PLV-Z5 Produktbild
  • Gut 1,9
  • 17 Tests
  • 14 Meinungen
Gut (1,9)
17 Tests
ohne Note
14 Meinungen
HD-​Fähig­keit: HD-​Ready
Hel­lig­keit: 1100 ANSI Lumen
Licht­quelle: Lampe
Tech­no­lo­gie: LCD
Betriebs­ge­räusch: 22 dB
Mehr Daten zum Produkt

Sanyo PLV-Z5 im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (66%)

    Platz 8 von 12

    „Automatische Linsenschutz-Blende, schlechtestes Ergebnis bei der Darstellung von Fotos, sonst ganz gut, ohne besonders aufzufallen.“

  • „gut“ (2,2)

    Platz 8 von 12

    „Bildqualität (50%): ‚gut‘ (2,5);
    Handhabung (20%): ‚gut‘ (2,0);
    Umwelteigenschaften (15%): ‚gut‘ (1,8);
    Vielseitigkeit (15%): ‚gut‘ (2,1).“

  • „gut“ (70 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    Platz 2 von 4

    „Der unauffällige Sanyo-Beamer wirft ein ordentliches Bild auf die Leinwand und bleibt dabei leise. Er skaliert SD-Material gut. Besonders schick und praktisch ist seine motorische Klappe, mit der er seine Optik verschließt.“

  • „gut“ (1,6)

    Platz 3 von 4

    „Plus: Gutes Bild; Exzellenter Scaler; Viele HD-Eingänge; Leiser Betrieb; Motorisierte Objektiv-Abdeckung.“

  • 1,4; Mittelklasse

    Preis/Leistung: „hervorragend“, „Highlight“

    3 Produkte im Test

    „... empfiehlt sich wie sein Vorgänger vor allem für die Enthusiasten und Tüftler unter den Heimkinobetreibern. ... Doch auch ohne Tuning ist der Sanyo ein rundum gelungener LCD-Projektor.“

  • „gut“ (70 von 100 Punkten)

    Platz 2 von 2

    „... richtet sich mit dem Z5 nach wie vor an Freaks, die gerne selbst Hand anlegen, wenn es um die idealen Bildeinstellungen geht oder einen versierten Spezialisten an der Hand haben, der ihnen dabei hilft. ...“

  • „gut“ (90,1%)

    „Testsieger“,„Energiesparsieger“

    Platz 1 von 5

    „Farbmeister für den Geldbeutel mit Schwächen bei der Konturendarstellung.“

  • „sehr gut“ (90,1%)

    Platz 2 von 5

    „Plus: Schwarz- und Farbdarstellung, Kontrast.
    Minus: Weißdarstellung, Leuchtdichte, Konturschärfe.“

  • 1,4; Mittelklasse

    Preis/Leistung: „hervorragend“

    4 Produkte im Test

    „Sanyo hat mit seiner PLV-Z-Reihe Jahr für Jahr Lorbeeren ernten können –und das völlig zu Recht. Auch der Z5 überzeugt mit lebhaften Farben, einem sehr scharfen plastischen Bild und ist nach wie vor hervorragend geeignet, um ihn mit Filtern und Kalibration weiter zu tunen.“

  • „sehr gut“ (1,25)

    Preis/Leistung: „gut“, „Testsieger“

    Platz 1 von 4

    „Sehr leiser Beamer mit leichten Schwächen bei dunklen Kontrasten.“

  • ohne Endnote

    4 Produkte im Test

    „... Dieses Modell verfügt über die beste 3LCD-Technologie seiner Preisklasse. Der Projektor passt sich den unterschiedlichsten Verwendungszwecken an und ist in jeder Situation leistungsfähig. ..“

  • ohne Endnote

    3 Produkte im Test

    „Wer sich mit Projektoren auskennt, erhält mit dem Sanyo einen LCD-Beamer mit hervorragendem Preis-Leistungs-Verhältnis. Einsteigern empfehlen wir eher den Panasonic.“

    • Erschienen: Dezember 2006
    • Details zum Test

    1,4; Oberklasse

    Preis/Leistung: „hervorragend“, „Highlight“

    „Der Sanyo PLV-Z5 empfiehlt sich wie sein Vorgänger vor allem für die Enthusiasten und Tüftler unter den Heimkinobetreibern. Diese werden sicherlich schon auf angebotene Vorsatzfilter schielen, die den Z5 zu Kontrasthöchstleistungen treiben. Doch auch ohne Tuning ist der Sanyo ein rundum gelungener LCD-Projektor.“

