Autoradios im Vergleich: Connectivity

autohifi: Connectivity (Ausgabe: 3) zurück Seite 1 /von 12 weiter

Inhalt

Aktuelle Autoradios müssen MP3-Player und Speichermedien steuern können. Das Zauberwort heißt Connectivity.

Was wurde getestet?

Es wurden elf Autoradios getestet. Als Testkriterien dienten Qualität und Technik.

  • Kenwood KDC-BT 51 U

    • Features: CD-Laufwerk

    „Absolute Spitzenklasse“ (74 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: 6 von 6 Sternen

    „Top: Freisprecher + iPod-Steuerung; tolles Bedienkonzept; guter Klang und Empfang.
    Flop: kein Bluetooth-A2DP.“

    KDC-BT 51 U

    1

  • Sony MEX-BT3900U

    • Features: CD-Laufwerk

    „Absolute Spitzenklasse“ (73 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: 5 von 6 Sternen

    Mit dem MEX-BT3900U hat Sony ein Gerät abgeliefert, das man getrost zu den besten seiner Art zählen kann. Es überzeugt mit cleveren Lösungen wie der direkten Bedienung per iPod und der zugehörigen Fernbedienung und bietet zusätzlich einen guten Hoch- und Tiefpassfilter. Leider fehlt ein SD-Kartenslot. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    MEX-BT3900U

    2

  • Pioneer DEH-7300 BT

    • Features: CD-Laufwerk

    „Absolute Spitzenklasse“ (71 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: 5 von 6 Sternen

    „Top: Bluetooth-Freisprechanlage ... Empfangs- und Soundqualität.
    Flop: Bedienungsanleitung nur auf CD.“

    Info: Dieses Produkt wurde von autohifi in Ausgabe 4/2011 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    DEH-7300 BT

    3

  • Alpine CDE-123R

    • Features: CD-Laufwerk

    „Spitzenklasse“ (69 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: 4 von 6 Sternen

    „Top: iPod-Direktsteuerung, Nokia-Link; doppelter USB- und Aux-In; guter Klang.
    Flop: einzeiliges Display.“

    CDE-123R

    4

  • Blaupunkt Toronto 410 BT

    „Spitzenklasse“ (69 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: 4 von 6 Sternen

    „Top: iPod-Direktsteuerung; SD-Karten-Steckplatz; Bluetooth-Freisprechanlage.
    Flop: nur durchschnittlicher Sound.“

    Toronto 410 BT

    4

  • JVC KD-R621

    • Features: CD-Laufwerk, RDS

    „Spitzenklasse“ (67 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: 4 von 6 Sternen

    „Top: iPod-Direktsteuerung; SD-Karten-Steckplatz; Fernbedienung.
    Flop: kein deutschsprachiges Menü.“

    KD-R621

    6

  • Kenwood KDC-4751 SD

    • Features: CD-Laufwerk

    „Spitzenklasse“ (67 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: 5 von 6 Sternen

    „Top: SD-, USB- und iPhone-Steuerung; guter Empfang.
    Flop: einfaches Display.“

    KDC-4751 SD

    6

  • Kenwood KDC-BT 41 U

    • Features: CD-Laufwerk

    „Spitzenklasse“ (67 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: 4 von 6 Sternen

    „Top: Freisprecher + iPod-Steuerung; gute Empfangsleistungen.
    Flop: kein Bluetooth-A2DP; einfaches Display.“

    KDC-BT 41 U

    6

  • Sony MEX-BT2900U

    • Features: CD-Laufwerk, RDS

    „Spitzenklasse“ (67 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: 4 von 6 Sternen

    „Top: A2DP; Hoch- und Tiefpassfilter.
    Flop: weder USB- noch SD-Slot.“

    MEX-BT2900U

    6

  • Pioneer DEH-2300 UB

    „Spitzenklasse“ (64 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: 5 von 6 Sternen

    „Top: günstig ...
    Flop: keine deutsche Menüsprache; akzeptiert nicht jedes Dateisystem.“

    DEH-2300 UB

    10

  • JVC KD-R321E

    • Features: CD-Laufwerk, RDS;
    • Schnittstellen & Funktionen: USB

    „Spitzenklasse“ (61 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: 4 von 6 Sternen

    „Top: günstig; SD-Karten-Steckplatz; Hochpassfilter.
    Flop: keine deutsche Menüsprache.“

    KD-R321E

    11

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Autoradios