TF 4000 PVR Plus Produktbild
  • Gut 2,1
  • 3 Tests
  • 0 Meinungen
Gut (2,1)
3 Tests
ohne Note
Meinung verfassen

Topfield TF 4000 PVR Plus im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (2,0)

    „Testsieger“

    Platz 1 von 4

    „Bestes und vielseitigstes Gerät im Test, aber auch sehr teuer. Festplatte 160 GB. Gleichzeitiges Sehen und Aufnehmen unterschiedlicher Programme möglich. Verbraucht im Betrieb mit 24,5 Watt am meisten Strom.“

    • Erschienen: März 2007
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (2,55)

    Preis/Leistung: „günstig“

    „Klasse Ausstattung und Qualität, einfache Bedienung, fixe Umschaltzeiten zum günstigen Preis.“

  • „überragend“ (81%)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Platz 1 von 11

    „Topfields Einstiegs-PVR besitzt dieselben hervorragenden Aufnahmeeigenschaften wie seine großen Brüder.“

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Topfield TF 4000 PVR Plus

Festplattenkapazität 160 GB
Anzahl der CI-Slots 2
Satellit (Analog) fehlt
Empfangsweg
DVB-T fehlt
DVB-T2 fehlt
DVB-T2-HD fehlt
DVB-S vorhanden
DVB-S2 fehlt
DVB-C fehlt
IPTV fehlt
Funktionen
Aufnahme
Interne Festplatte Integriert

Weiterführende Informationen zum Thema Topfield TF4000PVR Plus können Sie direkt beim Hersteller unter co.kr finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Einmess-Systeme richtig einsetzen

audiovision 11/2007 - Bei Knopfdruck Klang? So einfach funktioniert die Einmess-Automatik eines modernen Heimkino-Receivers nicht. audiovision sagt, was man beachten sollte.In Ausgabe 11/2007 der Audiovision wird gezeigt, wie man Einmess-Systeme von Heimkino-Receivern optimal nutzt. …weiterlesen

Traum-Gleiter

video 1/2008 - Die ersten HDTV-Recorder heben ab: Technisat und Topfield bringen extrascharfe Bilder und Festplattenkomfort unter die Haube.Testumfeld:Im Test waren zwei HDTV-Festplattenreceiver mit den Bewertungen 74 und 77 von jeweils 100 Punkten. Es wurden unter anderem die Kriterien Funktionen, Benutzerführung und Analogton getestet. …weiterlesen

„Vom Himmel geholt“ - mit Festplatte

Stiftung Warentest 11/2007 - Vom Himmel geholt Arabische Nachrichten, belgisches Steckerleiste vom Netz trennen. 0 Lesen Sie weiter auf Seite 59. Alle Satellitenempfänger liefern über Hundert Fernsehprogramme frei Haus. Die Empfindlichkeit ist bei den meisten „gut“. Bei den drei Boxen mit „befriedigend“ sollte die Antennenschüssel schon 80 Zentimeter im Durchmesser haben. Dann verfügt sie über genügend Empfangsreserven bei schlechtem Wetter. …weiterlesen

Mehrwert-Boxen

Heimkino 11/2006 - Die TV-Nutzung über Satellit und Antenne hat auch in der ersten Jahreshälfte 2006 gegenüber dem Kabelempfang weiter zugelegt. Während das Kabel mit Zusatzfunktionen wie Telefonie und Internetzugang trumpfen kann, kosten diese Extras für Satellitenkunden aufgrund des nötigen Equipments deutlich mehr. Dafür trumpfen die Settop-Box-Hersteller mit jeder Menge zusätzlicher Features auf. HEIMKINO stellt ihnen drei Sat-Boxen mit unterschiedlichen Mehrwert-Funktionen vor.Testumfeld:Im Test waren drei Set-Top-Boxen mit den Bewertungen 2 x 1,3 und 1 x 1,4. Getestet wurden unter anderem Kriterien wie Ausstattung, Verarbeitung und Bedienung. …weiterlesen

Digital-TV ohne Zusatzkisten

Guter Rat 10/2007 - Die neuen Scartreceiver - Die kleinen Digitalempfänger bleiben fast unsichtbar. Doch können sie mit einer großen Set-Top-Box wirklich mithalten?Guter Rat stellt Ihnen in Ausgabe 10/2007 auf zwei Seiten sechs Mini-TV-Receiver vor und erläutert deren technisches Prinzip und Installation. Außerdem gibt es Informationen zum Empfang von Pay-TV per Satellit. …weiterlesen

Plattensee

Audio Video Foto Bild 10/2007 - Entspannen Sie sich am Badestrand - diese Geräte zeichnen inzwischen zu Hause Ihre Lieblingssendungen auf.Testumfeld:Im Test waren fünf Receiver mit den Bewertungen 3 x „gut“ und 2 x „befriedigend“. Als Testkriterien dienten unter anderem Bildqualität (Bildfehler am FBAS-Video-Ausgang, S-Video-Ausgang, RGB-Video-Ausgang ...), Bedienung (Bedienungsanleitung, erforderliche Einstellungen bei erster Inbetriebnahme, Bildschirmmenüs ...) sowie Umwelt und Gesundheit (Stromkosten, Betriebsgeräusch ...). …weiterlesen

Glücksspiel HDTV-Recording

audiovision 4/2008 - HDTV-Receiver mit Festplatte sind eine noch junge Gattung, da klappt nicht immer alles. Damit die Auswahl der richtigen Settop-Box für die Aufzeichnung von HDTV nicht zum Glücksspiel wird, testet audiovision vier aktuelle Modelle.Testumfeld:Im Test waren vier HDTV-Receiver mit Bewertungen von „befriedigend“ bis „gut“. Getestet wurden unter anderem die Kriterien Bildqualität, Tonqualität und Ausstattung. …weiterlesen

Freiheit, die vom Himmel kommt

HomeVision 6/2007 - Wenn es um Fernsehen geht, bietet Satellitenempfang die beste Bild- und Tonqualität. Und mit diesen neuen Festplatten-Receivern werden Sie dazu noch unabhängig von festen Sendezeiten - jetzt schon ab 99 Euro!Testumfeld:Im Test waren 11 Festplatten-SAT-Receiver mit Bewertungen von 70 bis 81 von 100%. Getestet wurden unter anderem die Kriterien Bildqualität, Klangqualität und Ausstattung. …weiterlesen