Apps im Vergleich: Neues aus dem App Store

MAC LIFE: Neues aus dem App Store (Ausgabe: 12) Seite 1 /von 1

Inhalt

Aus dem umfangreichen Angebot des App Store präsentieren wir Ihnen erneut vier handverlesene iPhone-Programme, die einen Blick wert sind.

Was wurde getestet?

Im Test waren vier iPhone-Apps, die unabhängig voneinander bewertet wurden.

  • beyo SnapTranslate

    • Art: Reisen + Lokales;
    • Plattform: iPad, iPhone

    4 von 6 Sternen

    „... Beim Scannen hilft ein Zeiger zum Auffinden der optimalen Ausrichtung. Nach dem Scannen bildet Snap Translate Textblöcke, die man durch Antippen auswählt. Der Text kann dann betrachtet werden, leider lässt sich eine fehlerhafte Erkennung nicht korrigieren. Anschließend wird der Text übersetzt und kann sogar vorgelesen werden. Für die Verwendung der App wird eine Internetverbindung vorausgesetzt.“

    SnapTranslate
  • Blackout Labs Ringtone Designer Pro

    • Art: Musik;
    • Plattform: iPhone, iPod touch;
    • Kosten: Kostenpflichtiger Download

    4 von 6 Sternen

    „... Aus einem beliebigen Song lässt sich ein Teil auswählen, der dann mit einem einfachen Klick als Klingelton gespeichert wird. Etwas lästig ist, dass die Klingeltöne erst mit der Dateifreigabe in iTunes übertragen werden müssen. Wünschenswert wäre die Möglichkeit, die Wellenformdarstellung zoomen zu können, um den Ausschnitt besser zu definieren.“

    Ringtone Designer Pro
  • Cologne Systems iBucher

    • Art: Reisen + Lokales;
    • Plattform: iPad, iPhone, iPod touch;
    • Kosten: Kostenloser Download

    6 von 6 Sternen – Empfehlung

    „... Die App ist sehr einfach zu bedienen, schnell sind die wichtigsten Angaben wie Reiseziel, Zeitfenster und die Anzahl der Teilnehmer eingegeben. Ebenso sind Filter vorhanden, die beeinflussen, wie hochklassig die Unterkunft sein soll. Vermisst wurde die Möglichkeit, eine finanzielle Obergrenze festzulegen. Toll, dass die Reisen nicht nur gesucht, sondern auch sofort aus der App heraus gebucht werden können.“

    iBucher
  • Nevercenter Infinicam

    • Art: Foto + Video;
    • Plattform: iPad, iPhone, iPod touch;
    • Kosten: Kostenpflichtiger Download

    5 von 6 Sternen

    „... Die Ergebnisse sind meist sehr ansprechend. Durch Wischbewegungen lassen sich die einzelnen Kamerastile aufrufen, so fällt der Vergleich leicht. Das Antippen der New-Camera-Taste erzeugt per Zufall einen neuen Kamerastil, der bei Gefallen als Favorit gespeichert werden kann. Gefallen kann Infinicam vor allem durch die schnelle und einfache Bedienung.“

    Infinicam

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Apps