gegensatz zu den Vorgängern auch JPEG- und MP3-Fähigkeit. Sein Bild ist sehr artefaktarm, der Klang musikalisch, aber schlank.“

    BDP-S360

    3

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Blu-ray-Player

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf