NV7 OPS Produktbild
  • Gut 2,2
  • 11 Tests
2 Meinungen
Produktdaten:
Typ: Bridge­ka­mera
Auflösung: 7,2 MP
Mehr Daten zum Produkt

Samsung NV7 OPS im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: April 2008
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (2,7)

    „... ist eine nicht gerade kleine, aber attraktiv anmutende Kamera ohne Sucher. Sie ist vielseitig manuell einstellbar (Belichtung, Fokussierung, Weißabgleich), hat ein Megazoom und bietet geringes Bildrauschen bei hoher Auflösung. Auch bei wenig Licht sind die Bilder rauscharm. ...“

  • „befriedigend“ (67 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    Platz 8 von 8

    „... Die Randabschattung von lediglich 10% bzw. 33% ist vergleichsweise hervorragend und auch die Verzeichnung des Objektives ist gering. Arbeiten sollte Samsung allerdings am Bildrauschen. ...“

  • „gut“ (63%)

    Platz 16 von 19

    „An der NV7 OPS gefällt vor allem das extrem solide Metallgehäuse. Das Bedienkonzept ist originell, aber nicht immer gelungen.“

  • „befriedigend“

    5 Produkte im Test

    „... Samsung, ehemals das hässliche Entlein im Ladenregal, profiliert sich neuerdings mit überzeugendem Design und cleveren, nachahmenswerten Bedienkonzept. ...“

  • „befriedigend“ (2,7)

    Platz 12 von 25

    „Bildqualität: ‚befriedigend‘ (2,8).
    Videosequenzen: ‚ausreichend‘ (3,8).
    Blitz: ‚befriedigend‘ (2,7).
    Sucher und Monitor: ‚befriedigend‘ (2,6).
    Handhabung: ‚befriedigend‘ (2,9).
    Betriebsdauer: ‚sehr gut‘ (0,6).
    Vielseitigkeit: ‚befriedigend‘ (3,3).“

  • „gut“

    2 Produkte im Test

    „... Mit ihrer Superzoom-Optik, dem Bildstabilisator und manuellen Einstellmöglichkeiten (inklusive Belichtung und Fokussierung von Hand) ist sie auch etwas für fortgeschrittene Fotografen. ...“

  • 46,5 Punkte

    Platz 5 von 9

    „Samsung, ehemals das hässliche Entlein im Ladenregal profiliert sich neuerdings mit überzeugendem Design und cleveren nachahmenswerten Bedienkonzepten. ...“

    • Erschienen: November 2006
    • Details zum Test

    „gut“ (1,9)

    „Plus: Exklusives und edles Design; Sehr gute Verarbeitung; Bildstabilisation; Bedienkonzept.
    Minus: Auslöseverzögerung.“

  • ohne Endnote

    10 Produkte im Test

    „Trotz 7-fach-Zoom und Verwackelungsschutz ist die mattschwarze Samsung NV7 OPS nur knapp 250 Gramm schwer.“

    • Erschienen: November 2006
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Die ‚kleine Schwarze‘ im Vollmetalgehäuse ist weit mehr als nur ein Designstück. Sie bietet einen großen Zoombereich und mechanische Bildstabilisation, ist also ein sehr guter Wegbegleiter für mobile Fotografen mit höheren Ansprüchen.“

    • Erschienen: November 2006
    • Details zum Test

    „Topkauf“ (5 von 5 Sternen)

    Preis/Leistung: 3 von 5 Sternen

    „Die SAMSUNG DIGIMAX NV7 kann in der Tat positiv beeindrucken. Wer sich ansehen will, wie ein innovatives Bedienkonzept wirklich schnell abrufbar und überschaubar gestaltet werden kann oder was gutes Äußeres ausmacht, der kommt an dieser Kamera nicht vorbei.“

Kundenmeinungen (2) zu Samsung NV7 OPS

4,7 Sterne

2 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
1 (50%)
4 Sterne
1 (50%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,7 Sterne

2 Meinungen bei Testberichte.de lesen

  • Meinung

    von Benutzer

    Im Leben sollte man auch eine 1 bekommen, wenn das Konzept die Idee sehr gut ist , was ist schon perfekt ?

