• Befriedigend 2,7
  • 6 Tests
23 Meinungen

Samsung SGH-X660 im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (64 von 100 Punkten)

    Platz 7 von 19

    „... Digitalkamera mit geringer Auflösung und schlecht bewerteter Fotoqualität; Kein Music Player; kein Flight Mode; Infrarot-Schnittstelle; Freisprechmöglichkeit.“

  • Praxistest: 3 von 5 Punkten

    7 Produkte im Test

    „Pro: edel aussehendes Basic-Phone; leistungsfähiger Kalender, umfangreiches Adressbuch; viel Foto- und Videooptionen.
    Contra: nur VGA-Kamera, Gesprächstasten nicht farblich markiert.“

    • Erschienen: April 2006
    • Details zum Test

    3 von 5 Sternen (465 von 700 Punkten)

    „Preistipp“

    „Technisch einwandfrei, ausreichend ausgestattet und optisch stimmig - ein echter Handy-Allrounder.“

  • „befriedigend“ (2,9)

    Platz 4 von 4

    „... Mit nur 78 Gramm ist das Klapp-Handy ausgeprochen leicht und sein antennenloses Gehäuse passt perfekt in jede Hosentasche. Ansonsten bringt es das Folder-Phone nur auf eine mittelmäßige Ausstattung. ...“

    • Erschienen: Februar 2006
    • Details zum Test

    „gut“ (75%)

    „Plus: günstig; gut verarbeitet. Minus: Unterhaltungsniete; keine Speichererweiterung“

  • Praxistest: 3 von 5 Punkten

    Preis/Leistung: 4 von 5 Punkten

    7 Produkte im Test


    Info: Dieses Produkt wurde von connect in Ausgabe 3/2006 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

Kundenmeinungen (23) zu Samsung SGH-X660

3,3 Sterne

23 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
3 (13%)
4 Sterne
11 (48%)
3 Sterne
2 (9%)
2 Sterne
3 (13%)
1 Stern
4 (17%)

3,5 Sterne

6 Meinungen bei Amazon.de lesen

  • Schon drei jahre ohne Akkulaufzeit-Verkürzung;)

    von ShokoKito
    • Vorteile: ausdauernder Akku, Bedienung
    • Nachteile: Infrarot, Video, Aufnahme
    • Geeignet für: SMS, alltäglichen Gebrauch, die Schule
    • Ich bin: Student/Schüler

    Ich habe das Handy seit der 9.Klasse.*ich wäre jetzt 12.Klasse* damals konnte ich so einiges damit machen*lach*
    War aber deprimiert, weil ich
    1. ein Data-Kit brauchte um meine Bilder irgendwie auf den PC zu bekommen und ich habe dieses Kabel immer noch nicht, weils teuer istO.o"
    2. manche Bilder größer und nicht alles auf dem Hauptdisplay dargestellt wurden und manche kleiner mit allem drauf... Hatte mich da immer gewundert, habs aber seit letztem Jahr herausgefunden, wie das geht^^'
    3. Das ich durch die Infrarot Schnittstelle keine Musik von anderen rübergeschickt bekam*jetzt weiß ich ja, was falsch war-.-*
    4. Die Aufnahmen irgendwie alle schlecht klangen und auch nicht irgendwie als Klingelton verwendbar waren.
    5. Die Videos einfach nur kurz waren und ich nie wusste woran es jetzt nur lag, dass es so kurz aufnimmt... Leider habe ich dank der Kamera immer die besten Szenen verpasst, die ich eigentlich draufhaben wollte...
    6. Manchmal verstehe ich nicht, wenn mein Alarm, obwohl ich ihn auf Ton stellte nur Vibrationsalarm erzeugte...?

    POSITIV
    Naja, es gab aber auch schöne Zeiten mit dem Handy... Zum einen dass es eben mein erstes Farbdisplay und Foto Handy war^^
    1. Der Akku ist wirklich sehr lange haltbar, ich musste ihn nicht einmal auswechseln lassen und das ist schon klasse!
    2. Die Fotos reichen durchaus um Beweisfotos zu machen;)
    3. Der Umrechner ist sehr praktisch^^
    4. Das Hasen-Spiel "Bobby Carrot" dauert seine Zeit bis man damit fertig ist.*GeduldspielXD*

    Ich persönlich mag das Handy, weil ich es nun auch schon ne Weile besitze.
    Bloß die Speicherkapazität reicht nicht mehr aus. *heul*

    Ich würde dieses Handy empfehlen, wenn derjenige wenig Wert auf Kamera, Video Kamera, Aufnahmen und ähnliches legt, sondern viel mehr nur telefonieren und SMS tippen will. Dazu reicht es vollkommen und dazu ist der Kalender auch sehr praktisch^^
    Ich finds toll3

    Antworten
  • mies

    von ellody
    • Geeignet für: SMS, die Schule, Wenignutzer
    • Ich bin: Student/Schüler

    die kamera ist von schlechter qualität
    vielleicht war das "damals" modern... aber heute ist sowas total nervig....

    auch dass das handy keine tastensperre hat ist blöd...
    man kommt in der hosentasche ständig auf den auslöser und hat dan viele "tolle" schwarze fotos seiner hose

    das infrarot ist auch ein witz.
    man kann an jemanden der das gleiche handy hat, telefonbucheinträge senden... das wars auch schon

    Antworten
  • ICh finds die totale sch...

    von betty2010
    • Vorteile: einfache Bedienung, ausdauernder Akku, 2-MP-Kamera
    • Geeignet für: Wenignutzer
    • Ich bin: Student/Schüler

    also meine meineung über dieses handy ist nicht gerade eine von den besten
    1. muss man erst i-was runter laden das man die bilder auf den pc machen kann und dann funzzt es immer noch nicht
    2.als ich es vor 2 jahren kaufte wurde mir gesagt oder auf dem datenblatt geschrieben dass es MP3 player hat ja genau das war ja mal voll der reinfall
    3.das mit den videos da will man mal was längeres drehen und da filmt es vill. grad mal 3 bis 16 sekunden das ist ziehmlich ärgerlich also ich kann dieses Handy WIRKLICH KEINEM EMPFEHLEN
    und dann noch die 40 klingeltöne ja vonwegen das sind gerade mal 16 und man kann nicht einmal was aufgenommens als klingelton benutzen.

    Antworten
  • Weitere 14 Meinungen zu Samsung SGH-X660 ansehen
Eigene Meinung verfassen

Weiterführende Informationen zum Thema Samsung SGH-X660 können Sie direkt beim Hersteller unter samsung.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Nokia 7360Nokia 6131Nokia 6233Nokia 6070Sony Ericsson K610iSony Ericsson K800iSamsung SGH-E900Samsung SGH-Z400Samsung SGH-D820Siemens AF51