• Gut 2,0
  • 2 Tests
  • 1 Meinung
Gut (2,0)
2 Tests
ohne Note
1 Meinung
Typ: Trek­king-​ / City­rad-​Sat­tel
Geeig­net für: Her­ren, Damen
Mehr Daten zum Produkt

Selle Royal Respiro im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    19 Produkte im Test

    „‚Air Ventilation-System‘ nennt Selle Royal seine jüngste Sattelinnovation. Wir haben das Belüftungssystem leider nur bei Kälte getestet, es funktioniert. ... ‚Ventilation‘ hin oder her, der sportive und gut gepolsterte Respiro (zu Deutsch atmen) verfügt in Ansätzen über die gesuchten Leistungen und bietet sich dank attraktiven Preis zum Kauf an.“

    • Erschienen: September 2007
    • Details zum Test

    „gut“

    Preis/Leistung: 8 von 10 Punkten

    „Die Luft führt der neue Selle Royal Respiro zwar nicht spürbar zum Allerwertesten, dafür führt der leichte, mittelbreite Sattel in der getesteten Athletico-Version aber zu mehr Komfort für sportlich orientierte Fahrer. ...“

zu selleroyal Respiro

  • Selle Royal Fahrradsattel »Respiro Soft Damen«
  • Selle Royal Fahrradsattel »Respiro Soft Herren«
  • Selle Royal Fahrradsattel »Respiro Soft Unisex«
  • Selle Royal Fahrradsattel »Respiro Soft Unisex«
  • Selle Royal Respiro Sattel Athletic schwarz 2020 Trekking Sättel
  • Selle Royal Respiro Sattel Athletic schwarz 2020 Trekking & Touring Sättel

Kundenmeinung (1) zu Selle Royal Respiro

5,0 Sterne

1 Meinung in 1 Quelle

5 Sterne
1 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
1 (100%)

5,0 Sterne

1 Meinung bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Selle Royal Respiro

Typ Trekking- / Cityrad-Sattel
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Sattelmaterial Kunststoff

Weiterführende Informationen zum Thema selleroyal Respiro können Sie direkt beim Hersteller unter selleroyal.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Sitzgelegenheit

RennRad 3/2010 - Der Modular bringt uns zum Gewicht der getesteten Sättel. Das stufenlose Verstellsystem macht den Sattel von Selle Bassano mit 326 Gramm zum schwersten Sattel im Test. Allerdings tut sich die Konkurrenz in der Preisklasse unter 150 Euro ohnehin schwer, die magische 200-Gramm-Grenze zu unterschreiten, nur drei Sättel knacken die Marke. …weiterlesen

Selle Royal Respiro

RADtouren 5/2007 - Ein Luftkanal wie bei einer Flugzeugturbine soll dem empfindlichsten Körperteil des Radfahrers beim neuen Respiro-Sattel von Selle Royal Erfrischung bringen. Testkriterien waren Funktion, Einsatzspektrum, Verarbeitung und Preis/Leistung. …weiterlesen