Beyerdynamic Kopfhörer

(104)
Filtern nach

  • bis
    Los
  • In-Ear-Kopfhörer (27)
  • Ohrhörer (1)
  • On-Ear-Kopfhörer (11)
  • Over-Ear-Kopfhörer (22)
  • Bluetooth (3)
  • Funk (6)
  • Kabel (95)
  • Kopfbügel (47)
  • Nackenbügel (2)
  • Faltbar (7)
  • Noise-Cancelling (2)
  • 3.5- / 6.3-mm-Adapter (28)
  • Einseitige Kabelführung (27)
  • Stecker vergoldet (25)
  • Sound-Isolating (21)
  • Verstellbarer Kopfbügel (20)
  • Fernbedienung (15)
  • Abnehmbares Kabel (15)
  • mehr…
  • DJ (3)
  • HiFi (65)
  • Studio (29)
  • Sport (1)

Produktwissen und weitere Tests zu Beyerdynamic Kopf-Hörer

My Generation stereoplay 7/2016 - T steht für Tesla, die Einheit der magnetischen Flussdichte. Bei Beyerdynamic heißt Tesla auch die fortschrittliche Wandlersystemtechnologie in den Spitzenmodellen. Ein Kopfhörer wurde begutachtet. Die Endnote für diesen lautete 78 von 100 Punkten. Für die Bewertung zog man die Kriterien Klang, Messwerte, Praxis und Wertigkeit heran.

Spitze für die Ohren FIDELITY 6/2012 (November/Dezember) - Am Anfang war der T1. Seine Gene finden sich mittlerweile in einer ganzen T-Familie ... Näher betrachtet wurde ein High-End-Kopfhörer. Eine Endnote wurde nicht vergeben.

Viel Spaß in der Wanne image hifi 2/2013 (März/April) - Das Konzept ‚Premium-Kopfhörer‘ greift um sich: Für hohe Audioqualität, innovative Technik und edle Optik lässt sich der moderne Musikliebhaber immer öfter begeistern. Das lässt er sich dann auch gern mal etwas mehr kosten. Denn: Es gibt sie wirklich, die guten Dinge. Geprüft wurde ein Kopfhörer, der ohne abschließende Benotung blieb.

In-Ear Kopfhörer der Extraklasse: Beyerdynamic DX 160 iE TechnikSurfer 10/2014 - Geprüft wurde ein In-Ear-Kopfhörer, der die Gesamtwertung „good“ erhielt. Als Bewertungskriterien dienten Design, Verarbeitung, Komfort, Lautstärke, Sound sowie Kompatibilität, Zubehör, Preis und Preis-Leistung.

Einstiegsdroge ear in 10-11/2014 - Es muss nicht immer das große Besteck sein. Manchmal ist auch ein schlichter, geradliniger, preiswerter Kopfhörer das Mittel der Wahl. Sei es als Zweitkopfhörer für die Reise, sei es, weil man dem Nachwuchs etwas geben will, mit dem er sich nicht die Ohren verbiegt – quasi, um die Kids gleich mit gutem Sound ‚anzufixen‘. Getestet wurde ein On-Ear-Kopfhörer, der mit der Endnote 1,3 abschnitt. Als Bewertungsgrundlage dienten die Kriterien Klang, Passform, Ausstattung und Design.

Ehrlich währt länger HomeElectronics 2/2011 - Das Topmodell von Beyerdynamic beansprucht einen Spitzenplatz unter den HiFi-Kopfhörern. Kann sich der T1 in der Champions League der Kopflautsprecher behaupten?

Beyerdynamic DTX 300 p SFT-Magazin 4/2011 - Beyerdynamics Jüngster soll MP3-Fans unterwegs beschallen. ...

Nachgetestet: Beyerdynamik T50 P AUDIO 8/2010 - Für den letzten AUDIO-Kopfhörer-Test in Ausgabe 6/10 war er leider noch nicht ganz fertig, aber einen kleinen Vorgeschmack auf die Fähigkeiten des T50 p konnten wir schon im Kurzcheck erhaschen. Nun ist es soweit: Der erste mobile Bügelhörer aus dem Hause Beyerdynamic geht in den Verkauf. ...

Der Herausforderer image hifi 2/2010 - Mit Tesla-Kräften will der Beyerdynamic T1 neue Klangsphären erschließen.

Klangvoll HomeElectronics 10/2010 - Beyerdynamic ist schon seit Jahrzehnten für wertige und bequeme Kopfhörer bekannt. Für den guten Markennamen sorgt auch der Umstand, dass die Hörer in penibler Handarbeit in Heilbronn gefertigt werden. Mit dem T 50 p bringt der nordbadische Hersteller nun einen portablen Hörer der Oberklasse, der es in sich hat. ...

Test: T1 für Premium-Hörer AV-views 4/2010 - Beyerdynamic hat seit einem Jahr einen HighEnd Kopfhörer am Markt, der eine neue Dimension in Sachen Antriebskraft beschreitet. Die Kraft führt auch unweigerlich zu einem besseren Klang.

Maßgeschneidert HiFi Test 6/2008 - Haben Sie schon mal einen Maßanzug getragen oder handgefertigte Schuhe besessen? Selbst wenn nicht, sollte klar sein, dass nur individuell gefertigte Produkte 1000% passen, sitzen und maximalen Tragekomfort bieten. Gleiches gilt auch für Kopfhörer, und besonders für die sogenannten In-Ear-Schallwandler. Testkriterien waren Klang, Tragekomfort und Ausstattung.

Beyerdynamic DTX 100 sempre audio.at 5/2009 - In die Entwicklung des In-Ear-Kopfhörers DTX 100 flossen laut dem Audiospezialisten Beyerdynamic aus Heilbronn nicht nur die Erfahrungen aus dem Profibereich ein, man orientierte sich auch an den Wünschen der Kunden, die man vor allem im Zusammenhang mit den sogenannten Manufaktur-Modellen sammeln konnte.

Individualist HiFi Test 2/2007 - 1980 war für Beyerdynamic ein besonders erfolgreiches Jahr, gelang es doch mit dem Modell DT 880 erstmals, einen dynamischen Kopfhörer anzubieten, der sich klanglich mit den besten Elektrostaten messen konnte. kaum ein anderes Modell des Herstellers Beyerdynamik verkaufte sich so gut wie der beinahe schon zum Kultobjekt avancierte DT 880. Schritt für Schritt wurde der Kopfhörer verbessert und ist seit etwas über einem Jahr als „Edition 2005“ verfügbar. Nun gibt es ihn auch als Maßanfertigung im unverwechselbaren Gewand. Testkriterien waren Klang und Praxis.

Benachrichtigung Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Beyerdynamic Kopf-Hörer.