Beat prüft Audio-Software (3/2013): „Neue Synth-Plug-ins“

Beat: Neue Synth-Plug-ins (Ausgabe: 4) zurück Seite 1 /von 4 weiter

Was wurde getestet?

Auf dem Prüfstand befanden sich sechs Audio-Programme, die unabhängig voneinander betrachtet wurden. Abschließende Bewertungen waren 5 bis 6 von jeweils 6 möglichen Punkten.

  • Best Service Cinematique Instruments 2

    • Typ: Sample-Sammlung, Plug-in;
    • Betriebssystem: Win 7, Win Vista, Mac OS X, Win XP;
    • Freeware: Nein

    6 von 6 Punkten – Empfehlung der Redaktion

    „Mit Cinematique Instruments 2 erhalten Sie eine erlesene Kollektion expressiver Kreativwerkzeuge mit edlem und unverbrauchtem Klang, die auch langfristig zu fesseln weiß. Dass es schwerfällt, unter den durchweg erstklassigen und inspirierenden Instrumenten Favoriten hervorzuheben, spricht für die Vielseitigkeit der Bibliothek. Ein weiterer großer Wurf des Herstellers.“

    Cinematique Instruments 2
  • Toontrack EZkeys Upright Piano

    • Typ: Sample-Sammlung, Plug-in;
    • Betriebssystem: Win 7, Mac OS X;
    • Freeware: Nein

    6 von 6 Punkten – Empfehlung der Redaktion

    „EZkeys Upright Piano knüpft nahtlos an den hochwertigen Klang und die nuancierte Spielbarkeit von Grand Piano an und zeigt sich dabei sogar noch etwas charaktervoller. Dank zahlreicher Detailverbesserungen der MIDI-Funktionen ist die EZkeys-Plattform noch leistungsfähiger geworden, was das Arbeiten mit den Arrangierwerkzeugen noch komfortabler macht. ...“

    EZkeys Upright Piano
  • Soundiron Ambius 2: Systematik

    • Typ: Software-Instrument, Sample-Sammlung;
    • Betriebssystem: Win 7, Mac OS X;
    • Freeware: Nein

    5,5 von 6 Punkten – Geheimtipp der Redaktion

    „Mit Ambius 2 ist Soundiron ein mächtiges Kreativ- und Kompositionswerkzeug gelungen, das beweist, dass sich eine intuitive, einsteigerfreundliche Bedienung und Flexibilität nicht ausschließen müssen. Das Kontakt-Instrument nimmt Sie mit frischen und facettenreichen Klängen auf einen spannenden Streifzug durch die organische Synthese. ...“

    Ambius 2: Systematik
  • Spitfire Albion

    • Typ: Sample-Sammlung, Sequenzer / Produktionssoftware;
    • Betriebssystem: Win 7, Win Vista, Mac OS X;
    • Freeware: Nein

    5,5 von 6 Punkten

    „Wenn Sie eine inspirierende und ressourcenschonende Bibliothek für breite Pinselstriche benötigen, mit der Sie schnell ansprechende Orchesterarrangements komponieren können, stellt Albion eine echte Empfehlung dar. Mit ihrem edlen und natürlichen Klang beeindrucken die Ensembles insbesondere bei sanfteren Orchesterpassagen. ...“

    Albion
  • Mutools MUX 5

    • Typ: Plug-in;
    • Betriebssystem: Win 7;
    • Freeware: Nein

    5 von 6 Punkten – Preis-Tipp der Redaktion

    „Ob Sie die gelungenen vorgefertigten Instrumente und Effekte nutzen oder selbst kreativ werden möchten - MUX begeistert als inspirierendes und einfach bedienbares Werkzeug mit hohem Kreativpotenzial und hochwertigem Klang. Insbesondere Synthesizer-Freaks und Sounddesignern bietet das vielseitige Plug-in ein spannendes Experimentierfeld. ...“

  • Zero-G Odyssey

    • Typ: Sample-Sammlung;
    • Betriebssystem: Win 7, Mac OS X;
    • Freeware: Nein

    5 von 6 Punkten

    „Odyssey kommt ganz ohne die umfangreichen Multi-Samples und die weitreichenden Klangformungsmöglichkeiten anderer Bibliotheken daher. Dennoch ist die Kollektion nicht nur Medienkomponisten, sondern auch Produzenten experimenteller elektronischer Musik uneingeschränkt zu empfehlen. ...“

    Odyssey

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Audio-Software