Vergleichen
Merken

Sony CyberShot DSC-HX5V Test

(Digitalkamera)
Sony CyberShot DSC-HX5V

Gut (2,0) 29 Tests 06/2011
166 Meinungen (Gut)
Produktdaten:
  • Typ: Kompaktkamera
  • Auflösung: 12,2 MP
  • Displaygröße: 3"
  • Optischer Zoom: 10x
  • Sensorgröße: 1/2,4"
  • Gewicht: 170 g … mehr Infos


VIDEOAKTIV
Heft Sonderheft Camcorder Kaufberater 1/2011
Platz 1 von 10
„gut“

Preis/Leistung: „gut“

„Plus: guter Bildstabilisator; gute 1080i-Videoqualität in AVCHD; ruckelfreie Schwenks dank Interlaced-Aufzeichnung; großer Zehnfach-Zoom.
Minus: Stereomikrofon überträgt Gehäusegeräusche; Farbrauschen.“

 
test (Stiftung Warentest)
Heft 10/2010
Platz 21 von 25
„befriedigend“ (2,8)

Bildqualität (35%): „gut“ (2,5);
Videosequenzen (10%): „gut“ (2,1);
Blitz (10%): „gut“ (1,8);
Monitor (10%): „ausreichend“ (3,8);
Handhabung (25%): „befriedigend“ (2,7);
Vielseitigkeit (10%): „gut“ (2,3).

 
fotoMAGAZIN
Heft 9/2010
Platz 2 von 4
„sehr gut“ (77%)

„... Sonys HX5 bringt ein 10fach-Zoom im kompakten Gehäuse unter. Bildqualität und Geschwindigkeit sind sehr gut, nur bei der Ausstattung verliert die Kamera etwas gegenüber der Konkurrenz.“

 
DigitalPHOTO
Heft 7/2010
12 Produkte im Test
ohne Endnote

„Landschaften können so umwerfend schön sein, sie wirken aber oft nur in ihrer vollen Weite. Um diese Pracht fotografisch einzufangen, verfügt die Sony HX5V (349 Euro) über einen speziellen Schwenkpanorama-Modus. Aus einer Reihe von Serienbildern wird automatisch eine extrabreite Panoramaaufnahme zusammengesetzt. ...“

 
Audio Video Foto Bild
Heft 7/2010
Platz 1 von 2
„gut“ (2,30)

Preis/Leistung: „angemessen“

„PLUS: Positionsbestimmung per GPS; lange Akkulaufzeit; Videoaufnahme in Full-HD; gute Panoramafunktion; schnelle Serienbildfunktion.
MINUS: kleine Bedientasten.“

 
FOTOHITS
Heft 6/2010
Einzeltest
86,4 von 100 Punkten

„Bildqualität sehr gut“

„Mit der HX5V ist Sony ein kleines Schmuckstück gelungen. Die sehr gute Ausstattung, bei der nur das niedrig auflösende LCD aus dem Rahmen fällt, und die sehr gute Bildwiedergabe, die manchem zu stark gesättigt erfolgt, machen die Kompaktkamera nicht nur zur Urlaubsbegleiterin. ...“

 
videofilmen
Heft 4/2010
Einzeltest
„gut“ (120 von 200 Punkten)

„Der Überflieger läutet die nächste Wettbewerbsrunde im heiß umkämpften Markt der kompakten Reisekameras ein. GPS-Ortung ist nichts Besonderes mehr, aber die Filmfunktion mit vollwertiger Bewegungsauflösung macht den Unterschied. Nicht nur Bilder bringt Sony endlich in die rechte Bewegung, auch die Mitbewerber müssen sich jetzt bewegen. ...“

 
CHIP FOTO VIDEO
Heft 6/2010
Platz 4 von 10
„befriedigend“ (73,1 von 100 Punkten)

Bildqualität (45%): 65 von 100 Punkten;
Ausstattung/Handling (40%): 84 von 100 Punkten;
Geschwindigkeit (15%): 66 von 100 Punkten.

 
d.pixx
Heft 2/2010
3 Produkte im Test
ohne Endnote

„Das Top-Modell der Sony Cyber-shot-Kameras mit iSweep-Funktion ist die DSC-HX5V, die mit einem 10,2-MPix-Sensor ausgestattet ist. Das 10x-Zoom beginnt bei einer kürzesten Brennweite von 25 mm. Damit allein sind schon sehr eindrucksvolle Weitwinkelaufnahmen möglich - mit der Schwenkpanorama-Funktion lassen sich aber Bilder aufnehmen, die wirklich echte Hinkucker sind. ...“

 
COLOR FOTO
Heft 4/2010
Platz 1 von 6
59,5 Punkte

„Für 350 Euro bietet die HX5 Full-HD-Video, 10-fach-Zoom, 25 mm Weitwinkel und GPS, dazu eine ordentliche aber schwankende Bildqualität, was den Kauftipp kostet.“

 
Konsument
Heft 7/2011
Platz 4 von 9
„gut“ (61%)

„Kompakt. Kam bei den Testpersonen sehr gut an. Macht subjektiv sehr scharfe Bilder. Liegt gut in der Hand, aber etwas rutschig. Drehknopf wird bei Bedienung groß ins Display eingeblendet. Eigener Knopf für Serienbild/Einzelbild. Mit GPS-Funktion. Mehrsprachige Kurzanleitung relativ dick und schwer.“

 
Foto Magazin Spezial
Heft 1/2011
45 Produkte im Test
ohne Endnote

„Eine der ersten mit GPS für Ortsdaten und Blickrichtung vom Bild. Weitere Highlights: ein schneller, rauscharmer Sensor und die feine Auswahl gehobener Funktionen und intelligenter Automatiken.“

 
Foto Praxis
Heft 5/2010
Platz 4 von 6
„gut“ (2,0)

Preis/Leistung: „befriedigend“

Schnappschuss: 3,5 von 5 Sternen;
Kreativ arbeiten: 3 von 5 Sternen;
Sport & Action: 3 von 5 Sternen;
Low-Light: 3 von 5 Sternen;
High-Speed: 3,5 von 5 Sternen;
Video: 3 von 5 Sternen.

 
PC Praxis
Heft 10/2010
Platz 4 von 6
„gut“ (2,0)

Preis/Leistung: „befriedigend“

Bildqualität (25%): „gut“;
Autofokus (25%): „gut“;
Ausstattung (25%): „gut“;
Geschwindigkeit (15%): „gut“;
Bedienung (10%): „gut“.

 
LetsGoDigital Deutschland
7/2010
Einzeltest
„empfohlen“ (82%)

Preis/Leistung: 4 von 5 Sternen

„Die Sony Cybershot HX5 hat mir jedenfalls gut gefallen. Für Benutzer von Kompaktkameras bietet die Sony HX5 viel. Wahrscheinlich wird sie diesen Benutzern sogar das Gefühl geben, dass sie es mit einer Allround-Kamera zu tun haben. Für einen Anfänger in Sachen Fotografie könnte das auch ungefähr hinkommen. Trotzdem empfinde ich es als vertane Chance, dass die Sony DSC-HX5 nicht noch etwas weiter entwickelt wurde bzw. besser gesagt: dass sie nicht mehr wirklich manuelle Modi zu bieten hat. ...“

 
Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen
weitere Tests (14)

zu Sony CyberShot DSC-HX5V

Ladegeräte für SONY CYBER-SHOT DSC-HX5V

Ladegerate fur SONY CYBER- SHOT DSC- HX5VDie Spezifikationen dieses generischen Ladegerats entsprechen in allen Punkten ,...


Sony USB-/AV-Verbindungskabel kompatibel mit SONY DSC-HX5V

USB-/AV-Verbindungskabel kompatibel mit SONY DSC-HX5V


Sony DSC-HX60B Super Zoom Kamera, 20,4 Megapixel, 30x opt.

Kameramerkmale: Auflösung in Megapixel: 20,4 Megapixel Zoom optisch: 30 Video: Ja Video-Aufnahmequalität: Full- ,...


Sony DSC-HX60B Super Zoom Kamera, 20,4 Megapixel, 30x opt.

Kameramerkmale: Auflösung in Megapixel: 20,4 Megapixel. Zoom optisch: 30. Video: Ja. Video-Aufnahmequalität: Full- ,...


Mobilotec USB-/AV-Verbindungskabel kompatibel mit SONY DSC-HX5V

Qualitätsware/geprüfte Qualit


Original Digitalkameraakku für SONY DSC-HX5V Original

Original Digitalkameraakku für SONY DSC- HX5V Original


Meinungen (166)

Einschätzung unserer Autoren

CyberShot DSC-HX5V

Zeit drückt Anschaffungskosten

Nach genau einem Jahr der Veröffentlichung kann man das Cybershot-Modell HX5V für etwa die Hälfte des Einführungspreises erstehen. Für etwa 180 Euro (bei amazon) wird diese Kompaktkamera zur Zeit gehandelt und man bekommt eine gut ausgestattete, immer noch moderne Digitalkamera dafür – nicht umsonst steht sie in der Bestsellerliste von amazon an zweiter Stelle.

