AUTOStraßenverkehr prüft Autos (12/2009): „Klasse mit Masse“

AUTOStraßenverkehr

Inhalt

Wer keine ungewöhnlichen Platzbedürfnisse hegt, ist meist mit einem Auto der Kompaktklasse gut bedient. Denn VW Golf und Co. taugen für den täglichen Weg zur Arbeit ebenso wie für die Urlaubsfahrt mit der Familie. Gebraucht sind sie zahlreich zu finden.

Was wurde getestet?

Im Test waren sieben Gebrauchtwagen, die keine Endnoten erhielten.

  • Audi A3 [03]

    • Allradantrieb: Ja;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Automatik: Ja;
    • Schaltung erhältlich mit: Halbautomatik

    ohne Endnote

    „Die Edel-Variante des VW Golf gehört in Deutschland zu den gefragtesten Gebrauchten. Im Vergleich zum VW ist der Audi deutlich straffer abgestimmt. Zur Wahl stehen zwei- und viertürige Versionen. ...“

    Info: Dieses Produkt wurde von AUTOStraßenverkehr in Ausgabe 18/2011 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    A3 [03]
  • Ford Focus 1.6 16V 5-Gang manuell (74 kW) [04]

    • Typ: Kompaktklasse;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 7,1;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Limousine

    ohne Endnote

    „Wer einen agilen, dynamischen und trotzdem günstigen Kompaktwagen sucht, kommt um den Ford Focus nicht herum. Vier Jahre alte Exemplare mit dem 100 PS starken 1,6-Liter-Benziner findet man ab rund 6500 Euro. Im Alltag gilt der Golf-Konkurrent aus Köln laut Dekra-Mängelreport als weitgehend problemlos.“

    Focus 1.6 16V 5-Gang manuell (74 kW) [04]
  • Opel Astra 1.6 Twinport 5-Gang manuell (77 KW) [04]

    • Typ: Kompaktklasse;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 6,7;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 4;
    • Karosserie: Limousine

    ohne Endnote

    „... Eine gute Wahl ist der sparsame, ausreichend kultivierte und durchzugsstarke 1,6-Liter-Benziner (105 PS).“

    Astra 1.6 Twinport 5-Gang manuell (77 KW) [04]
  • Peugeot 307 [01]

    • Frontantrieb: Ja;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 4

    ohne Endnote

    „Im Prinzip ist der Peugeot 307 ein Fall für Schnäppchenjäger: Vier Jahre alte Exemplare mit weniger als 100000 Kilometer Laufleistung findet man ab 6500 Euro. Allerdings ist das Angebot nicht ganz so groß wie bei den deutschen Konkurrenten. Die Freude über den günstigen Kauf wird allerdings von einer erhöhten Mängelquote getrübt.“

    307 [01]
  • Renault Mégane [02]

    • Frontantrieb: Ja;
    • Manuelle Schaltung: Ja

    ohne Endnote

    „Die Heckansicht des Renault Mégane polarisiert, was zum Teil das niedrige Preisniveau des französischen Golf-Konkurrenten erklärt. Hinzu kommen bei der von 2002 bis 2008 gebauten Generation diverse Knackgeräusche und billige Materialien im Innenraum. Auf der Habenseite stehen guter Fahrkomfort und hohe Sicherheit.“

    Mégane [02]
  • Seat Leon [05]

    • Frontantrieb: Ja;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Automatik: Ja

    ohne Endnote

    „Von den Modellen auf Golf-V-Plattform legt der 2005 eingeführte Spanier den sportlichsten Auftritt hin. Wer sich mit der modischen Optik anfreunden kann, bekommt Golf-Technik inklusive serienmäßigem ESP zum kleinen Preis: Ab 8500 Euro geht es los. Modelle mit dem beliebten 2.0 TDI (140 PS) sind rund 1500 Euro teurer.“

    Info: Dieses Produkt wurde von AUTOStraßenverkehr in Ausgabe 18/2011 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Leon [05]
  • VW Golf V [03]

    • Allradantrieb: Ja;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Heckantrieb: Ja;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Automatik: Ja

    ohne Endnote

    „Er ist das meistverkaufte Auto in Deutschland, Namensgeber einer ganzen Klasse und eine feste Größe im Secondhand-Handel. Der Golf V (2003 bis 2008) überzeugt durch weitgehende Problemlosigkeit. Neben dem beliebten 1.4 (75 PS) ist der 102 PS starke 1,6-Liter-Benziner eine gute Wahl. Soll es ein Diesel sein, greift man zum 1.9 TDI ab 9500 Euro.“

    Golf V [03]

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Autos

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf