VIDEOAKTIV prüft Audio-Software (5/2011): „Master-Plan“

VIDEOAKTIV: Master-Plan (Ausgabe: 4) zurück Seite 1 /von 10 weiter

Inhalt

Spezielle Mastering-Pakete für Audio- und Videoschnittprogramme maximieren den Höreindruck eines Videos oder verleihen O-Tönen einfach nur mehr Präsenz.

Was wurde getestet?

Im Test waren sieben Mastering-Pakete für Audio- und Videoschnittprogramme.

  • Brainworx Music & Media Mastering Pack

    • Typ: Plug-in;
    • Betriebssystem: Win 7, Win Vista, Win XP, Mac OS X 10.4;
    • Freeware: Nein

    „hervorragend“

    Preis/Leistung: „ausreichend“

    „Plus: transparenter und leistungsfähiger Limiter; gute Stereobearbeitung; differenzierte Einstellmöglichkeiten.
    Minus: längere Einarbeitungszeit; keine Presets.“

    1

  • Waves Masters Bundle

    • Typ: Plug-in;
    • Betriebssystem: Win 7, Mac OS X, Win XP;
    • Freeware: Nein

    „hervorragend“ – Testsieger

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: gute Automatikfunktionen; sehr neutraler EQ; fast automatischer Maximizer.
    Minus: kleine Bedienungselemente; wenige Presets.“

    Masters Bundle

    1

  • IK Multimedia T-RackS 3 Deluxe

    • Typ: Plug-in;
    • Betriebssystem: Win Vista, Mac OS X, Win XP;
    • Freeware: Nein

    „sehr gut“

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: viele gute Presets; Stand-alone-Betrieb; einfache Bedienung.
    Minus: kein Handbuch; Wärmungseffekt gering; Maximizer verzeiht kaum Fehler.“

    T-RackS 3 Deluxe

    3

  • Sonalksis Mastering Suite

    • Typ: Plug-in;
    • Betriebssystem: Win 7, Mac OS X 10.5, Win Vista, Win XP;
    • Freeware: Nein

    „sehr gut“

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: gute Automatikfunktionen im Maximizer; Multiband-Limiter; Stereo Image Processor.
    Minus: kein Equalizer; wenige Presets.“

    Mastering Suite

    3

  • Sonnox Enhance

    • Typ: Plug-in;
    • Betriebssystem: Win 7, Mac OS X 10.5, Win Vista, Win XP;
    • Freeware: Nein

    „sehr gut“

    Preis/Leistung: „ausreichend“

    „Plus: gut abgestimmte Filter; präziser Limiter für mehr Kontrolle.
    Minus: kein Equalizer, kein Kompressor; längere Einarbeitungszeit.“

    Enhance

    3

  • iZotope Ozone 4

    • Typ: Plug-in;
    • Betriebssystem: Win 7, Win Vista, Mac OS X, Win XP;
    • Freeware: Nein

    „gut“ – Kauftipp

    Preis/Leistung: „hervorragend“

    „Plus: viele gute Presets; sehr viele Funktionen; gutes Handbuch.
    Minus: überladene Oberfläche; kleine Schaltflächen.“

    Ozone 4

    6

  • Wave Arts Powersuite 5

    • Typ: Plug-in;
    • Betriebssystem: Win 7, Win Vista, Mac OS X, Win XP;
    • Freeware: Nein

    „gut“ – Kauftipp

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: viele gute Presets; übersichtliche Benutzeroberfläche; gutes Handbuch; Panorama-Filter.
    Minus: Maximizer klingt etwas hart.“

    6

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Audio-Software