    Antworten
  • Technik & Design

    von Benutzer

    Da ich meine Finepix F10 großzügig meiner Tochter überließ, mußte also eine Digitalkamera her. Meine Prämisse bei der Auswahl waren: sehr gute Ausstattung, größerer optischer Zoom und trotzdem klein mit gefälligem Design. Also wurde "gegoogelt" und so stieß ich auf die Samsung NV 7 OPS mit 7 Megapixeln und 7fach Zoom. Eine Kamera mit der Funktionalität einer Spiegelreflex und dazu noch mit einem neuen Bedienkonzept ? Ich wurde neugierig und habe sie kurzerhand über das Internet bestellt. Nach 2 Tagen hatte ich sie dann in der Hand und konnte mit dem Fotografieren loslegen. Die Kamera hat ein lichtstarkes und hochwertiges Objektiv von Schneider-Kreuznach. Das schwarze Metallgehäuse ist ein "Handschmeichler" und sehr solide und sauber gearbeitet. Die Qualität und Brillianz des LCD-Monitors sind Spitze. Die Funktionen lassen keine Wünsche offen - vom Supermakro mit 1cm bis zum 7fachZoom, Filmen mit Zoom (nur begrenzt durch SD-Speicherkarte), Serienbilder mit 7,5 Bilder/Sekunde, Fotomontagen, Bildstabilisierung (OPS und ASR), Motivprogrammen, usw. usw. Die Zielgruppe für diese Kamera sind wohl Leute, die mehr von ihrer Kamera wollen als nur zu "knipsen".
    Schwachpunkte der Kamera? Im Hinterkopf habe ich ja immer noch den Vergleich zur Finepix F10. Die ISO-Werte betragen max. 1000, die Kamera ist in der Auslösung nicht ganz so schnell wie meine Finepix war- vor allem bei Gebrauch von Zoom in Verbindung mit der wählbaren Bildstabilierung. Auch das Farbrauschen kann da mit der Finepix nicht mithalten. Trotzdem ist die Kamera ein Spitzenteil - die Fotos überzeugen, auch bei Innenaufnahmen und mit Blitz.

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Samsung NV7 OPS

Typ Bridgekamera
Interner Speicher 19 MB
Sensor
Auflösung 7,2 MP
ISO-Empfindlichkeit Auto, 100, 200, 400, 800, 1000
Objektiv
Optischer Zoom 7x
Digitaler Zoom 5x
Display & Sucher
Displaygröße 2,5"
Speicherung
Unterstützte Speicherkarten
  • SD Card
  • MultiMedia Card (MMC)
Gehäuse
Größe & Gewicht
Gewicht 245.2 g

Weiterführende Informationen zum Thema Samsung NV 7 können Sie direkt beim Hersteller unter samsung.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Samsung NV7 OPS

Stiftung Warentest Online 4/2008 - Samsung NV7 OPS Die NV 7 von Samsung ist eine nicht gerade kleine, aber attraktiv anmutende Kamera ohne Sucher. Sie ist vielseitig manuell einstellbar (Belichtung, Fokussierung, Weißabgleich), hat ein Megazoom und bietet geringes Bildrauschen bei hoher Auflösung. Auch bei wenig Licht sind die Bilder rauscharm. Ihr optomechanischer Bildstabilisator ist jedoch nur wenig wirksam. Wegen der kurzen Auslöseverzögerung taugt die Kamera auch für Schnappschüsse. …weiterlesen

Profilierungssucht

COLOR FOTO 3/2007 - Die µ725SW überzeugt mit einer sehr guten ISO-100-Auflösung trotz gerade noch akzeptablem ISO-100-Rauschen – doch die Auslöseverzögerung ist zu langsam für einen Kauftipp. Samsung NV7 Bei der NV7 sticht neben dem neuen Bedienkonzept das extrem ausladende 7x-Objektiv ins Auge. Bei dessen Ausmaßen beschleicht den Fotografen die Sorge, dass das sonst flache Metallgehäuse, auf den Tisch gestellt, sofort umfällt. …weiterlesen

Kleiner Riese

fotoMAGAZIN 12/2006 - Die zählen zu den spannendsten Neuerscheinungen auf dem Markt für Digitalkompakte: Die Samsung NV-Modelle. Wir haben uns die NV7 näher angesehen. …weiterlesen

Touch me, Baby!

SFT-Magazin 13/2006 - Samsung stellt seine Vision einer stylischen Superzoom-Kamera vor. …weiterlesen