Teufel iTeufel 12 Tests

Sehr gut (1,3)
12 Tests
ohne Note
7 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ MP3-​Player-​Sound­sys­tem, MP3-​Player-​Dockings­ta­tion
  • Mehr Daten zum Produkt

Teufel iTeufel im Test der Fachmagazine

  • „gut - sehr gut“ (36 Punkte)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Platz 8 von 16

    „... Die Frequenzgänge sahen aus wie mit dem Lineal gezogen ... Das iTeuel tönte für seine Größe ausgesprochen frisch und lebendig, der Woofer gab sich druckvoll ...“

    • Erschienen: Mai 2007
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (23 von 30 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: Perfektes Paar aus angenehm abgestimmter Docking-Station und kraftvollem Subwoofer.
    Minnus: Sonst wenig Extras.“

    • Erschienen: Januar 2007
    • Details zum Test

    6 von 6 Punkten

    „Empfehlung“

    „Plus: faszinierender Klang; externer Subwoofer; hochwertige Verarbeitung.“

  • 1 (sehr gut)

    „Empfehlung“

    12 Produkte im Test

    „Der iTeufel hat die Redaktion restlos begeistert. Wer sein heimische Hi-Fi Anlage vollständig durch ein iPod-Lautsprechersystem ersetzen will, muss zu dieser höllisch guten Minianlage greifen.“

    • Erschienen: Dezember 2006
    • Details zum Test

    1,2; Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „hervorragend“, „Highlight“

    „... Design, Verarbeitung und vor allem natürlich die Wiedergabequalität setzen Maßstäbe und erinnern daran, was auch im MP3-Zeitalter noch im Mittelpunkt stehen sollte: die Liebe zur Musik.“

    • Erschienen: November 2006
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (1,4); „Spitzenklasse“

    Preis/Leistung: „hervorragend“, „Highlight“

    „... Design, Verarbeitung und vor allem natürlich die Wiedergabequalität setzen Maßstäbe und erinnern daran, was auch im MP3-Zeitalter noch im Mittelpunkt stehen sollte: die Liebe zur Musik.“

    • Erschienen: November 2006
    • Details zum Test

    „sehr gut“

    Preis/Leistung: „überragend“, „Preistipp“

    „Endlich wird der iPod in Verbindung mit dem iTeufel erwachsen. Schon ohne Subwoofer spielt die Dockingstation präzise, schnell und dynamisch. Ergänzt man den Subwoofer, entsteht eine kleine Minianlage, die preislich und klanglich wohl nicht zu schlagen ist.“

  • Praxistest: 4 von 5 Punkten

    Preis/Leistung: 3 von 5 Punkten

    3 Produkte im Test

    „Pro: tolle Optik; sehr gute Verarbeitung; separater Aktiv-Subwoofer; sehr gute Klangeigenschaften; Fernbedienung; Ladefunktion; Aux-In.
    Contra: etwas größerer Installationsaufwand; recht hoher Preis.“

  • „gut“ (84,5%)

    Platz 3 von 6

    „... präsentiert der iTeufel wahnsinnige Bässe, die weder Mitten noch Höhen überschatten. Bei hoher Lautstärke bleiben die Klangkomponenten allesamt unverzerrt - die Höhen bleiben konstant filigran. ...“

    • Erschienen: Februar 2008
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (88%)

    „Kauftipp“

    „Macht den iPod auch ohne wirres Kabelgedöns einsatzbereit. Klingt klasse.“

  • ohne Endnote

    „excellent hardware“

    2 Produkte im Test

    „... Das 2.1-System kann mit einer guten Verarbeitung, einer durchdachten Konzeption und, was am wichtigsten ist, mit einem hervorragenden Klang aufwarten. ...“

    • Erschienen: Dezember 2006
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (23 von 30 Punkten)

    „... ein zum System gehörender separater Subwoofer liefert ordentlichen Tiefgang. Für richtige Party-Beschallung aber reicht dann die Kraft des iTeufels doch nicht ganz aus ...“


    Info: Dieses Produkt wurde von AUDIO in Ausgabe Test Extra 6/2007 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
Mehr Tests anzeigen

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Teufel iTeufel

Kundenmeinungen (7) zu Teufel iTeufel

3,2 Sterne

7 Meinungen (1 ohne Wertung) in 2 Quellen

5 Sterne
3 (43%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
1 (14%)
1 Stern
2 (29%)

2,7 Sterne

3 Meinungen bei Amazon.de lesen

3,6 Sterne

4 Meinungen bei Testberichte.de lesen

  • von stefels

    völliger Schwachsinn ...

    Lieber Brian B,

    wenn Apple etwas davon versteht innovative Rechnersysteme oder einen grandiosen MP3-Player in den Markt zu lancieren, dann solltest Du Dir die Frage stellen, warum Apple z.B. Boxen bei Harman-Kardon zu kauft usw. Ganz klar, weil wenn jemand brilliante Ideen hat, dann weiss er auch die Fähigkeiten und Leistungen anderer zu schätzen und Teufel ist neben anderer großer Namen (Klippsch, B&W, ...) ein Spezialist für Boxensystem ...
    Antworten
  • von gekko7879

    Dito - iTeufel ist 1A

    Dummer Kommentar :) Brian tankt wohl auch da, wo der Hersteller es empfiehlt :)

    Haben die iTeufel nun 3 Tage zu Haus in der Küche - eigentlich fehlplaziert. Der Klang ist "teuflisch" gut, selbst voll aufgedreht bleibt die Anlage sauber. Der Bass ist trocken, die Glasvitrine scheppert :)

    Leider kein Radio integriert, aber das war vorher schon bekannt. Vergleichbar nur mit der Canton 303, deren Radio aber auch Mist ist. Also - TOP Ware für guten Preis.
    Antworten
  • von Benutzer

    Schwachsinn

    also nur, weil Brian B. ausschließlich Apple-Zubehör kauft, ist es Schwachsinn, dem hervorragenden Gerät von Teufel eine schlechte Bewertung zu geben. Man sollte solche Beurteilungen schon objektiv sehen und somit ist das Gerät spitze. Wem es also egal ist, von welchem Hersteller sowas kommt, der kann es besten Gewissens kaufen.
    Antworten
  • von Brian B

    iTeufel

    Sry für mich ist das einfach nur ein totaler Flopp den ich finde man sollte schon die original ware von Apple nehmen und nicht auf andere Hersteller zugreifen, den diese stehlen Geld was eigendlich Apple gehört durch ihre nachmacherei.
    Aber sonst ist Teufel in den Soundsystemen ganz ok !!
    Gruß Brian B******
    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Teufel iTeufel

Typ
  • MP3-Player-Dockingstation
  • MP3-Player-Soundsystem

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf