PC Rollenspiele

332
  • Game im Test: Fallout 4 (für PC) von Ubisoft, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    1
    Fallout 4 (für PC)

    Plattform: PC; Genre: Rollenspiel; Freigabe: ab 18 Jahre; Spieleranzahl: Singleplayer

  • Game im Test: Mass Effect Trilogy (für PC) von Electronic Arts, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    2
    Mass Effect Trilogy (für PC)

    Plattform: PC; Genre: Rollenspiel, Action; Freigabe: ab 16 Jahre; Spieleranzahl: Multiplayer, Singleplayer

  • Game im Test: The Witcher 3: Wild Hunt (für PC) von CD Projekt Red, Testberichte.de-Note: 1.1 Sehr gut
    3
    The Witcher 3: Wild Hunt (für PC)

    Plattform: PC; Genre: Rollenspiel, Action; Freigabe: ab 18 Jahre; Spieleranzahl: Singleplayer

  • Game im Test: Dark Souls II: Scholar of the First Sin (für PC) von Bandai Namco, Testberichte.de-Note: 1.1 Sehr gut
    4
    Dark Souls II: Scholar of the First Sin (für PC)

    Plattform: PC; Genre: Rollenspiel, Action; Freigabe: ab 16 Jahre; Spieleranzahl: Multiplayer, Singleplayer

  • Game im Test: Fallout: New Vegas Ultimate Edition (für PC) von Bethesda Softworks, Testberichte.de-Note: 1.1 Sehr gut
    5
    Fallout: New Vegas Ultimate Edition (für PC)

    Plattform: PC; Genre: Rollenspiel, Action; Freigabe: ab 18 Jahre; Spieleranzahl: Singleplayer

  • Game im Test: Pillars of Eternity (für PC) von Paradox, Testberichte.de-Note: 1.2 Sehr gut
    6
    Pillars of Eternity (für PC)

    Plattform: PC; Genre: Rollenspiel; Freigabe: ab 16 Jahre; Spieleranzahl: Singleplayer

  • Game im Test: The Witcher 2: Assassins of Kings - Enhanced Edition (für PC) von Atari, Testberichte.de-Note: 1.2 Sehr gut
    7
    The Witcher 2: Assassins of Kings - Enhanced Edition (für PC)

    Plattform: PC; Genre: Rollenspiel; Freigabe: ab 16 Jahre

  • Game im Test: Final Fantasy XIV Online: Heavensward (für PC) von Square Enix, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut
    8
    Final Fantasy XIV Online: Heavensward (für PC)

    Plattform: PC; Genre: MMO, Add-on / DLC, Rollenspiel; Freigabe: ab 12 Jahre; Spieleranzahl: Multiplayer

  • Game im Test: The Elder Scrolls V: Skyrim (für PC) von Bethesda Softworks, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut
    9
    The Elder Scrolls V: Skyrim (für PC)

    Plattform: PC; Genre: Rollenspiel; Freigabe: ab 16 Jahre; Spieleranzahl: Online, Singleplayer

  • Game im Test: Dark Souls (für PC) von Namco, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut
    10
    Dark Souls (für PC)

    Plattform: PC; Genre: Rollenspiel; Freigabe: ab 16 Jahre; Spieleranzahl: Singleplayer

  • Game im Test: Mass Effect 3 (für PC) von Electronic Arts, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut
    11
    Mass Effect 3 (für PC)

    Plattform: PC; Genre: Rollenspiel, Action; Freigabe: ab 16 Jahre; Spieleranzahl: Multiplayer, Singleplayer

  • Game im Test: Diablo 3 (für PC) von Blizzard, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut
    12
    Diablo 3 (für PC)

    Plattform: PC; Genre: Action-Adventure, Rollenspiel; Freigabe: ab 16 Jahre; Spieleranzahl: Online, Multiplayer, Singleplayer

  • Game im Test: Divinity: Original Sin (für PC / Mac) von Daedalic Entertainment, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut
    13
    Divinity: Original Sin (für PC / Mac)

    Plattform: Mac, PC; Genre: Rollenspiel; Freigabe: ab 16 Jahre; Spieleranzahl: Multiplayer, Singleplayer

  • Game im Test: Wildstar (für PC) von NCsoft Corp., Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut
    14
    Wildstar (für PC)

    Plattform: PC; Genre: MMO, Rollenspiel; Freigabe: ab 12 Jahre; Spieleranzahl: Multiplayer

  • Game im Test: Mass Effect 2 (für PC) von Microsoft, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut
    15
    Mass Effect 2 (für PC)

    Plattform: PC; Genre: RPG (Role-Playing Game), Rollenspiel; Freigabe: ab 16 Jahre

  • Game im Test: Dragon Age: Inquisition (für PC) von Electronic Arts, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut
    16
    Dragon Age: Inquisition (für PC)

    Plattform: PC; Genre: Rollenspiel, Action; Freigabe: ab 16 Jahre; Spieleranzahl: Singleplayer

  • Game im Test: Guild Wars 2 - Heart of Thorns (für PC) von NCsoft Corp., Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut
    17
    Guild Wars 2 - Heart of Thorns (für PC)

    Plattform: PC; Genre: MMO, Rollenspiel; Freigabe: ab 12 Jahre; Spieleranzahl: Multiplayer

  • Game im Test: The Witcher 2: Assassins of Kings (für PC) von Atari, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut
    18
    The Witcher 2: Assassins of Kings (für PC)

    Plattform: PC; Genre: Rollenspiel; Freigabe: ab 16 Jahre

  • Game im Test: World of Warcraft: Warlords of Draenor (für PC / Mac) von Blizzard, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut
    19
    World of Warcraft: Warlords of Draenor (für PC / Mac)

    Plattform: Mac, PC; Genre: MMO, Add-on / DLC, Rollenspiel; Freigabe: ab 12 Jahre; Spieleranzahl: Multiplayer

  • Game im Test: Diablo 3: Reaper of Souls (für PC) von Blizzard, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut
    20
    Diablo 3: Reaper of Souls (für PC)

    Plattform: PC; Genre: Add-on / DLC, Rollenspiel; Freigabe: ab 16 Jahre; Spieleranzahl: Multiplayer, Singleplayer

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • Weiterweiter

Testsieger

Aktuelle Rollenspiele für den PC Testsieger

Tests

    • Ausgabe: 3
      Erschienen: 05/2014
      Seiten: 2

      Wild Wild Star

      Testbericht über 1 Rollenspiel für den PC

      Sammeln, Töten, Liefern und wieder von vorn. So muten viele MMORPGs an, wenn sie auf ihre Essenz heruntergebrochen werden. Dabei könnte es in Fantasy- oder Science-Fiction-Welten doch unendliche Möglichkeiten geben. Welten voller Gefahren und Wunder, die nur darauf warten, erforscht zu werden: Willkommen auf dem legendären Planeten Nexus, im Universum von Wildstar.  weiterlesen

    • Ausgabe: 4
      Erschienen: 07/2014
      Seiten: 1

      Abenteuer für Zwei

      Testbericht über 1 Rollenspiel für den PC

      Paar-Rollenspiel, Meinungsverschiedenheiten, Kämpfe über mehrere Runden – was vielleicht nach Beziehungstherapie klingt, ist lediglich der Versuch, das neue Rollenspiel Divinity: Original Sin in wenige Worte zu fassen. Das Spiel lässt sich zwar auch ganz traditionell alleine erleben, doch sein wahres Potenzial wird erst im Koop-Modus voll ausgeschöpft.  weiterlesen

    • Ausgabe: 1
      Erschienen: 01/2014
      Seiten: 4

      Neuland für die deutschen Adventure-Meister

      Testbericht über 1 Rollenspiel für den PC

      Mit Spielen wie ‚Edna bricht aus‘, ‚The Whispered World‘ und der ‚Deponia‘-Trilogie hat sich Daedalic einen mehr als ansehnlichen Ruf innerhalb der Games-Gemeinde erarbeitet. Nun nimmt sich die deutsche Qualitätsschmiede erneut der ‚Das-Schwarze-Auge‘-Lizenz an und verspricht mit Blackguards ein anspruchsvolles, charmantes und definitiv anderes rundenbasiertes  weiterlesen

Produktwissen

  • Ausgabe: 9
    Erschienen: 08/2013
    Seiten: 4

    Heldentaten zum Nulltarif

    Kostenlose Pauschalreise ins Fantasy-Wunderland? Allzu blauäugige Helden sollten sich schon vor dem Antritt ihres Abenteuers auf einige Überraschungen gefasst machen. Computer Bild Spiele (Ausgabe 9/2013) stellt auf vier Seiten das Online-Rollenspiel „Dungeons & Dragons: Neverwinter“ vor und präsentiert dazu ihre Testergebnisse.  weiterlesen

  • Ausgabe: 4
    Erschienen: 03/2013
    Seiten: 2

    Hübscher rollenspielen

    Aktuelle Grafikkarten werden von der DX9-Optik in Risen gefordert. Was liegt da näher, als die Leistung der 3D-Beschleuniger dazu einzusetzen, um der Grafik eine Verschönerung zu spendieren?  weiterlesen

  • Ausgabe: 7
    Erschienen: 06/2012
    Seiten: 6

    Diablo 3

    Mit diesen Tipps lehren Sie den FÜRSTEN DER HÖLLE das Fürchten.  weiterlesen

Produktwissen und weitere Tests zu RPGs für PC

  • Diablo 3
    PC Games 6/2012 Die Hölle friert zu: Diablo 3 schickt seinen kultigen Vorgänger in den verdienten Ruhestand.PC Games prüfte ein Action-Rollenspiel und vergab 91 von 100 Punkten.
  • Diablo 3
    Games Aktuell 7/2012 Endlich ist es da! Wir haben das PC-Spiel des Jahres getestet und sagen euch, ob es sowohl für Genre-Neulinge als auch für Serien-Veteranen taugt.Im Testbericht befand sich ein Computerspiel, das mit „sehr gut“ bewertet wurde. Als Testkriterien wurden Grafik, Sound, Steuerung und Mehrspieler herangezogen. Außerdem wurde der Schwierigkeitsgrad des Spiels angegeben.
  • The Witcher 2 - Assassins of Kings
    Computer Bild Spiele 7/2011 Mit dem blutigen Schwert stehen Sie neben einem sterbenden König. Kein Wunder, dass Sie hier DER HAUPTVERDÄCHTIGE sind.
  • Deus Ex - Human Revolution
    GameStar 10/2011 Für dieses Spiel brauchen Sie die richtigen Bionik-Ersatzteile: einen feingetunten Story-Kompilierer, Ohren mit Elektro-Affinität, aber auch einen Grobmotorik-Animationsausgleicher und Hände mit Bedienungsmacken-Kompensator. Zusätzlich zur Bewertung erfolgte eine Beurteilung des Anspruchs an den Spieler.
  • The Witcher 2
    Games Aktuell 6/2011 Der aschfahle Hexer Geralt nimmt seinen zweiten Anlauf, um die heiß begehrte Rollenspielkrone zu erobern. Gelingt der große Coup dieses Mal?
  • Deus Ex: Human Revolution
    PC Games Hardware 10/2011 Präsentiert Square Enix mit Deus Ex 3 eine würdige Serienfortsetzung mit der Genialität des ersten Teils? Das beantworten wir im folgenden Test.
  • Sammelwutanfall
    PC Action 6/2011 Maxis beweist zum zweiten Mal, wie man tolle Ideen nur mittelprächtig umsetzt. Neben dem Mehrspieler- wurde auch der Einzelspielermodus bewertet.
  • Drakensang - Am Fluss der Zeit
    PC Magazin 5/2010 ‚Aber Forgrimm, das kann doch nicht sein‘, sagt Kladdis immer, wenn die Abenteuergemeinschaft beim Abenteuerrollenspiel Drakensang - Am Fluss der Zeit im Eifer des Gefechts den Tod gefunden hat. ...
  • Final Fantasy XIV Online
    PC Games 11/2010 Square Enix' Online-RPG hat mit Startschwierigkeiten zu kämpfen.
  • Final Fantasy 14
    Games Aktuell 12/2010 Mehr Arbeit als Vergnügen: Final Fantasy 14 legt Rollenspiel-Fans gewaltige Stolpersteine in den Weg, bevor sich Spielspaß einstellen kann.
  • All-Tours
    Computer Bild 5/2010 Das Leben ist kein Ponyhof - und Mass Effect 2 kein gemütlicher Pauschalurlaub im Weltall. Ob die Tour durch ferne Welten auf Dauer fasziniert, verrät der COMPUTERBILD-Test. Testkriterien waren unter anderem Spielspaß (Faszination der Spielwelt, Spieleinstieg, Langzeitspaß ...), Bedienung (Installation/Ladezeiten, Schwierigkeitsgrad und Tastenbelegung einstellbar ...) und Service (Hilfetelefon für Technik und Spiele, Bedienungsanleitung ...). Das Spiel erhielt aufgrund von Hardwareproblemen und notwendiger Online-Registrierung eine Abwertung.
  • Außenteam, fertig machen!
    c't 6/2010 Wer ein Online-Rollenspiel gestaltet, dessen Hintergrund ausgerechnet das traditionsreiche Star-Trek-Universum bilden soll, handelt sich unausweichlich von irgendwoher heftige Kritik ein. Ein Teil der Trekker-Gemeinde wird sicher etwas Wichtiges vermissen oder Brüche in der Kontinuität mit Kinofilmen und Fernsehserien entdecken. ... Als Testkriterien dienten Idee, Spaß, Umsetzung und Dauermotivation.
  • Benachrichtigung

    Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema PC RPGs.

PC-RPGs

PC-Rollenspiele stehen aktuell bei den Gamern ohne Zweifel ganz oben in der Popularität. Mitverantwortlich dafür sind die variable Handlungsgestaltung und Möglichkeit zur Entwicklung immer komplexerer Charaktere, die die Spieler in den Bann ziehen und an das Spiel fesseln. Für etliche Spiele stehen auch Addons bereit. Das Sammeln von Punkten, mit seiner Spielfigur, steht in der Regel im Vordergrund von Rollenspielen. Diese so genannten "Erfahrungspunkte" sind erforderlich, um einen oder mehrere Spielcharaktere weiterzuentwickeln, in einem Bereich zu spezialisieren und so im Spielverlauf voran zu kommen, indem die Spielfigur stärker wird, neue Waffen benutzen kann oder neue Zaubersprüche lernt. Dabei folgt der Spieler fiktiven Denk- und Handlungsmustern und lebt diese in einer von ihm mitgestalteten Spielewelt aus. Er löst Aufgaben, so genannte "Quests" und erhält zum Dank Erfahrungspunkte, neue Fähigkeiten oder Geld.
Seinen Anfang fand das Genre “Rollenspiel“ in Brettspielen wie beispielsweise "Das Schwarze Auge".

Aufgrund unterschiedlicher Ursprungsländer der Entwicklerfirmen und dort vorherrschender Konventionen sind derzeit zwei Arten von PC-Rollenspielen auf dem Markt erhältlich, japanische und westliche: Sie unterscheiden sich hauptsächlich in ihrer Grafik und Handlung, aber auch in den Statistik- und Magiesystemen. So sind japanische PC-Rollenspiele beispielsweise farbenfroher als westliche. Typisch japanische Charaktere sind zudem Menschen, Tiermenschen, Elfen oder Roboter. Westliche Spiele werden hingegen sowohl grafisch als auch von der Handlung dunkler gehalten und sind weitestgehend moralfrei und endet selten mit einem totalen Sieg über den Gegner – ganz im Gegensatz zum relativ klaren japanischen "Gut-und-Böse-Prinzip".

Beim Kauf eines PC-Rollenspiels sollte bedacht werden, welche Leistungen der eigene Computer erbringen muss, um ein gutes Bild gewährleisten zu können. Viele Computerspiele erfordern eine höhere Prozessorleistung sowie gute Sound- und Grafikeigenschaften. Damit ein Rollenspiel also qualitativ gut läuft, sollte nach Möglichkeit eine entsprechende Grafikkarte vorhanden sein.