zurück Weitere Tests der Kategorie weiter

WILD UND HUND prüft Gepäckträger (8/2015): „Huckepack“

WILD UND HUND - Heft 16/2015

Inhalt

Schmutz, Gestank und Beschädigungen im Kofferraum - wer auf einen Heckträger setzt, hat damit keine Probleme. Doch was gibt es beim Kauf, im Straßenverkehr und bei der Lebensmittelhygiene zu beachten? Dirk Waltmann und sein Test-Team sind den Fragen nachgegangen und nahmen fünf Produkte unter die Lupe.

Was wurde getestet?

Im Vergleich waren 5 Heckkörbe fürs Auto. Die Tester vergaben keine Gesamtnoten. Zusätzlich wurde noch eine Plattform für den Fahrradträger BC 60 vorgestellt.

  • Berger & Schröter Heckträger Korb grau

    • Montage: Anhängerkupplung;
    • Typ: Heckkorb

    ohne Endnote

    „... Die oberen Gitterstäbe ... werden ... bei Beschädigung scharfkantig - Verletzungsrisiko! Zum Schnellverschlussmontieren ist Werkzeug erforderlich. Zur festen Montage auf Anhängerkupplung (AHK) verweist der Hersteller auf einen Drehmomentschlüssel ... Ein brauchbarer Heckträger, aber mit kleinem Korb und nicht so robust. Die Lackierung ist nachteilig, bei Beschädigung Rostgefahr. Der VK-Preis lässt mehr erwarten.“

    Heckträger Korb grau
  • Gehetec Deep 210

    • Montage: Anhängerkupplung;
    • Typ: Heckkorb

    ohne Endnote

    „Massiv, sehr sauber verarbeitet. Schnellverschluss vormontiert. Stabiler, tiefer Korb, damit gute Zuladung. Sinnvoll: Höhenanpassung an die Fahrzeug-AHK durch Zweifach-Verstellung. Montage der Beleuchtung (Nebenschlussleuchte inkl.) war erforderlich. ... Durchdacht: Zweitwanne als Deckel zu verwenden ... Sehr gutes Modell, das die Tester absolut überzeugt hat.“

    Deep 210
  • Heck-Pack Hecktransporter Premium

    • Montage: Anhängerkupplung;
    • Typ: Heckkorb

    ohne Endnote

    „Massiv, sehr sauber verarbeitet. Schnellverschluss und praxisgerechte Edelstahl-Absenkvorrichtung vormontiert. Hilfreiches Extra: der Ergo-Hebelgriff zum rückenschonenden Absenken und Anheben. ... Meinung der Tester: Wahrlich ein ‚Premium‘-Heckträger-Modell mit praxisgerechtem Zubehör. Bei entsprechendem Umgang mit dem Produkt etwas für die Ewigkeit. Da weiß man, was man hat!“

    Hecktransporter Premium
  • Westfalia-Automotive BC 60 + Transportbox

    • Montage: Anhängerkupplung;
    • Typ: Heckkorb

    ohne Endnote

    „Ohne Werkzeuge auf ein kleines Maß ‚faltbarer‘ Fahrradträger. Sehr solides System. Werkzeugfreie Montage ... Ein multifunktioneller ‚Luxus‘-Fahrradträger, der mit der Box vor allem zusätzlichen Kofferraum bietet. Praxisgerechte Absenkvorrichtung am Träger. Im Revieralltag nur bedingt brauchbar.“

    BC 60 + Transportbox
  • Wildweit Heli

    • Montage: Anhängerkupplung;
    • Typ: Heckkorb

    ohne Endnote

    „Stabil, sauber verarbeitet. Zum Schnellverschlussmontieren ist Werkzeug erforderlich. Geringe Korbinnenmaße. Sehr gut: Höhenanpassung an die Fahrzeug-AHK durch 3-fach-Verstellung. Praxisgerechte Besonderheit: Auch als Schubkarre einsetzbar ... Zuladung: ca. 100 kg. Montage von Griffen, Stützen und Rad (4-fach verstellbar) ohne Werkzeug. ... Eine satte Investition, wenn man den ‚Heli‘ einsetzen kann.“

    Heli

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Gepäckträger