Wir zeigen Ihnen die derzeit besten Uninstaller-Tools am Markt. Dafür haben wir Tests und Meinungen ausgewertet und zu einer Gesamtnote verrechnet.

90 Tests 90 Meinungen

Die besten Uninstaller-Tools

1-20 von 128 Ergebnissen
  • Seite 1 von 5
  • Nächste

Aus unserem Magazin:

Ratgeber: Uninstaller-Softwaren

Dein­stal­la­tio­nen leicht gemacht

Nicht genutzte Programme belegen nur Speicherplatz und sollten somit nach einiger Zeit gelöscht werden. Leider entfernt das Windows eigene Programm nicht alles und hinterlässt oft Spuren in den Registry-Einträgen und auf der Festplatte. Mit der Zeit häufen sich diese „Zombie“-Dateien und belegen nicht nur Speicherplatz, sondern können auch das Betriebssystem ausbremsen.

Der Jagdmodus

Hin und wieder kann es passieren, dass die Software den integrierten Uninstaller des Programms nicht findet oder ein solcher gar nicht erst existiert. Für diese Fälle gibt es einen sogenannten „Jagdmodus“. Dazu wird ein rotes Fadenkreuz in der Hauptübersicht des Tools angeklickt und damit beispielsweise die Desktop-Verknüpfung des zu löschenden Programms markiert. Dann sucht das Tool automatisch nach Ordnern und Dateien, die damit im Zusammenhang stehen.

Autostart bereinigen

Des Weiteren lässt sich über das Tool der Autostart des OS aufräumen. Oft schreiben sich nämlich Programme ungefragt dort hinein und verzögern damit den ganzen Start. Vor allem Programme von Apple und Google haben oft irgendwelche Update-Dienste, welche sich ungefragt dort einnisten.

Löschoptionen

Vor der Ausführung einer Deinstallation hat man die Möglichkeit, die Vorgehensweise zu bestimmen. So lässt sich einstellen, ob nur die normale Deinstallation läuft oder ob im Anschluss in der Registry und dem Dateisystem nach übrig gebliebenen Dateien gesucht werden sollen. Auf Wunsch lassen sich installierte Windows-Updates entfernen.

Unterstützte Betriebssysteme

Voraussetzung für eine erfolgreiche Integration des Programms ist ein Microsoft Windows Betriebssystem. Unterstützt werden dabei die 32- und 64-Bit Version von Windows XP, Windows Vista, Windows 7, Windows 8 und Windows Server. Es gibt eine kostenpflichtige Variante, Privatnutzer werden aber auch mit dem Funktionsumfang der freien Version glücklich werden.

Zur Uninstaller Bestenliste springen

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

    • MAC LIFE

    • Ausgabe: 10/2015
    • Erschienen: 09/2015
    • Seiten: 2

    Helfer fürs Büro

    Testbericht über 4 Büro-Programme

    Testumfeld: Die Zeitschrift MAC LIFE testete vier Büro-Programme. Die Bewertungen reichten von 1,9 bis 2,0.

    zum Test

    • MAC LIFE

    • Ausgabe: 10/2014
    • Erschienen: 09/2014
    • Seiten: 4

    Wartungsprogramme für den Mac

    Testbericht über 9 Service-Tools

    Wartungsprogramme für den Mac werden in Foren oft als letzter Ausweg bei Problemen mit dem System empfohlen. Aber tun die Programme eigentlich etwas, was der Mac nicht selbst erledigen kann? Schaden die Apps dem System vielleicht sogar? Wir haben einmal eine Auswahl der beliebtesten Tools unter die Lupe genommen. Testumfeld: Im Check waren 9 Service-Tools für Mac.

    zum Test

    • Mac & i

    • Ausgabe: 3/2015
    • Erschienen: 06/2015

    Aufräumen, pflegen, beobachten

    Testbericht über 1 Systembereinigungs-Tool für Mac OS X

    CleanMyMac 3 säubert und wartet den Mac. Testumfeld: Im Check war ein System-Tuning-Tool. Es erfolgte keine Vergabe einer Endnote.

    zum Test

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Deinstallierungssoftwaren.

Weitere Ratgeber zu Deinstallierungs-Software

Alle anzeigen
    • PCgo

    • Ausgabe: 10/2011
    • Erschienen: 09/2011
    • Seiten: 3

    Der richtige Neuanfang

    Viele Rechner sind zugemüllt - mit überflüssigen Programmen überfrachtet, unübersichtlich strukturiert und deshalb unnötig langsam. PCgo zeigt, wie Sie Ihren PC aufräumen und von Software- und Datenmüll befreien.

    ... zum Ratgeber

    • PCgo

    • Ausgabe: 10/2011
    • Erschienen: 09/2011
    • Seiten: 3

    Den neuen PC entmüllen

    Kaum zu glauben, aber wahr: Die meisten neuen Rechner sind regelrecht mit Software zugemüllt, sodass sie zum Arbeiten nur eingeschränkt zu gebrauchen sind. Doch ein spezielles Programm schafft Abhilfe und deinstalliert überflüssige Software weitgehend automatisch.

    ... zum Ratgeber

    • Computer Bild

    • Ausgabe: 4/2009
    • Erschienen: 02/2009
    • Seiten: 7

    Sarah Wienert

    Klarer Fall: Für leckere Menüs hat Sarah Wiener bessere Rezepte als für den PC-Putz. Denn kurz drüberwischen hilft gar nichts, da muss schon der COMPUTERBILD-PC-Putzer ran. Wie er funktioniert, lesen Sie hier.

    ... zum Ratgeber