Yepp YP-P2 Produktbild
Befriedigend (2,8)
6 Tests
Gut (2,2)
51 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: MP3-​Player
Gewicht: 79 g
Aus­stat­tung: Blue­tooth
Mehr Daten zum Produkt

Varianten von Yepp YP-P2

  • Yepp YP-P2 (8 GB) Yepp YP-P2 (8 GB)
  • Yepp YP-P2 (2 GB) Yepp YP-P2 (2 GB)
  • Yepp YP-P2 (4 GB) Yepp YP-P2 (4 GB)

Samsung Yepp YP-P2 im Test der Fachmagazine

  • „durchschnittlich“ (53%)

    Platz 13 von 29
    Getestet wurde: Yepp YP-P2 (4 GB)

    Tonqualität (10%): „gut“;
    Bildqualität Foto (25%): „durchschnittlich“;
    Bildqualität Video (25%): „weniger zufriedenstellend“;
    Handhabung (20%): „gut“;
    Tragbarkeit (5%): „gut“;
    Verarbeitung (3%): „gut“;
    Vielseitigkeit (5%): „gut“;
    Stromversorgung (7%): „gut“.

  • „gut“ (70 von 100 Punkten)

    Platz 3 von 8
    Getestet wurde: Yepp YP-P2 (8 GB)

    „Extrem schlank, leicht und handlich. Sehr übersichtliche Bedienung, toller Klang, Bluetooth.“

  • „befriedigend“ (2,61)

    Preis/Leistung: „günstig“

    Platz 3 von 8
    Getestet wurde: Yepp YP-P2 (4 GB)

    „Stärken: Bedienung per Touchscreen; Tonübertragung per Funk (Bluetooth); Radio eingebaut.
    Schwächen: langsame Musikübertragung vom PC; kein Mikrofon eingebaut; kein Ladegerät mitgeliefert.“

  • „durchschnittlich“ (53%)

    Platz 13 von 29
    Getestet wurde: Yepp YP-P2 (8 GB)

    Tonqualität (10%): „gut“;
    Bildqualität Foto (25%): „durchschnittlich“;
    Bildqualität Video (25%): „weniger zufriedenstellend“;
    Handhabung (20%): „gut“;
    Tragbarkeit (5%): „gut“;
    Verarbeitung (3%): „gut“;
    Vielseitigkeit (5%): „gut“;
    Stromversorgung (7%): „gut“.

    • Erschienen: Februar 2008
    • Details zum Test

    „gut“

    Preis/Leistung: 6 von 10 Punkten

    Getestet wurde: Yepp YP-P2 (4 GB)

    „Der YP-P2 ist zwar kein enorm preisgünstiger, dafür aber ein qualitativ hochwertiger portabler Mediaplayer. Er vereint ein gelungenes, zeitloses Design, eine hochwertige Verarbeitung, eine insgesamt einfache Bedienung und eine sehr gute Audio- und Videoperformance in einem Gerät. Die mitgelieferten Ohrhörer sind ebenfalls prima und können daher problemlos als Primär-Hörer verwendet werden. Das ist sehr lobend hervorzuheben, denn oftmals taugen die mitgelieferten Systeme wenig bis gar nichts. Die Akkulaufzeit zeigt noch deutliches Verbesserungspotential auf. Für den Kaufpreis sollte der Samsung-Player WLAN-tauglich sein und auch zum Surfen im Internet verwendet werden können.“

    • Erschienen: November 2007
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (7,7 von 10 Punkten)

    Getestet wurde: Yepp YP-P2 (2 GB)

    „Der Samsung YP-P2 ist ein attraktiver Player mit ordentlicher Ausstattung. Er klingt gut und ist leicht zu bedienen, allerdings nervt die mangelnde Untersttützung diverser Dateitypen.“

zu Samsung Yepp YP-P2

  • Samsung YP P 2 JQB Tragbarer MP3-/ Video-Player 2 GB TFT Touchscreen,
  • Samsung YP P 2 JAB Tragbarer MP3-/ Video-Player 4 GB (TFT Touchscreen,

Kundenmeinungen (51) zu Samsung Yepp YP-P2

3,8 Sterne

51 Meinungen (1 ohne Wertung) in 2 Quellen

5 Sterne
18 (35%)
4 Sterne
13 (25%)
3 Sterne
13 (25%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
5 (10%)

3,8 Sterne

49 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,9 Sterne

2 Meinungen bei Testberichte.de lesen

  • Samsung p3?

    von heidi88
    • Vorteile: einfache Installation, einfache Bedienung, Foto-Funktion
    • Nachteile: komplizierte Bedienung, komplizierte Inbetriebnahme, mitgelieferte Kopfhörer
    • Geeignet für: Urlaub/Unterwegs, Kinder, Sport
    • Ich bin: Begeisterter Hörer

    Ich liebe Samsung!
    Samsung Geraete hat eine wesentlich bessere KQ.

    Hmm aber vielleicht P3?
    Konnte dem P3 auf der CES antesten, und er war wirklich klasse als P2!

    Antworten
  • Weitere 1 Meinungen zu Samsung Yepp YP-P2 ansehen
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Yepp YP-P2 (2 GB)

TV bei Mul­ti­me­dia­play­ern auf Vor­marsch

Samsung hat in Korea den Mediaplayer YP-P2 DMB in den Handel gebracht, der mit einem Modul für den TV-Empfang ausgestattet ist. Die Meldung ist ein weiterer Zeichen für den langsamen, aber stetigen Vormarsch des TV-Features bei den Mediaplayern. Der YP-P2 DMB ist – wie die bisherige Modellreihe – mit 4-, 8- oder 16 GB internem-Speicher lieferbar, hat einen 3-Zoll-Bildschirm sowie Bluetooth. Die Preise liegen zwischen umgerechnet 161 und 242 Euro.

Vermutlich werden auch die anderen Hersteller in Zukunft öfter auf dieses Zusatzfeature setzen, ähnlich der Entwicklung auf dem Handymarkt. Es ist auf jeden Fall damit zu rechnen, dass das stylische Gerät (wie das Foto auf akihabaranews.com deutlich macht) auch uns bald erfreuen wird – während wir derzeit immer noch damit beschäftigt sind, die nur spärlich eintröpfelnden Tests über den Mediaplayer YP-P2 von Samsung zu sammeln.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Mobile Audio-Player

Datenblatt zu Samsung Yepp YP-P2

Typ MP3-Player
Speichermedium Flash-Speicher
Gewicht 79 g
Ausstattung Bluetooth
Akku- / Batterietyp Lithium Polymer
Farbe Schwarz
Abmessungen B x T x H 52 x 9.9 x 100
Displaygröße 3"
Videofähig vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Samsung Yepp YP-P2 können Sie direkt beim Hersteller unter samsung.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

PMPs in X Facetten

MP3 flash - Im Klang konnte der P3000 hingegen weniger überzeugen, geprägt durch eine leichte Rauhigkeit und durch eine massive Bassschwäche. Einen Ohrhörer muss man bei Epson dazu kaufen. und leichte YP-P2 von Samsung, der durch Bluetooth/A2DP perfekt mit dem Lieblings-Handy zusammenwirken kann. Die zweite Gruppe bestreiten die beiden Einsteigermodelle Archos 405 für 170 Euro und Teac MP-600 für 149 Euro. Die detaillierten Testergebnisse entnehmen Sie bitte der nachfolgenden Tabelle. …weiterlesen