Schaut man sich die vielen positiven Käufer-Rezensionen an, kommt man schnell zu dem Schluss, dass man mit dem Kauf der Cyber-shot von Sony auf der sicheren Seite gelandet ist. Nach einem Jahr kann man sie natürlich nicht mit den modernsten, meist auch deutlich teureren, Neuerscheinungen der digitalen Fotografie vergleichen. Mit der Bildqualität sind die meisten Nutzer zufrieden, wenn auch der Weißabgleich nicht perfekt arbeitet und manch ein Vergleichsmodell wie die Ixus eine bessere Schärfentiefe zu bieten hat. Bei starker Vergrößerung kann man auch ein leichtes Bildrauschen erkennen. Die Aufnahmen sollen eine bessere Qualität besitzen, wenn man das entsprechende Spezialprogramm benutzt. Sony setzt also mit seiner intelligenten Vollautomatik auf die Benutzung durch fotografisch unbedarfte User, die sich gerne auf die Kamera verlassen. Praktisch ist dabei, dass eine Makrosituation schnell erkannt wird und ein manuelles Umschalten überflüssig geworden ist. So werden vielerlei unterschiedliche Aufnahme-Modi angeboten und liefern dabei ordentliche Ergebnisse. Trotzdem kann der versierte Fotograf, der die HX-5-V eher als Zweit- oder Drittkamera nutzen wird, nicht auf die Möglichkeit der vollen manuellen Einstellung verzichten und kann die Aufnahmen nach eigenen Geschmack durchführen.

Bleibt nochmal zu betonen, dass ein GPS-Modul vorhanden ist, was besonders Reisenden besonders viel Spaß machen wird. Einen Moment (5 bis 10 Sekunden) Zeit sollte man jedoch vergehen lassen, bevor man den Auslöser betätigt, damit die Geo-Daten exakt erfasst werden können. Wer also ein Jahr warten konnte, bekommt einen soliden Reisebegleiter, der gute Fotos und Videos abliefern kann.

CyberShot DSC-HX5V

Leistungsstark, aber teuer

Zu den Hauptvorteilen der Kompaktkamera CyberShot DSC HX5V, die Sony im März 2010 zum hohen Preis von 360 Euro auf den Markt bringt, zählt in erster Linie ihre gute Optik. Das leistungsstarke Sony G-Objektiv stellt einen 10fach optischen Zoom zur Verfügung und bietet einen Brennweitenbereich von 25 bis 250 Millimetern, der gleichmäßig gut für Architektur- und Landschaftsfotografie und Fernaufnahmen passt.

Das Objektiv der CyberShot DSC HX5V kann große Motive gut auf dem Bild unterbringen und ist aus diesem Grund in Situationen, wenn große Menschenansammlungen oder ein hohes Gebäude fotografiert werden soll, unersetzbar. Der leistungsstarke 10fach Zoom sorgt für detailreiche Aufnahmen entfernter Objekte. 1 / 2,4 Zoll Exmor R CMOS Chip liefert eine Auflösung von 10,2 Megapixeln, die jedoch nicht zu hoch für klare, rauscharme Aufnahmen ist. Um den Verwacklungsschutz kümmert sich der mechanische Bildstabilisator SteadyShot. Bei der Aufnahme der 1080i HD-Filme kann dieser ebenfalls genutzt werden.
Das Modell hat zwar weder optischen, noch elektronischen Sucher und die Auflösung von 230.000 Bildpunkten ist für den 3 Zoll großen LCD-Monitor etwas bescheiden. Dafür bietet die DSC HX5V eine Reihe neuartiger Funktionen, die für gute Bildergebnisse sorgen. HDR Hintergrundlicht-Korrektur steht also für natürliche, gleichmäßige Ergebnisse bei starken Kontrasten und starkem Gegenlicht. Bei der Serienaufnahmefunktion schafft die Kamera bis zu zehn Fotos pro Sekunde, selbst bei sich bewegenden Motiven.

Die CyberShot DSC HX5V ist eine solide Kompaktkamera für Allaround-Zwecke. Hobbyfotografen werden bestimmt die Vorteile des leistungsstarken zehn-Megapixeln-Sensors und der beeindruckenden Optik schätzen. Auf dem Markt gibt es aber auch andere Modelle mit ähnlicher Ausstattung. Deswegen ist der Einführungspreis von 360 Euro für diese Kamera ein wenig zu hoch.


Forenbeiträge (2)

datumsstempel
billy schrieb am :
hat die kamera stempelfunktion