Simplon Phasic Test

(Fahrrad)
Phasic Produktbild
  • Gut (1,6)
  • 5 Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
  • Typ: Rennrad
Mehr Daten zum Produkt

Tests (5) zu Simplon Phasic

    • RennRad

    • Ausgabe: 1-2/2009
    • Erschienen: 12/2008
    • 41 Produkte im Test
    • Seiten: 29
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: 8 von 10 Punkten

    „Das Phasic, ein perfektes Mittelklasse-Modell: hochwertiger Alu-Rahmen, ausgewogene Fahreigenschaften bei stimmiger Ausrüstung. Tiptop tadellos!“

    • RoadBIKE

    • Ausgabe: 10/2008
    • Erschienen: 09/2008
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „Mit seiner ausgewogenen Sitzposition, satter Laufruhe und ruhiger Lenkung gefällt das neue Phasic jedem Tourenfahrer. Der steife Rahmen bietet viel Komfort.“

    • TOUR

    • Ausgabe: 4/2007
    • Erschienen: 03/2007
    • Produkt: Platz 11 von 24
    • Mehr Details

    Note:2,3

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: fahrstabil, leichte Ausstattung, Top-Reifen.
    Minus: empfindlicher Lack.“

    • aktiv Radfahren

    • Ausgabe: 4/2007
    • Erschienen: 03/2007
    • Mehr Details

    „sehr gut“

    „... Das Phasic ist schön ausbalanciert, die Lenkung bricht in keiner Situation aus. In engen Kurven braucht es etwas Nachdruck, aber ein nervöses Rennpferd sollte es auch nie sein. ...“

    • RennRad

    • Ausgabe: 1-2/2007
    • Erschienen: 12/2006
    • 12 Produkte im Test
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „Der Kleinste bei Simplon ist ein makelloser und robuster Alltagsrenner und für jeden Zweck geeignet. Wer damit nicht glücklich werden kann, der wird es mit keinem.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

Datenblatt zu Simplon Phasic

Typ Rennrad

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Megatest RennRad 1-2/2009 - Das Force SL ist ein agiles und tempohungriges Kriteriumsgeschoss mit einer technisch tadellosen und stimmigen Ausrüstung bei minimiertem Komfort. SIMPLON Phasic Laut Simplon-Marketingleiter Armin Degasperi bietet das Phasic „den Einstieg in die Qualitätswelt“ von Simplon. RennRad schließt sich diesen Worten gerne an. Der zirkoniumlegierte ASC-9 Aluminium-Rahmen ist 2009 1 390 Gramm schwer und somit um 120 Gramm leichter als der Vorgänger. …weiterlesen


Rapid Austria aktiv Radfahren 4/2007 - Die österreichischen Fahrrad-Denker von Simplon standen in den vergangenen Jahren vor allem durch ihre spektakulären, aber auch elitären Highend-Carbonerzeugnisse im Fokus ... …weiterlesen


Schönling RoadBIKE 10/2008 - Es wurden unter anderem die Kriterien Ausstattung und Gewicht getestet. …weiterlesen