Apps im Vergleich: GPS-Tracking mit dem iPhone

OFF ROAD: GPS-Tracking mit dem iPhone (Ausgabe: 4) zurück Seite 1 /von 4 weiter

Inhalt

Um Offroadtouren samt GPS-Koordinaten aufzuzeichnen, braucht es nicht unbedingt teure und komplizierte GPS-Geräte. Das Ganze funktioniert auch mit günstigen oder gar kostenlosen Smartphone-Apps ausgezeichnet. Wir zeigen Ihnen im ersten Teil unseres Tests, worauf es speziell bei iPhone-Apps ankommt, welche App empfehlenswert ist und auf welche Sie getrost verzichten können.

Was wurde getestet?

Auf dem Prüfstand befanden sich elf GPS-Tracking-Apps im Besonderen für iPhones. Die geprüften Apps laufen auf den Modellen ab dem iPhone 3GS mit den Versionen 6.0 oder 6.1. Die Testergebnisse reichten von einem bis fünf von jeweils fünf möglichen Sternen.

  • 1

    GPS-Tracks (für iOS)

    Geo-Tracks GPS-Tracks (für iOS)

    • Art: Navigation, Reisen + Lokales;
    • Plattform: iPhone;
    • Kosten: Kostenloser Download

    5 von 5 Sternen

    „Das gefällt uns: Kostenlos, einfache Bedienung, Speicherung auf Gerät oder online, großes Angebot an kostenlosen Karten, deutschsprachig.
    Das gefällt uns nicht: Bei ‚GPS Tracks‘ gibt es absolut nichts zu meckern.“

  • 1

    Maps 3D

    Movingworld Maps 3D

    • Art: Navigation

    5 von 5 Sternen

    „Das gefällt uns: Echte 3D-Karten, viele Möglichkeiten für Im- und Export von GPX-Dateien, drahtlose Übertragung von Daten in iOS 7, umfangreiche Einstellungen, genaues Tracking.
    Das gefällt uns nicht: Der (jedoch gerechtfertigte) Preis.“

  • 3

    myTracks - Der GPS-Logger

    Dirk Stichling myTracks - Der GPS-Logger

    • Art: Navigation;
    • Plattform: iPad, iPhone, iPod touch;
    • Kosten: Kostenloser Download

    4 von 5 Sternen

    „Das gefällt uns: Abgespeckte Oberfläche ohne unnötigen Schnickschnack, nette Foto-Integration, Datenaustausch via E-Mail und iTunes.
    Das gefällt uns nicht: Offlinekarten können nur bis zu einer gewissen Zoom-Stufe heruntergeladen werden.“

  • 3

    Trails Lite GPS Logbuch

    Felix Lamouroux Trails Lite GPS Logbuch

    • Art: Navigation;
    • Plattform: iPad, iPhone, iPod touch;
    • Kosten: Kostenloser Download

    4 von 5 Sternen

    „Das gefällt uns: Die stressfreie Übertragung auf das Portal Everytracks, die Genauigkeit der Aufzeichnung, der Austausch mit anderen Nutzern.
    Das gefällt uns nicht: Aufgrund der hohen Konkurrenz: der Preis! Daher ein Stern Abzug.“

  • 3

    GPS (für iPhone)

    MotionX GPS (für iPhone)

    • Art: Navigation;
    • Plattform: iPhone;
    • Kosten: Kostenpflichtiger Download

    4 von 5 Sternen

    „Das gefällt uns: Übersichtlichkeit, spezielle Terrain-Karten mit Zusatzinfos, Im- und Export von GPX-Dateien mit iTunes und E-Mail.
    Das gefällt uns nicht: Teilweise ungenaue GPS-Aufzeichnung, Abweichung bis zu 30 Meter.“

  • 3

    Navigation (für iOS)

    Skobbler Navigation (für iOS)

    • Art: Navigation;
    • Plattform: iPad, iPhone, iPod touch;
    • Kosten: Kostenloser Download

    4 von 5 Sternen

    „Das gefällt uns: Übersichtliche App mit weltweitem Kartenmaterial, Blitzerwarner, Reise-Wiki und Offline-Karten.
    Das gefällt uns nicht: Leider sind mit ‚Skobbler‘ keine GPS-Spuren trackbar.“

  • 3

    Location Tracking GPS Kit Free

    Ubermedia Location Tracking GPS Kit Free

    • Art: Navigation;
    • Plattform: iPhone;
    • Kosten: Kostenloser Download

    4 von 5 Sternen

    „Das gefällt uns: Tolle Menüführung, exakte GPS-Aufzeichnung und schneller Empfang, Im- und Export von GPX-Dateien, teure Pro-Version nicht nötig.
    Das gefällt uns nicht: Leider ist die App bislang nur in englischer Sprache erhältlich.“

  • 8

    GPS Tour

    AppicDesign GPS Tour

    • Art: Navigation;
    • Plattform: iPad, iPhone, iPod touch;
    • Kosten: Kostenloser Download

    3 von 5 Sternen

    „Das gefällt uns: Gelungene, kostenlose App mit übersichtlicher Oberfläche, exaktem GPS und umfangreichen Informationen zum aktuellen Standort.
    Das gefällt uns nicht: Automatisches GPS-Tracking mit Spuren-Aufzeichnung ist mit GPS Tour leider nicht möglich.“

  • 9

    ViewRanger Outdoor GPS & Karten

    Augmentra ViewRanger Outdoor GPS & Karten

    1 von 5 Sternen

    „Das gefällt uns: Für Wandertouren nicht schlecht.
    Das gefällt uns nicht: Die Zwangsanmeldung, die vielen für eine sinnvolle Nutzung notwendigen In-App-Käufe, die umständliche Menüführung.“

  • 9

    Scout App Lite (für iOS)

    Magic Maps Scout App Lite (für iOS)

    • Art: Navigation;
    • Plattform: iPhone;
    • Kosten: Kostenloser Download

    1 von 5 Sternen

    „Das gefällt uns: Solange man unter freiem Himmel ist, macht die App, was sie soll, und zeichnet den Weg bis auf wenige Meter genau auf.
    Das gefällt uns nicht: Nach Signalabbruch keine automatische Aufzeichnung, zusätzliche Karten kosten Geld.“

  • 9

    ape@map (für iOS)

    Onyx Technologie ape@map (für iOS)

    • Art: Navigation;
    • Plattform: iPad, iPhone, iPod touch;
    • Kosten: Kostenloser Download

    1 von 5 Sternen

    „Das gefällt uns: Im Menü können allerlei Dinge wie Spurfarbe, Trackfarbe und Zeigergröße angepasst werden.
    Das gefällt uns nicht: Wenig intuitives Menü, schlechte GPS-Verbindung und erhebliche Zusatzkosten für Offline-Karten.“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Apps