VIDEOAKTIV prüft Audio-Software (11/2009): „Die Maß-Schneider“

VIDEOAKTIV: Die Maß-Schneider (Ausgabe: 1) zurück Seite 1 /von 6 weiter

Inhalt

Nie mehr GEMA: Automatisierte Audioprogramme komponieren professionell klingende Soundtracks ohne viel Aufwand. VIDEOAKTIV hat den Künstlern aus dem Rechner zugehört.

Was wurde getestet?

Im Test befanden sich vier Audioprogramme, von denen eines mit „sehr gut“ und drei mit „gut“ bewertet wurden.

  • Smartsound Software Sonicfire Pro 5 Scoring Edition

    • Typ: Sequenzer / Produktionssoftware;
    • Betriebssystem: Win Vista, Mac OS X, Win XP;
    • Freeware: Nein

    „sehr gut“ – Testsieger

    Preis/Leistung: „gut“

    „Für den maßgeschneiderten Soundtrack ist Sonicfire Pro das beste Programm: automatische und manuelle Anpassung von Musikstücken, innovative Features, Suchfunktion und gute Qualität der Musikstücke. Die Wermutstropfen: Es fehlt eine Thumbnail-Spur, für die Musikstücke und DVDs verlangt Smartsound vergleichsweise viel Geld. ...“

    Sonicfire Pro 5 Scoring Edition
  • Adobe Soundbooth CS3

    • Betriebssystem: Mac OS

    „gut“

    Preis/Leistung: „gut“

    „... Die Musikstücke in Soundbooth lassen sich schnell anpassen und sind qualitativ überzeugend. Leider sind die Variabilität und die manuellen Gestaltungsspielräume sehr eingeschränkt. ...“

    Soundbooth CS3
  • PG Music Band in a Box 2009 Pro

    • Typ: Sequenzer / Produktionssoftware;
    • Betriebssystem: Win Vista, Mac OS X, Win XP;
    • Freeware: Nein

    „gut“ – Kauftipp

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „... Variabilität und Vielfältigkeit ist bei Band-in-a-Box schon in der Mindestausstattung am größten, mit dem MegaPAK gilt das auch für authentisch klingende Musik. Allerdings fehlen Möglichkeiten, sie an das Video anzupassen. Band-in-a-Box ist eine schier unerschöpfliche Quelle GEMA-freier Musik.“

    Band in a Box 2009 Pro
  • Sony Cinescore

    „gut“ – Kauftipp

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „... Mit Cinescore ist Sony ein ebenso innovatives wie einfaches Programm gelungen, das mit minimalem Aufwand Musik fast perfekt an den Film anpasst. Es erlaubt aber weniger manuelle Eingriffe als Sonicfire Pro. Die Stärken der jeweils bei Sony Cinescore mitgelieferten Musiken liegen in den elektronischen Klängen. ...“

    Cinescore

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Audio-Software

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf