Yamaha HS80M 8 Tests

(Nahfeldmonitor)

Ø Gut (1,6)

Tests (8)

Ø Teilnote 1,9

(6)

Ø Teilnote 1,2

Produktdaten:
Typ: Nah­feld­mo­ni­tor
Monitor-Technik: Aktiv
Mehr Daten zum Produkt

Yamaha HS80M im Test der Fachmagazine

    • VIDEOAKTIV

    • Ausgabe: 3/2012 (April/Mai)
    • Erschienen: 03/2012
    • Produkt: Platz 6 von 9
    • Seiten: 6

    „gut“ (63 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Die HS 80 M gehören zu den günstigen Sets des Tests. Für wenig Geld gibt's dynamischen und anhörbaren Klang. Die Boxen neigen aber etwas zum Trichtersound.“  Mehr Details

    • PC Games Hardware

    • Ausgabe: 10/2011
    • Erschienen: 09/2011
    • Produkt: Platz 2 von 3
    • Seiten: 4

    Note:2,09

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „Plus: Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis; Sehr guter Klang.
    Minus: Keine Adapter mitgeliefert.“  Mehr Details

    • PC VIDEO

    • Ausgabe: 3/2008
    • Erschienen: 04/2008
    • 7 Produkte im Test

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: 3 von 5 Punkten

    „Trendsetter: Der HS80M hat Dank seiner fast perfekten spektralen Ausgewogenheit das Zeug zum Verkaufsschlager.“  Mehr Details

    • Music & PC

    • Erschienen: 02/2008
    • 7 Produkte im Test
    • Seiten: 11

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: 3 von 5 Punkten

    „Trendsetter: Yamahas HS80M hat Dank seiner nahezu perfekten spektralen Ausgewogenheit das Zeug zum Verkaufsschlager.“  Mehr Details

    • Beat

    • Ausgabe: 8-9/2007
    • Erschienen: 07/2007

    6 von 6 Punkten

    „Empfehlung der Redaktion“,„Preis-Tipp der Redaktion“

    „Plus: ausbalanciertes Klangbild; gute räumliche Auflösung; sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis; Surround-Setup möglich.“  Mehr Details

    • professional audio

    • Ausgabe: 5/2006
    • Erschienen: 04/2006

    „gut“ (Economyklasse)

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“

    „... Setz man ihn bevorzugt für das Mischen von chartsorientierter Musik ein, erweist er sich als ehrliches und brauchbares Arbeitsgerät, bei dem Preis, Klang und Optik gleichermaßen gefallen können.“  Mehr Details

    • PC Games Hardware

    • Ausgabe: 3/2011
    • Erschienen: 02/2011
    • Produkt: Platz 1 von 4

    Note:2,08

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: Bester Klang im Testfeld; Fairer Preis.
    Minus: Keine Adapter mitgeliefert.“  Mehr Details

    • Musician's Life

    • Erschienen: 09/2006

    ohne Endnote

    „Laut Yamaha´s Philosophie gehört zu einem Referenzmonitor eine akkurate, vertrauenswürdige und lineare Wiedergabe. Dies kann ich nach mehreren Wochen Praxiseinsatz im eigenen Studio absolut bestätigen. Der Klang ist durchweg neutral, und auch bei der Abmischung komplexer Songs kann jedes Detail ohne Mühe genau gepegelt werden.“  Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Yamaha Aktivbox - MS101III Lautsprecher

    Aktivbox, Yamaha®, »MS101III. « Ultra - kompakte Aktivbox. Der YAMAHA MS101III ist ein perfekter Monitor zum Abhören. ,...

Kundenmeinungen (6) zu Yamaha HS80M

6 Meinungen
(Sehr gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
5
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
  • neue Horizonte

    von wickblau27
    (Sehr gut)
    • Vorteile: Klangqualität, Preis-Leistungsverhältnis, Verarbeitung, Design

    habe die hs80m heute ausgepackt und teste seit 2 Stunden.
    was soll ich sagen:
    eine Erleuchtung

    Antworten

  • Yamaha Musikinstrumente HS80M

    von PARA-DOX
    (Sehr gut)

    ich habe mir die Yamaha HS80M gekauft
    weil ich mir damals nichts teures leisten konnte!

    doch jetzt kann ich es , aber die Yamaha's werde ich um kein Preis
    mehr eintauschen!

    Yamaha HS80M

    Liebe Grüße

    Antworten

  • Unglaublich!!

    von Shroomedone
    (Sehr gut)

    Die HS80 sind in dieser Preisklasse eigentlich falsch! Klingen eher nach 1000€ monitoren! Tolle anpassungsmöglichkeiten, geniale auflösung, und und und.....
    Ich habe sie mit m-audio bx-8, fostex pm2 sowie krk rp8 verglichen und der unterschied war schier unglaublich! Anhören und kaufen!!!!

    Antworten

Weitere Meinungen (1)
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Yamaha HS80M

Typ Nahfeldmonitor
Monitor-Technik Aktiv
Abmessungen 250 x 332 x 390 mm

Weiterführende Informationen zum Thema Yamaha HS 80 M können Sie direkt beim Hersteller unter yamaha.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Neun Richtige!

VIDEOAKTIV 3/2012 (April/Mai) - Auch das brillantglitzernd produzierte "Don't Stop 'til You Get Enough" von Michael Jackson hat, über dieses Trio abgespielt, kaum Glanz. Schon deutlich zackiger geht die HS 80 M vom HiFi- und Musikspezialisten Yamaha zu Werke. Mit dem House-Klassiker "Fade" haut sie mächtig auf den Putz - die Basstrommel hat Schmackes, die Schweineorgel Biss. Allerdings: Die Stimme von Sängerin Kimblee tönt ein wenig hohl. …weiterlesen

Im Nahfeld

Music & PC 2/2008 - Yamaha hat wieder einmal nicht am falschen Ende gespart und stellt mit dem HS80M einen schnörkellosen, sympathischen Referenz-Monitor vor, welcher auch im Paar nicht wirklich teuer ist. Trendsetter: Yamahas HS80M hat Dank seiner nahezu perfekten spektralen Ausgewogenheit das Zeug zum Verkaufsschlager. Tannoy Reveal 6D In Erinnerung an die eingangs erwähnte Tannoy PBM 6.5 meiner ersten Studiotage war ich auf die Reveal 6D besonders gespannt. …weiterlesen