zurück Weitere Tests der Kategorie weiter

OKEY prüft Studio-Monitore (10/2020): „Mackie CR4-XBT / CR8S-XBT“

OKEY: Mackie CR4-XBT / CR8S-XBT (Ausgabe: Nr. 157 (November/Dezember 2020)) zurück Seite 1 /von 3 weiter
  • Mackie CR4-XBT

    • Typ: Nahfeldmonitor;
    • Monitor-Technik: Aktiv

    ohne Endnote

    „MACKIE liefert ... ein sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis. Diese Monitore sind top verarbeitet, bieten eine sinnvolle Ausstattung und – vor allem über kabelangebundene Quellen – ein für die Preisklasse mehr als überzeugendes Klangergebnis. ... Diese Monitore lassen sich sowohl im Heimstudio für das Abmischen als auch als klangliche Aufwertung z.B. für schwachbrüstige Keyboards verwenden. ...“

    CR4-XBT
  • Mackie CR8S-XBT

    • Typ: Studio-Subwoofer;
    • Monitor-Technik: Aktiv

    ohne Endnote

    „... Der Woofer liefert ein ordentliches, durchaus konturiertes Bass-Fundament, wobei wir die Übergangsfrequenz bei 80 Hz eingestellt und als optimal empfunden haben. Bei höheren Grenzfrequenzen kommt es zu Überlagerungen, bei geringeren geht Fundament verloren. Hier sollte man je nach räumlichen Bedingungen etwas experimentieren.“

    CR8S-XBT

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Studio-Monitore

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf