zurück Weitere Tests der Kategorie weiter

Stiftung Warentest prüft Bewegungsapparat-Medikamente (12/2009): „Schmerz lass nach“ - rezeptpflichtig

Stiftung Warentest: „Schmerz lass nach“ - rezeptpflichtig (Ausgabe: 1) zurück Seite 1 /von 4 weiter

Inhalt

Schmerzmittel: Akute Schmerzen sind Warnsignale für Fehlfunktionen. Um dauerhaft schmerzfrei zu sein, müssen die Ursachen behoben werden. Kurzfristig können Medikamente lindern: Hier finden Sie geeignete preiswerte gegen Kopf- und Rheumaschmerzen.

Was wurde getestet?

Im Test waren 19 rezeptpflichtige Rheumamittel, die nach den einzelnen Wirkstoffen unterteilt wurden. Alle Medikamente sind als „geeignet“ beurteilt worden.

  • 1 A Pharma Diclo-1A Pharma 50

    • Anwendungsgebiet: Rheuma, Gelenkschmerzen
    • Rezeptpflicht: Verschreibungspflichtig
    • Apothekenpflicht: Apothekenpflichtig
    • Darreichungsform: Tabletten

    „geeignet“

    „Lindert Schmerzen und dämmt Entzündungen ein, senkt Fieber. Kurz wirksam. Tagesdosis: 150 mg. Erhöhtes Risiko, dass sich im Magen-Darm-Trakt ein Geschwür entwickelt. Um den Magen zu schonen, Tabletten während einer Mahlzeit einnehmen und ein großes Glas Wasser dazu trinken.“

  • AbZ-Pharma Diclofenac AbZ 50mg

    • Anwendungsgebiet: Rheuma
    • Rezeptpflicht: Verschreibungspflichtig
    • Apothekenpflicht: Apothekenpflichtig
    • Darreichungsform: Tabletten

    „geeignet“

    „Lindert Schmerzen und dämmt Entzündungen ein, senkt Fieber. Kurz wirksam. Tagesdosis: 150 mg. Erhöhtes Risiko, dass sich im Magen-Darm-Trakt ein Geschwür entwickelt. Um den Magen zu schonen, Tabletten während einer Mahlzeit einnehmen und ein großes Glas Wasser dazu trinken.“

  • Aliud Pharma Diclofenac AL 50

    • Anwendungsgebiet: Rheuma
    • Rezeptpflicht: Verschreibungspflichtig
    • Apothekenpflicht: Apothekenpflichtig
    • Darreichungsform: Tabletten

    „geeignet“

    „Lindert Schmerzen und dämmt Entzündungen ein, senkt Fieber. Kurz wirksam. Tagesdosis: 150 mg. Erhöhtes Risiko, dass sich im Magen-Darm-Trakt ein Geschwür entwickelt. Um den Magen zu schonen, Tabletten während einer Mahlzeit einnehmen und ein großes Glas Wasser dazu trinken.“

    Diclofenac AL 50
  • Aliud Pharma Indometacin AL 50 Tabletten

    • Anwendungsgebiet: Rheuma
    • Rezeptpflicht: Verschreibungspflichtig
    • Apothekenpflicht: Apothekenpflichtig
    • Darreichungsform: Tabletten

    „geeignet“

    „Lindert Schmerzen und dämmt Entzündungen ein. Mittellang wirksam. Tagesdosis: 150 mg. Erhöhtes Risiko, dass sich im Magen-Darm-Trakt ein Geschwür entwickelt. Um den Magen zu schonen, Tabletten während einer Mahlzeit einnehmen und ein großes Glas Wasser dazu trinken.“

    Indometacin AL 50 Tabletten
  • CT Arzneimittel Indo-CT 50mg Hartkapseln

    • Anwendungsgebiet: Rheuma
    • Rezeptpflicht: Verschreibungspflichtig
    • Apothekenpflicht: Apothekenpflichtig
    • Darreichungsform: Kapseln

    „geeignet“

    „Lindert Schmerzen und dämmt Entzündungen ein. Mittellang wirksam. Tagesdosis: 150 mg. Erhöhtes Risiko, dass sich im Magen-Darm-Trakt ein Geschwür entwickelt. Um den Magen zu schonen, Tabletten während einer Mahlzeit einnehmen und ein großes Glas Wasser dazu trinken.“

  • Hennig Arzneimittel Pleon RA, Filmtabletten

    • Anwendungsgebiet: Rheuma
    • Rezeptpflicht: Verschreibungspflichtig
    • Apothekenpflicht: Apothekenpflichtig
    • Darreichungsform: Filmtabletten

    „geeignet“

    „Basismittel, um eine nicht so schwer verlaufende rheumatoide Arthritis zu behandeln. Erst nach ein bis drei Monaten lässt sich beurteilen, ob es ausreichend hilft.“

  • Heumann Pharma Diclofenac Heumann 50

    • Anwendungsgebiet: Rheuma
    • Rezeptpflicht: Verschreibungspflichtig
    • Apothekenpflicht: Apothekenpflichtig
    • Darreichungsform: Tabletten

    „geeignet“

    „Lindert Schmerzen und dämmt Entzündungen ein, senkt Fieber. Kurz wirksam. Tagesdosis: 150 mg. Erhöhtes Risiko, dass sich im Magen-Darm-Trakt ein Geschwür entwickelt. Um den Magen zu schonen, Tabletten während einer Mahlzeit einnehmen und ein großes Glas Wasser dazu trinken.“

  • Heumann Pharma Indomet 50 Heumann

    • Anwendungsgebiet: Rheuma
    • Rezeptpflicht: Verschreibungspflichtig
    • Apothekenpflicht: Apothekenpflichtig
    • Darreichungsform: Kapseln

    „geeignet“

    „Lindert Schmerzen und dämmt Entzündungen ein. Mittellang wirksam. Tagesdosis: 150 mg. Erhöhtes Risiko, dass sich im Magen-Darm-Trakt ein Geschwür entwickelt. Um den Magen zu schonen, Tabletten während einer Mahlzeit einnehmen und ein großes Glas Wasser dazu trinken.“

  • Hexal Methotrexal Hexal 10mg, Tabletten

    • Anwendungsgebiet: Rheuma
    • Rezeptpflicht: Verschreibungspflichtig
    • Apothekenpflicht: Apothekenpflichtig
    • Darreichungsform: Tabletten

    „geeignet“

    „Hemmt vor allem die Vermehrung der Entzündungszellen. Basismedikament bei rheumatoider Arthritis. Übelkeit ist eine sehr häufige Nebenwirkung der Behandlung – vor allem am Einnahmetag und dem darauffolgenden Tag. Wochentag auswählen, an dem Sie sich am ehesten darauf einstellen können.“

  • Hexal MTX Hexal 10mg, Tabletten

    • Anwendungsgebiet: Rheuma
    • Rezeptpflicht: Verschreibungspflichtig
    • Apothekenpflicht: Apothekenpflichtig
    • Darreichungsform: Tabletten

    „geeignet“

    „Hemmt vor allem die Vermehrung der Entzündungszellen. Basismedikament bei rheumatoider Arthritis. Übelkeit ist eine sehr häufige Nebenwirkung der Behandlung – vor allem am Einnahmetag und dem darauffolgenden Tag. Wochentag auswählen, an dem Sie sich am ehesten darauf einstellen können.“

  • Hexal Sulfasalazin Hexal 500mg

    • Anwendungsgebiet: Rheuma
    • Rezeptpflicht: Verschreibungspflichtig
    • Apothekenpflicht: Apothekenpflichtig
    • Darreichungsform: Filmtabletten

    „geeignet“

    „Basismittel, um eine nicht so schwer verlaufende rheumatoide Arthritis zu behandeln. Erst nach ein bis drei Monaten lässt sich beurteilen, ob es ausreichend hilft.“

  • Heyl Pharma Sulfasalazin Heyl, Filmtabletten

    • Anwendungsgebiet: Rheuma
    • Rezeptpflicht: Verschreibungspflichtig
    • Apothekenpflicht: Apothekenpflichtig
    • Darreichungsform: Filmtabletten

    „geeignet“

    „Basismittel, um eine nicht so schwer verlaufende rheumatoide Arthritis zu behandeln. Erst nach ein bis drei Monaten lässt sich beurteilen, ob es ausreichend hilft.“

