Nächster Test der Kategorie weiter

Aktueller Monitoring-Vergleichstest 2019: Die Studiomonitore mit der gelben Optik

Amazona.de
  • Rokit RP5 G4

    KRK Systems Rokit RP5 G4

    • Typ: Nahfeldmonitor;
    • Monitor-Technik: Aktiv

    „sehr gut“ (3 von 3 Sternen)

    Stärken: ausgewogener, leicht heller Klang mit schöner räumlicher Abbildung; Chassis sehr hochwertig verarbeitet; digitaler 5-Band-Equalizer mit Display.
    Schwächen: klingt bei sehr hohen Pegeln leicht verwaschen.
     - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • Rokit RP7 G4

    KRK Systems Rokit RP7 G4

    • Typ: Nahfeldmonitor;
    • Monitor-Technik: Aktiv

    „sehr gut“ (3 von 3 Sternen)

    Stärken: ordentlicher Klang mit schöner räumlicher Abbildung; hochwertig verarbeitete Kevlar-Chassis; digital gesteuerter 5-Band-Equalizer und Display.
    Schwächen: Präsenzbereich kommt etwas zu kurz, Stimmen klingen leicht gedämpft.
     - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Monitoring