Gut (1,8)
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Laut­spre­cher
Mehr Daten zum Produkt

Spectron SP-R26C im Test der Fachmagazine

  • 1,8; Einstiegsklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    5 Produkte im Test

    „... Das Set verdaut alle Arten von Musik, wobei es richtig klasse dynamisch spielt. Auch Bass kann es tief und knackig wiedergeben. Nicht nur für den Preis richtig gut.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Spectron SP-R26C

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Audison APBX 10 DS

Datenblatt zu Spectron SP-R26C

Typ Lautsprecher

Weitere Tests und Produktwissen

Platzsparer

CAR & HIFI - Ein gewisses Maß an Gehäusevolumen ist also Pflicht, damit man von einem ernsthaften Subwoofer sprechen kann. Um dieses Volumen möglichst unauffällig zu gestalten, wählt Kicker eine möglichst flache Bauform. Das ist prima, denn so ein Flachmann passt hinter den Sitz, manchmal sogar unter den Sitz und macht sich auch im Kofferraum schlank. Jetzt ist der Designer glücklich, aber der Techniker kommt gehörig ins Schwitzen. …weiterlesen

Sound im Golf

CAR & HIFI - Der Hochtöner steuert seidig glänzende Höhen bei, so dass sich ein differenziertes und ausgeglichenes Klangbild ergibt. Für den tiefen und sauberen Bass gibt es dazu Extrapunkte, so dass das Match sicher viele Fans finden wird. MB Quart QM165 GOLF VI MB Quart entwickelt sich stetig zum Spezialisten für fahrzeugspezifische Lautsprecher. Sogar fahrzeugspezifische Subwoofer sind im Angebot, die als Formteil ins Kofferraum-Seitenteil passen. …weiterlesen

Anfängerglück

CAR & HIFI - Dazu kommt ein unaufdringlicher, aber trotzdem detailreicher Hochton, so dass wir es hier mit einem echten Highlight für Gourmets zu tun haben. Spectron SP-R26C Der absolute Preisbrecher im Test kommt von Spectron. Für 55 Euro gibt’s einen penibel lackierten und ordentlich gefertigten 16er mit Blechkorb und Magnetschutzkappe. Die Membran gerät recht weich und besteht wie die flache Dustcap aus Kunststoff. Aufhängung und Klebungen machen eine guten Eindruck. …weiterlesen