J110i Produktbild
  • Befriedigend 2,6
  • 2 Tests
21 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...

Sony Ericsson J110i im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    „Schnäppchen!“

    7 Produkte im Test

    „... Minuspunkte gibt es für das Display. Die Uhrzeit und der Name des Netzbetreibers sind nur schlecht zu erkennen. Dagegen ist die Bedienung dank großer Tasten und übersichtlicher Menüstruktur einfach. ...“

    • Erschienen: August 2007
    • Details zum Test

    2,5 von 5 Sternen (445 von 700 Punkten)

    „Preistipp“

    „Ein Handy für bescheidene Ansprüche, das sich aber auf jeden Fall sehr gut zum reinen Telefonieren eignet.“

zu Sony Ericsson J110i

  • Sony Ericsson J110i Smooth Grey SWAP-Gerät NEU Sonstige
  • Sony Ericsson J110i grey Ohne Simlock Handy Gut
  • Sony Ericsson J110i Smooth Grey ! Wie neu! Ohne Simlock! TOP ZUSTAND! OVP!

Kundenmeinungen (21) zu Sony Ericsson J110i

3,5 Sterne

21 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
11 (52%)
4 Sterne
2 (10%)
3 Sterne
2 (10%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
7 (33%)

3,6 Sterne

19 Meinungen bei Amazon.de lesen

2,8 Sterne

2 Meinungen bei Testberichte.de lesen

  • Billighandy mit Billigakku

    von Benutzer

    Das Handy selbst ist einfachster Bauart eben dem Preis entsprechend. Aber der Akku ist für ein Handy nur Schrott. 2 Handys getestet und keines übersteht 24 Std Standbye. Also nichts wenn man unbedingt erreichbar sein will, denn wenn man es mal braucht ist es sicher immer leer ;-) Eher als Spielzeug für Kinder geeignet.

    Antworten
  • Gutes Handy für Basis-Orientierte

    von Benutzer

    Dieses Handy ist wirklich ein Basis-Gerät und gut geeignet für den, der ab und zu telefonieren oder mal eine SMS schreiben will oder halt erreichbar sein möchte. Es ist für jeden gut zu handhaben, klar strukturiert, bietet alle Basisfunktionen und hat gute Sprachqualität. Dazu ist es handlich und leicht und trotzdem solide gebaut. Wer allerdings z.B. eine große Auswahl an Klingeltönen oder dergleichen sucht, sollte ein anderes Gerät wählen.
    Einziger Kritikpunkt: Die Abbildungen der Tasten in der Bedienungsanleitung z.B. für die Texteingabe sind für Adleraugen gemacht. Wer die Standard-Tastenfunktionen nicht kennt und in der Anleitung nachschauen muss, tut sich schwer.

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Sony Ericsson J 110i

Nichts als Uhren-​Ersatz

Es ist schon erstaunlich, wie viele Menschen ihr Handy mittlerweile als Ersatz für eine Armbanduhr nutzen. Als solcher taugt das Sony Ericsson J110i aber kaum, denn das Ablesen der Zeit fällt bei diesem Handy äußerst schwer. Dies liegt daran, dass dem kostengünstigen Einsteiger-Handy ein sehr billiges Display mit auf den Weg gegeben wurde: Mit nur 96 x 64 Pixeln ist die Auflösung gerade angesichts der Farbigkeit einfach zu niedrig. Die Uhrzeit und der Name des Netzbetreibers sind darauf kaum zu erkennen, besonders bei hellem Tageslicht.

Wer sein Handy ebenfalls gerne als Uhr nutzt, wird mit dem Sony Ericsson J110i nicht glücklich werden. Dafür gibt es jetzt ohnehin einen besseren Geheimtipp: Das Nokia 3610 fold verfügt über eine große Analoguhr auf dem Außendisplay. Allerdings wird das sicherlich auch teurer sein als das Billig-Telefon Sony Ericsson J110i. Wer dagegen ein wirklich günstiges Handy mit großer Uhrzeitanzeige sucht, wird vermutlich am ehesten noch mit dem Motorola Motofone F3 glücklich.

Sony Ericsson J110 i

Soli­des Ein­stei­ger-​Handy für wenig Geld

Immer mehr Kunden verlangen nach Einfachheit. Und das Sony Ericsson J110i gibt sie ihnen – zu einem absolut fairen Preis. Das J110i kostet auf Amazon derzeit immerhin weniger als 35 Euro. Dafür bietet das Einsteiger-Handy viel Bedienkomfort: Große Tasten und eine übersichtliche Menüstruktur machen das Navigieren einfach, SMS lassen sich mit der Tastatur besonders schnell tippen. Natürlich ist bei dem Preis die Funktionalität streng auf Telefonie und SMS beschränkt – das dürfte aber für viele Kunden durchaus genau das sein, was sie wünschen.

Praktisch ist auch die zentrale Navigationstaste, mit der die vier Schnellzugriffe auf Telefonbuch, SMS-Anwendung, Stummschaltung und Klingeltöne erfolgen. Jede der vier Richtungen ist mit dem entsprechenden Symbol beschriftet, was eine schnelle Handhabung sicherstellt. Insgesamt betrachtet kann man mit dem Sony Ericsson J110i nichts falsch machen – solange man nicht mehr als Telefonie und SMS verlangt.

Aus unserem Magazin:

Datenblatt zu Sony Ericsson J110i

Verarbeitung & Design
Abmessungen
Gewicht 75 g
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: DPY1013156/5

Weitere Tests & Produktwissen

Multi-Millionäre

Computer Bild - Sie knipsen Fotos mit Millionen Pixeln, speichern Millionen Bytes und holen Billionen Bits aus dem Internet: Welches neue Top-Handy nicht nur als Spielzeug für reiche Snobs, sondern für die harte Praxis taugt, steht hier.Testumfeld:Im Test waren drei Handys, die alle „gut“ abschnitten. Testkriterien waren unter anderem Telefonieren (Empfangsbereitschaft, Sprechzeit ...), Foto und Video (Fotoqualität, Kamerabedienung ...) und Bildschirm (Bildschirmqualität, Größe des Ziffernblocks ...). …weiterlesen

Viewty & CyberShot

mobile next - Der Übergang von Yin zu Yang ist fließend. Der Gegensatz ist niemals absolut. Zwei unterschiedliche Aspekte der Wirklichkeit stehen hier einander gegenüber. Auch das LG Viewty und das Sony Ericsson K850i haben viel gemeinsam und sind doch ganz verschieden: Sie gehören beide zur Gruppe der 5-Megapixel-Handys.Testumfeld:Im Test waren zwei Handys mit den Bewertungen 32 und 33 von jeweils 50 Punkten. Es wurden die Kriterien Handhabung/Komfort (Fokus manuell, Makro-Modus ...) und Bildqualität (Rauschen, Schärfe, Kontrast ...) getestet. …weiterlesen

„Multimedia-Special“ - Fotohandys

PHOTOGRAPHIE - Während der Ehrgeiz, immer mehr Pixel auf einen Sensor zu quetschen, bei den meisten Digitalkameras inzwischen gebremst ist, hecheln Digi-Cams in Mobiltelefonen noch der Auflösung hinterher. Aktuelle Modelle erreichen acht Millionen Bildpunkte und müssen sich zumindest in diesem Punkt vor ‚echten‘ Fotoapparaten kaum noch verstecken. ...Testumfeld:Im Test waren drei Kamerahandys. Sie erhielten keine Endnoten. …weiterlesen

Sony Ericsson J110i

mobile zeit - Es wurden unter anderem die Kriterien Ergonomie, Verarbeitung und Rufbereitschaft getestet. …weiterlesen