Beat prüft Audio-Software (5/2015): „Neue Synth-Plug-ins“

Beat - Heft 6/2015

Was wurde getestet?

Im Check befanden sich fünf Synthesizer-Plug-ins und erhielten Endnoten von 4 bis 5,5 von jeweils 6 möglichen Punkten.

  • Strezov Sampling Oracle

    • Typ: Sample-Sammlung, Plug-in;
    • Betriebssystem: Win 8, Win 7, Mac OS X, Win;
    • Freeware: Nein

    5,5 von 6 Punkten – Geheimtipp der Redaktion

    „... eine vielseitige Library für charaktervolle Hybridklänge ... die nicht nur Film- und Game-Musik einen modernen epischen Touch verleiht. In unserem Test konnten sich sowohl die expressiv spiel- und modulierbaren Sounds als auch die inspirierenden Loops als effektive Ideengeber erweisen. Ein gleichermaßen eigenständiges wie flexibles Kreativwerkzeug mit exzellenter Klangqualität. Klasse!“

    Oracle
  • Native Instruments Emotive Strings

    • Typ: Sample-Sammlung, Plug-in;
    • Betriebssystem: Win 8, Win 7, Mac OS X, Win;
    • Freeware: Nein

    5 von 6 Punkten

    „Die inspirierende Library Emotive Strings vereint authentische temposynchrone Einspielungen und flexible melodische und dynamische Gestaltungsmöglichkeiten. Auf bemerkenswert schnelle und einfache Weise lassen sich bewegende Legatomelodien, Arpeggios, Ostinatos oder gar komplette Streicherarrangements erzielen ... Im Vergleich zu kompletten Streicherbibliotheken ist der Preis allerdings recht hoch angesetzt.“

    Emotive Strings
  • Roland Promars Plug-Out

    • Typ: Software-Instrument, Plug-in;
    • Betriebssystem: Win 8, Win 7, Mac OS X, Win;
    • Freeware: Nein

    4,5 von 6 Punkten

    „Rolands neues Plug-Out bildet den Sound der Promars-Hardware detailliert nach. Das Instrument liefert typisches Vintage-Klanggut, Spezialgebiet sind sanfte bis leicht aggressive Bässe und Leads. Im Test wusste die Neuerscheinung darüber hinaus als ergiebiger Percussion-Lieferant zu begeistern. Besonders Snares und Rim-Shots lassen sich in vielerlei Geschmacksrichtungen realisieren.“

    Promars Plug-Out
  • Soundiron Drip

    • Typ: Sample-Sammlung, Plug-in;
    • Betriebssystem: Win 8, Win 7, Mac OS X, Win;
    • Freeware: Nein

    4,5 von 6 Punkten

    „Drip bietet einen großen Fundus spannender und handwerklich gut gemachter Sounds, die sich in erster Linie an Produzenten minimalistischer und experimenteller elektronischer Musikstile richten. Dank der effektiv parametrisierten Klangformung lassen sich schnell abgedrehte Varianten der Sounds erschaffen. Überhaupt eignen sich die Samples prima für eigene Klangexperimente fernab ausgetretener Pfade.“

    Drip
  • Gospel Musicians TGX-99

    • Typ: Software-Instrument, Sample-Sammlung, Plug-in;
    • Betriebssystem: Win 8, Win 7, Mac OS X, Win;
    • Freeware: Nein

    4 von 6 Punkten

    „TGX-99 bietet eine originalgetreue Abbildung des Yamaha SY-99, die allerdings auf die Grundwellenformen und Werks-Presets beschränkt ist. Auch wenn die UVI-Engine noch gewisse Anpassungen erlaubt, richtet sich das virtuelle Instrument eher an Keyboardspieler als an Sounddesigner.“

    TGX-99

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Audio-Software