    • Erschienen: Dezember 2006
    • Details zum Test

    4 von 5 Sternen

    „Ein sehr sauber gebauter LCD-Projektor, der besonders Filmfans mit vielen Bildquellen gefallen wird.“

  • „gut“ (2,3)

    Preis/Leistung: „sehr gut“ (1,4), „Empfehlung“

    Platz 1 von 2

    „Plus: Sehr leise, gute Bildqualität.
    Minus: Randzonen des Bildes zu dunkel.“

Kundenmeinungen (14) zu Sanyo PLV-Z5

4,7 Sterne

14 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
11 (79%)
4 Sterne
3 (21%)
3 Sterne
10 (71%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,7 Sterne

13 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,8 Sterne

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • Das Beste Gerät im direkten Vergleich der LCD-Beamer Sanyo, Hitachi PJ-TX 300, Panasonic PT-AX100

    von physikus

    Ich konnte in der Beamervilla in Köln Delbrück die drei genannten Beamer unmittelbar miteinander vergleichen. Die Bildqualität war bei allen drei Geräten überzeugend. Nicht einmal aus 1,5m Abstand ist die dunkle Pixelumrandung der LCD-Pixel zu sehen (Bildiagonale 2m!). Beim Panasonic-Beamer wirkte das Bild insgesamt leicht unscharf, verursacht durch die elektronische Unterdrückung des Pixelrandes.
    Überzeugend wirkte der Sanyo gerade durch seine zahlreichen Möglichkeiten der Einstellung der Farbe. Man kann unter 5 Festeinstellungen wählen und eine eigene Kalibrierung zum Beispiel mit dem Testprogramm der Stiftung Warentest durchführen. Ebenso überzeugt die motorische Objektivabdeckung nach dem Ausschalten, das Objektiv verstaubt nicht, wenn der Beamer fest installiert ist und man kann bei der Inbetriebnahme die Abnahme des Objektivdeckels nicht vergessen. Das Lensshift-Objektiv hat von den drei verglichenen Beamern die größte Variabilität: Bei mir steht der Beamer in 2,10m Höhe im Regal und ist gegenüber der Projektionsmitte um 50cm versetzt. Der untere Bildrand kann mit dem Objetiv bis auf 75cm über dem Boden abgesenkt weden! Die seitliche Verschiebung ist ebenso groß! Das alles ohne Bildverzerrung und Randverluste - Keystone obwohl vorhanden, wird damit überflüssig.
    Noch eine Abschlussbemerkung: Der Qualitätsunterschied zwischen Bildern kann bei ein und dem selben Gerät durch die Verwendung falscher Kabel oder weniger guter Anschlüsse (Scart statt S-VHS oder Component) wesentlich stärker variieren als zwischen verschiedenen Beamern!
    Einziger Minuspunkt: Vollständige Anleitung nur auf CD, Auswahl der Bildgröße nicht eindeutig beschrieben, man muss zuviel herumprobieren.

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Sanyo PLV-Z5

HD-Fähigkeit HD-Ready
Helligkeit 1100 ANSI Lumen
Lichtquelle Lampe
Technologie LCD
Native Auflösung WXGA (1280x720)
Gewicht 5000 g
Kontrastverhältnis 10000:1
Lebensdauer Glühlampe 2000 h
Betriebsgeräusch 22 dB
Abmessungen / B x T x H 382 x 305 x 127
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: SYSZ5LMP

Weitere Tests & Produktwissen

Evolution in Perfektion

Beamer 1/2007 - Dies hat man bei der Entwicklung des Z5 natürlich nicht außer Acht gelassen, und so existieren auch heute schon entsprechende Filter für den Nachfolger. Doch auch ohne diese Tuning-Tricks verspricht der Sanyo PLV-Z5 ein Verkaufsschlager zu werden. Äußerlich erscheint er zunächst kaum verändert und bringt wiederum seinen praktischen Optikverschluss mit, der schützend über das Objektiv fährt, sobald man das Gerät ausschaltet. …weiterlesen

Sanyo PLV-Z5

Widescreen (Alt) 1/2007 - Empfehlenswerte, solide Technik mit cleveren Detaillösungen zeichnete die Sanyo-Projektoren der vergangenen Generationen aus. Trägt der Z5 die Fackel weiter? Testkriterien waren Technik, Leistung, Wertigkeit und Praxis. …weiterlesen