FOTOHITS - Heft 4/2014

Was wurde getestet?

Die Zeitschrift Fotohits testete drei Bildbearbeitungs-Programme. Eine Benotung erhielten diese nicht. Zudem wurden zwei weitere Programme vorgestellt.

  • Apple iBooks Author

    • Betriebssystem: Mac OS X 10.7
    • Typ: Medienerstellung
    • Freeware: Ja

    ohne Endnote

    „Fotografen können mit dem ‚iBooks Author‘ einzigartige Bildbände für das iPad gestalten. Diese enthalten beispielsweise Galerien, Videos, interaktive Diagramme, 3D-Objekte und mehr. Zudem stehen schöne Vorlagen zur Verfügung. ...“

    iBooks Author
  • Exeone Vintager

    • Betriebssystem: Win 8, Win 7, Win XP, Win Vista, Win
    • Freeware: Ja
    • Typ: Nachbearbeitung, Fotoeffekte, Einfache Bildbearbeitung

    ohne Endnote

    „Manche Digitalfotografen können nicht genug Effekte haben: ‚Vintager‘ bietet ihnen recht geschmackvolle Filter, die teilweise aus der altbekannten Dunkelkammer stammen. Angenehm ist, dass man aus 21 Vorgaben auswählen kann, die nach eigenem Geschmack verfeinerbar sind. Außerdem stehen simple Bearbeitungsfunktionen bereit.“

    Vintager
  • NCH Software PhotoStage

    • Betriebssystem: Mac OS X 10.8, Win 8, Mac OS X 10.7, Mac OS X 10.6, Mac OS X 10.5, Mac OS X 10.4, Win 7, Mac OS X, Win
    • Freeware: Ja
    • Typ: Bildvergrößerung, Web-Aufbereitung, Nachbearbeitung, Fotoeffekte, Einfache Bildbearbeitung, Bildbetrachter

    ohne Endnote – Software Tipp

    „Die kostenlose Software ist einfach bedienbar und lässt beeindruckende Dia-Shows gestalten. Das Beste an ihr ist, dass man das Ergebnis vielfältig ausgeben kann: für DVD-Spieler, das Internetportal YouTube, die eigene Homepage sowie für mobile Geräte wie Smartphones oder das iPad.“

    PhotoStage

Tests

Mehr zum Thema Bildbearbeitungsprogramme

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf