Autoreifen im Vergleich: Gummistiefelbande

promobil: Gummistiefelbande (Ausgabe: 4) zurück Seite 1 /von 7 weiter

Inhalt

Ducato-Sommerreifen im Test bei Sonnenschein und Schmuddelwetter. Welcher kann's am besten? Hilft das neue EU-Reifenlabel bei der Kaufentscheidung?

Was wurde getestet?

Im Vergleich der Zeitschrift promobil waren 6 Sommerreifen, darunter 2 Modelle für Camper und 4 Reifen für Transporter. Die Bewertungen reichten von „sehr gut“ bis „ausreichend“. Der Bewertung lagen die Kriterien Fahrleistungen auf nasser und trockener Strecke sowie Umwelt zugrunde.

Im Vergleichstest:

Mehr...

2 Camper-Reifen im Vergleichstest

  • Continental Vanco Camper; 215/70 R15 CP 109R

    • Saison: Sommerreifen;
    • Breite: 215 mm;
    • Reifenquerschnitt: 70%;
    • Durchmesser: 15 Zoll;
    • Speed-Index: R (bis 170 km/h)

    „befriedigend“ (7,9 von 10 Punkten)

    „Stärken: Belastbarer und robuster Reifen mit akzeptablen Nässeeigenschaften. Sicherer Reifen mit guten Verzögerungswerten auf trockenem Asphalt. Kauftipp bei häufigen Fahrten in den Süden.
    Schwächen: Schwächen bei starken Niederschlägen besonders im Längs-Aquaplaning.“

    Vanco Camper; 215/70 R15 CP 109R

    1

  • Michelin Agilis Camping; 215/70 R15CP 109Q

    • Saison: Sommerreifen;
    • Breite: 215 mm;
    • Reifenquerschnitt: 70%;
    • Durchmesser: 15 Zoll;
    • Speed-Index: Q (bis 160 km/h)

    „befriedigend“ (7 von 10 Punkten)

    „Stärken: Für alle Wetter: Der Agilis Camping ist ein ausgewogener und belastbarer Campingpneu mit sicherem Kurvenverhalten auf trockener Bahn. Mit M+S-Kennzeichnung für eingeschränkte Wintereignung.
    Schwächen: Einschränkungen besonders im Aquaplaning quer und beim Bremsen auf trockener Bahn.“

    Agilis Camping; 215/70 R15CP 109Q

    2

4 Transporter-Reifen im Vergleichstest

  • Hankook Vantra LT (RA18); 215/70 R15C 109S

    • Saison: Sommerreifen;
    • Breite: 215 mm;
    • Reifenquerschnitt: 70%;
    • Durchmesser: 15 Zoll;
    • Speed-Index: S (bis 180 km/h)

    „sehr gut“ (9 von 10 Punkten) – Testsieger

    Der Vantra beweist auf nassen Fahrbahnen seine herausragende Qualität. Die Spitzenleistungen in dieser Disziplin führten dazu, dass die Zeitschrift Promobil ihn zum Testsieger unter sechs Sommerreifen ernannte. Das gute Handling bei Nässen bezahlt man aber mit erhöhtem Rollwiderstand. Auch in Sachen Sicherheit macht er eine gute Figur; selbst schnelle Spurwechsel gelingen mit ihm. Die Fahrzeugbalance ist ebenso vorbildlich. Der Reifen verfügt über eine Matsch- und Schnee-Kennung. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Vantra LT (RA18); 215/70 R15C 109S

    1

  • GT Radial Maxmiler EX; 215/70 R15 C 109S

    • Saison: Sommerreifen;
    • Breite: 215 mm;
    • Reifenquerschnitt: 70%;
    • Durchmesser: 15 Zoll;
    • Speed-Index: S (bis 180 km/h)

    „gut“ (8,3 von 10 Punkten) – Preis-Leistungs-Sieger

    „Stärken: Günstiger Allrounder mit sicherem Kurvenverhalten auf nasser und trockener Piste, gute Werte beim Trockenbremsen. M+S-Logo.
    Schwächen: Schwächen zeigt der GT Radial Maxmiler EX im Komfort, neigt zum Prellen besonders beim Überfahren von Querfugen. Innen lautes Abrollgeräusch.“

    Maxmiler EX; 215/70 R15 C 109S

    2

  • Michelin Agilis+; 215/70 R15 C 109S

    • Saison: Sommerreifen;
    • Breite: 215 mm;
    • Reifenquerschnitt: 70%;
    • Durchmesser: 15 Zoll;
    • Speed-Index: S (bis 180 km/h)

    „befriedigend“ (7,9 von 10 Punkten) – Ökotipp

    „Stärken: Neue, nachweislich rollwiderstandsarme Variante des bewährten, langlebigen Michelin Agilis. Gute Aquaplaningvorsorge, insgesamt recht gutmütiger und fahrstabiler Reifen.
    Schwächen: Schwächen zeigt er lediglich beim ABS-Bremsen auf nasser und trockener Bahn. Recht hoher Preis.“

    Agilis+; 215/70 R15 C 109S

    3

  • Marangoni E-Comm; 215/70 R15 C 109S

    • Saison: Sommerreifen;
    • Breite: 215 mm;
    • Reifenquerschnitt: 70%;
    • Durchmesser: 15 Zoll;
    • Speed-Index: S (bis 180 km/h)

    „ausreichend“ (6,2 von 10 Punkten)

    „Stärken: Robuster Reifen aus Italien zum günstigen Preis. Akzeptable Leistungen auf trockener Bahn, sicher im Spurwechsel.
    Schwächen: Der Marangoni E-Comm zeigt sich wasserscheu. Gravierend die Schwäche im Nassbremsen und die fehlende Balance. Hoher Rollwiderstand.“

    E-Comm; 215/70 R15 C 109S

    4

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Autoreifen