Beat prüft Audio-Software (6/2012): „Neue Effekt-Plug-ins“

Beat: Neue Effekt-Plug-ins (Ausgabe: 7-8/2012) zurück Seite 1 /von 2 weiter

Was wurde getestet?

Die Zeitschrift Beat prüfte unabhängig voneinander vier Audio-Programme und gab ihnen Bewertungen von 5 bis 6 von jeweils 6 möglichen Punkten.

  • HOFA IQ-Comp

    • Typ: Plug-in;
    • Betriebssystem: Win 7, Mac OS X 10.5;
    • Freeware: Nein

    6 von 6 Punkten

    „... Zu einem attraktiven Preis erhalten Sie einen äußerst leistungsfähigen Dynamikprozessor, der bei einer Vielzahl von Anwendungen seine Stärken ausspielen kann. Dabei klingen auch drastische Eingriffe stets musikalisch. Seine bemerkenswerte Flexibilität macht das intuitiv bedienbare Mix- und Mastering-Werkzeug zu einer interessanten Alternative zu Multibandkompressoren.“

    IQ-Comp
  • Brainworx Music & Media bx_saturator

    • Typ: Plug-in;
    • Betriebssystem: Mac OS, Win;
    • Freeware: Nein

    5,5 von 6 Punkten

    „... Aber auch bei drastischeren Verzerrungen weiß das Plug-in rundum zu überzeugen. Neben seiner ausgezeichneten Klangqualität und seinem hohen Bedienkomfort sind die flexiblen Eingriffsmöglichkeiten des bx_saturator hervorzuheben, die ihn als vielseitiges Mix- und Mastering-Werkzeug qualifizieren.“

    bx_saturator
  • Antares Auto-Tune EFX2

    • Typ: Plug-in;
    • Betriebssystem: Mac OS, Win;
    • Freeware: Nein

    5 von 6 Punkten

    „Keine Frage: Auto-Tune EFX2 ist eines der am einfachsten bedienbaren Werkzeuge zur Echtzeit-Tonhöhenkorrektur. Sein Anwendungsspektrum reicht von dezenten Korrekturen bis hin zu plakativen Intonationseffekten, wie man sie aus zahlreichen Dance-Hits kennt. Mit Auto-Motion ist zudem eine echte Geheimwaffe für kreative Gesangseffekte an Bord, die mit wohl kaum einem anderen Plug-in so leicht gelingen.“

    Info: Dieses Produkt wurde von Beat in Ausgabe 1/2013 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Auto-Tune EFX2
  • Studiodevices VLX-1

    • Typ: Plug-in;
    • Betriebssystem: Win;
    • Freeware: Nein

    5 von 6 Punkten – Preis-Tipp der Redaktion

    „Als ein spezielles Werkzeug für besondere Klangwünsche spricht VLX-1 zweifelsohne nicht jeden an. Wer transparenten und natürlichen High-End-Hall sucht, wird hier nicht fündig. Nostalgiker, die jedoch genau den warmen, dichten und eigenwilligen Sound des alten LXP-1 suchen, finden hingegen kein anderes Hall-Plug-in, das diesen originalgetreuer und mit mehr Liebe zum Detail nachbildet. ...“

    VLX-1

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Audio-Software