CyberShot DSC-F88 Produktbild
  • Gut

    1,8

  • 5 Tests

3 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Typ: Kom­pakt­ka­mera
Auf­lö­sung: 5,1 MP
Mehr Daten zum Produkt

Sony CyberShot DSC-F88 im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“ (53 Punkte)

    Platz 3 von 17

    „Um die Cybershot F88 in Aufnahmebereitschaft zu versetzen, dreht man den waagerecht sitzenden Objektivblock in seiner Fassung. ...“

  • „gut“ (2,4)

    Platz 1 von 4

    „Einfach zu handhabende Kamera mit Schwenkobjektiv.“

    • Erschienen: Oktober 2004
    • Details zum Test

    „gut“ (83,1%)

    „Die Kamera mit dem Drehobjektiv überzeugt durch gute Bildqualität und schnelle Reaktionen; für den Einsatzzweck der F88 reicht die etwas magere Ausstattung aus.“

  • 73,72 Punkte

    „Testsieger“

    Platz 1 von 2

    „Während die Kodak EasyShare LS753 bei der Bildqualität punktet, hat Sonys Cyber-shot DSC F88 in der Ausstattung und beim Handling die Nase vorn. Beide Kameras können ohne nennenswerte Mankos empfohlen werden.“

  • „sehr gut“ (62 Punkte)

    Platz 2 von 9

    „... die beste ISO-100-Bildqualität im gesamten Testfeld. ...“

Mehr Tests anzeigen

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Sony CyberShot DSC-F88

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Olympus TG-6 schwarz

Kundenmeinungen (3) zu Sony CyberShot DSC-F88

5,0 Sterne

3 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
3 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

5,0 Sterne

3 Meinungen bei Testberichte.de lesen

  • von Birthe

    Endlich wieder andere Perspektiven

    Ich hatte früher die Nikon Coolpix mit einem schwenkbaren Objektiv. Gerade bei Aufnahmen über Menschenmassen hinweg oder auch Fotos aus der unteren Perspektive verhalf das schwenkbare Objektiv zu ungewöhnlichen Aufnahmen. Leider war sie sehr groß, sodass ich sie zugunsten einer Kombi mit Camcorder und Kamera aufgab.
    Ach, wie ich das schwenkbare Teil vermisste. Da ich mittlerweile zum Sony-Fan geworden war, fragte ich mich: gibt es nicht etwas Vergleichbares von Sony??
    Das gibt bzw. gab es. Die DSC F 88. Ich habe sie gebraucht über ebay gekauft und schwelge inzwischen wieder in den Freiheiten der Perspektiven. Von schräg unten sieht ein Oldtimer eben ganz anders aus und wer legt sich schon gern aufs Pflaster, um eine solche Aufnahme zu machen? Bildqualität sehr gut, Handling rentnergerecht (mein Vater versucht, sie mir abzuhandeln), nicht zu klein und doch geeignet, um in einer üblichen Damenhandtasche eine dauerhafte Bleibe zu finden. Besser geht kaum, sony doch?
    Antworten
  • von ork

    TOP-KAMERA!!! nie wieder ohne rotating lens

    mir wurde meine sony p100 während des urlaubs geklaut und da ich mit ihr sehr zufrieden war, war der neukauf eine schwere entscheidung. das prinzip der schwenkbaren linse kam meiner scheu menschen zu fotografieren in so fern zugute, dass ich nun nichtmehr nur landschaften fotografiere, sondern spontane, reportagefotografie-artige momente einfangen kann. ansonsten die gewohnt gute bildqualität, design, handling von sony. hoffentlich gibt es ein nachfolgemodell.
    Antworten
  • von Benutzer

    Die oder keine

    Und bis heute nicht bereut. Schnell, flexibel, nicht gar so winzig. Top!
    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Sony CyberShot DSC-F88

Typ Kompaktkamera
Abmessungen (B x T x H) 97.8 x 25.6 x 74.4
Art des Objektives Carl Zeiss® Vario-Tessar® Rotate Lens
Interner Speicher 32 MB
Sensor
Auflösung 5,1 MP
ISO-Empfindlichkeit YES (Auto, 100, 200, 400)
Objektiv
Optischer Zoom 3x
Digitaler Zoom 6x
Display & Sucher
Displaygröße 1,8"
Gehäuse
Größe & Gewicht
Gewicht 163 g

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: