Topfield TF 4000 PVR im Test

(Festplattenreceiver)
TF 4000 PVR Produktbild
  • Gut 1,9
  • 4 Tests
4 Meinungen

Tests (4) zu Topfield TF 4000 PVR

    • audiovision

    • Ausgabe: 1/2004
    • Erschienen: 12/2003
    • Produkt: Platz 2 von 10

    „gut“ (77 von 100 Punkten)

    „Preistipp“

    „Pro: zwei Tuner...
    Contra: Bedienungsanleitung nicht ganz vollständig.“  Mehr Details

    • Heimkino

    • Ausgabe: 2/2003
    • Erschienen: 01/2003
    • Produkt: Platz 1 von 2

    1,2; Spitzenklasse

    „Testsieger“

    „...Damit ist nicht nur die hervorragende Wiedergabequalität und die vorbildliche Benutzerführung gemeint, sondern vor allem der Doppeltuner, mit dem man das digitale Fernsehen mit allen Freiheiten genießen kann.“  Mehr Details

    • HiFi Test

    • Ausgabe: 1/2003
    • Erschienen: 12/2002
    • Produkt: Platz 1 von 3

    1,2; „Spitzenklasse“

    „Testsieger“

    „sondern vor allem der Doppeltuner, mit dem man das digitale Fernsehen mit allen Freiheiten genießen kann. Da zudem die Benutzerführung und Bedienbarkeit vorbildlich sind, gebührt ihm der Testsieg, auch wenn er eigentliche in einer anderen Klasse spielt.“  Mehr Details

    • Digital.World

    • Erschienen: 11/2003
    • Produkt: Platz 2 von 10

    7,6 von 10 Punkten

    „Preistipp“

    „Zwei-Tuner Gerät ohne nennenswerte Schwächen mit guter Bedienung und gutem Bild.“  Mehr Details

Kundenmeinungen (4) zu Topfield TF 4000 PVR

4 Meinungen
(Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
2
2 Sterne
1
1 Stern
0
  • von Benutzer
    (Befriedigend)

    Die Festplatte ist sehr laut und seit einiger Zeit hängt sich der Receiver nach wenigen Minuten auf, so dass man nicht mehr umschalten kann. Das ist besonders ärgerlich wenn man gerade auf dem zweiten Kanal aufnimmt. Für den Preis hätte ich doch ein zuverlässigeres Gerät erwartet.

    Antworten

  • Re: Antwort

    von Benutzer

    @wauzi: Hi. ich habe das gleiche Problem. ...und noch keine Lösung gefunden. Angeblich soll ein Sender-Sortieren dies verhindern, hab's aber noch nicht probiert.
    Gruß
    Teddi

    Antworten

  • Re: Antwort

    von Mike F.
    (Befriedigend)

    @Teddy:
    Habe meinen TF 4000 jetzt 2 Jahre und seit längerer Zeit blockiert das ZDF, d.h. es läßt sich nix mehr umschalten oder einstellen. Es hilft nur noch Hauptschalter AUS, dann EIN, dann schnell auf einen anderen Kanal umschalten. Betrifft merkwürdigerweise NUR ZDF. Habe auch bereits auf einen anderen Programplatz (von 2 auf 14) verschoben, macht aber keinen Unterschied. Passiert auch, wenn man mit einem Tuner ZDF aufnimmt, dann blockiert auch der andere Tuner.
    Das zweite Problem ist, daß sich die Uhr nach korrekter Einstellung innerhalb weniger Tage um 8-10 Minuten verstellt. Bin noch auf der Suche nach Lösungen.
    Gruß Mike

    Antworten

  • Note 4 ausreichend für den Topfield ??? meiner bekommt die Note 1,5 gut bis sehr gut !

    von caravellet5
    (Sehr gut)

    kein Gerät ohne Fehler. Beim Topfield 4000 ist das Gehäuse etwas klein und es gibt termische Probleme wie bei vielen anderen Receivern mit Festplatte auch. Prüfen sie, ob das Problem nicht an der festplatte liegt und ersetzen sie diese gegebenfalls. Prüfen sie mit welchen Modell hier die geringsten Wärmeprobleme sntstehen und versuchen sie die Abluftöffnungen frei zu halten. Mein TF4000 PVR tut seit fast 5 Jahre treue Dienste und es wurde lediglich die 40er Festplatte ersetzt.

    Antworten

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Topfield TF 4000 PVR

Satellit (Analog) fehlt
Empfangsweg
DVB-T fehlt
DVB-T2 fehlt
DVB-T2-HD fehlt
DVB-S vorhanden
DVB-S2 fehlt
DVB-C fehlt
IPTV fehlt
Funktionen
Aufnahme
Interne Festplatte Integriert

Weiterführende Informationen zum Thema Topfield TF4000 PVR können Sie direkt beim Hersteller unter co.kr finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Unendliche Weiten

Heimkino 2/2003 - Testumfeld:Zwei digitale Festplatten-SAT-Receiver der Spitzenklasse im Vergleich mit den Benotungen 1,2 und 1,3. …weiterlesen