  • Lederle Methotrexat Lederle 10mg

    • Anwendungsgebiet: Rheuma
    • Rezeptpflicht: Verschreibungspflichtig
    • Apothekenpflicht: Apothekenpflichtig
    • Darreichungsform: Tabletten

    „geeignet“

    „Hemmt vor allem die Vermehrung der Entzündungszellen. Basismedikament bei rheumatoider Arthritis. Übelkeit ist eine sehr häufige Nebenwirkung der Behandlung – vor allem am Einnahmetag und dem darauffolgenden Tag. Wochentag auswählen, an dem Sie sich am ehesten darauf einstellen können.“

  • medac Metex 10mg, Tabletten

    • Anwendungsgebiet: Rheuma
    • Rezeptpflicht: Verschreibungspflichtig
    • Apothekenpflicht: Apothekenpflichtig
    • Darreichungsform: Tabletten

    „geeignet“

    „Hemmt vor allem die Vermehrung der Entzündungszellen. Basismedikament bei rheumatoider Arthritis. Übelkeit ist eine sehr häufige Nebenwirkung der Behandlung – vor allem am Einnahmetag und dem darauffolgenden Tag. Wochentag auswählen, an dem Sie sich am ehesten darauf einstellen können.“

  • medac Sulfasalazin Medac, Filmtabletten

    • Anwendungsgebiet: Rheuma
    • Rezeptpflicht: Verschreibungspflichtig
    • Apothekenpflicht: Apothekenpflichtig
    • Darreichungsform: Filmtabletten

    „geeignet“

    „Basismittel, um eine nicht so schwer verlaufende rheumatoide Arthritis zu behandeln. Erst nach ein bis drei Monaten lässt sich beurteilen, ob es ausreichend hilft.“

  • Orion Pharma MTX Orion 10mg, Tabletten

    • Anwendungsgebiet: Rheuma
    • Rezeptpflicht: Verschreibungspflichtig
    • Apothekenpflicht: Apothekenpflichtig
    • Darreichungsform: Tabletten

    „geeignet“

    „Hemmt vor allem die Vermehrung der Entzündungszellen. Basismedikament bei rheumatoider Arthritis. Übelkeit ist eine sehr häufige Nebenwirkung der Behandlung – vor allem am Einnahmetag und dem darauffolgenden Tag. Wochentag auswählen, an dem Sie sich am ehesten darauf einstellen können.“

  • Sandoz MTX Sandoz 10mg, Tablette

    • Anwendungsgebiet: Rheuma
    • Rezeptpflicht: Verschreibungspflichtig
    • Apothekenpflicht: Apothekenpflichtig
    • Darreichungsform: Tabletten

    „geeignet“

    „Hemmt vor allem die Vermehrung der Entzündungszellen. Basismedikament bei rheumatoider Arthritis. Übelkeit ist eine sehr häufige Nebenwirkung der Behandlung – vor allem am Einnahmetag und dem darauffolgenden Tag. Wochentag auswählen, an dem Sie sich am ehesten darauf einstellen können.“

  • STADA Arzneimittel Diclofenac STADA 50

    • Anwendungsgebiet: Rheuma
    • Rezeptpflicht: Verschreibungspflichtig
    • Apothekenpflicht: Apothekenpflichtig
    • Darreichungsform: Tabletten

    „geeignet“

    „Lindert Schmerzen und dämmt Entzündungen ein, senkt Fieber. Kurz wirksam. Tagesdosis: 150 mg. Erhöhtes Risiko, dass sich im Magen-Darm-Trakt ein Geschwür entwickelt. Um den Magen zu schonen, Tabletten während einer Mahlzeit einnehmen und ein großes Glas Wasser dazu trinken.“

  • Wyeth Pharma Lantarel 10, Tabletten

    • Anwendungsgebiet: Rheuma
    • Rezeptpflicht: Verschreibungspflichtig
    • Apothekenpflicht: Apothekenpflichtig
    • Darreichungsform: Tabletten

    „geeignet“

    „Hemmt vor allem die Vermehrung der Entzündungszellen. Basismedikament bei rheumatoider Arthritis. Übelkeit ist eine sehr häufige Nebenwirkung der Behandlung – vor allem am Einnahmetag und dem darauffolgenden Tag. Wochentag auswählen, an dem Sie sich am ehesten darauf einstellen können.“

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Bewegungsapparat-Medikamente

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf