Mac & i prüft Audio-Software (11/2011): „Waschen, schneiden, legen“

Mac & i - Heft Nr. 4 (Dezember 2011-Februar 2012)

Inhalt

Einen neuen Klingelton basteln, muffigen Aufzeichnungen mehr Glanz verleihen, lange Pausen wegschneiden, einen Podcast aufnehmen oder einen coolen Soundeffekt für die Vertonung des letzten Urlaubsvideos designen - Audioeditoren sind vielseitig einsetzbar. Wir haben sieben Exemplare aus dem Mac App Store bis 65 Euro unter die Lupe genommen.

Was wurde getestet?

Im Test waren sieben kostenpflichtige Audio-Programme und eine kostenlose Audio-Software. Es wurden keine Endnoten vergeben. Kriterien im Test waren Funktionsumfang, Bedienung und Realtime-Fähigkeiten.

  • Anytotal SoundWave 8

    • Typ: Audio-Editor;
    • Betriebssystem: Mac OS X;
    • Freeware: Nein

    ohne Endnote

    Funktionsumfang: „sehr schlecht“;
    Bedienung: „sehr schlecht“;
    Realtime-Fähigkeiten: „sehr schlecht“.

    SoundWave 8
  • Audacity 1.3 (Beta)

    • Typ: Audio-Editor, Plug-in;
    • Betriebssystem: Win 7, Win Me, Win 98, Win Vista, Win 2000, Mac OS X, Win XP, Linux;
    • Freeware: Ja

    ohne Endnote

    „... die wenig OS-X-konforme Benutzeroberfläche könnte Ästheten unter den Audiowerkern Unbehagen bereiten. An dem grundsätzlich guten Funktionsumfang ändert das natürlich nichts. ...“

    1.3 (Beta)
  • DawnArk Wave Editor Pro

    • Typ: Audio-Editor;
    • Betriebssystem: Mac OS X;
    • Freeware: Nein

    ohne Endnote

    Funktionsumfang: „schlecht“;
    Bedienung: „sehr schlecht“;
    Realtime-Fähigkeiten: „sehr schlecht“.

    Wave Editor Pro
  • felt tip inc. Sound Studio 4

    • Typ: Audio-Editor;
    • Betriebssystem: Mac OS X;
    • Freeware: Nein

    ohne Endnote

    Funktionsumfang: „gut“;
    Bedienung: „sehr gut“;
    Realtime-Fähigkeiten: „zufriedenstellend“.

    Sound Studio 4
  • HairerSoft Amadeus Pro 2

    • Typ: Audio-Editor;
    • Betriebssystem: Mac OS X;
    • Freeware: Nein

    ohne Endnote

    Funktionsumfang: „sehr gut“;
    Bedienung: „gut“;
    Realtime-Fähigkeiten: „sehr gut“.

    Amadeus Pro 2
  • iWebVisitor iSoundStudio

    • Typ: Audio-Editor;
    • Betriebssystem: Mac OS X;
    • Freeware: Ja

    ohne Endnote

    Funktionsumfang: „schlecht“;
    Bedienung: „sehr schlecht“;
    Realtime-Fähigkeiten: „sehr schlecht“.

    iSoundStudio
  • NCH Software WavePad Audio Editor

    • Typ: Audio-Editor;
    • Betriebssystem: Win 8, Win 7, Win Vista, Win XP, Win;
    • Freeware: Ja

    ohne Endnote

    Funktionsumfang: „gut“;
    Bedienung: „gut“;
    Realtime-Fähigkeiten: „schlecht“.

    WavePad Audio Editor
  • TwistedWave 1.10

    • Typ: Audio-Editor;
    • Betriebssystem: Mac OS X;
    • Freeware: Nein

    ohne Endnote

    Funktionsumfang: „gut“;
    Bedienung: „sehr gut“;
    Realtime-Fähigkeiten: „gut“.

    1.10

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Audio-Software