Rotel RC-06 im Test

(Vorverstärker)
RC-06 Produktbild
  • Sehr gut 1,0
  • 2 Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Typ: Vor­ver­stär­ker
Mehr Daten zum Produkt

Tests (2) zu Rotel RC-06

    • HomeElectronics

    • Ausgabe: 9/2006
    • Erschienen: 08/2006
    • 4 Produkte im Test

    „sehr gut“

    „Kauftipp“

    „Diskreter, übersichtlicher Schaltungsaufbau kennzeichnet den Rotel-Vorverstärker. Auch hier kommt ein überdimensionierter, streuarmer Ringkerntrafo zum Einsatz.“  Mehr Details

    • AUDIO

    • Ausgabe: 7/2006
    • Erschienen: 06/2006
    • Produkt: Platz 2 von 3
    • Seiten: 8

    „sehr gut“ (Spitzenklasse; 80 Punkte)

    „Besonders luftig und fein zeichnende Vorstufe mit eher zurückhaltendem Bass.“  Mehr Details

zu Rotel RC-06

  • Rotel A-11 schwarz Verstärker

    Stereo - Vollverstärker mit 2 x 50 Watt (8 Ohm) , Phono - Eingang für Plattenspieler mit MM - Tonabnehmersysteme und ,...

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Rotel RC-06

Abmessungen (mm) 435 x 72 x 328
Technik & Leistung
Typ Vorverstärker
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 4,3 kg

Weitere Tests & Produktwissen

„Doppel-Spitze“ - Vorstufen

AUDIO 7/2006 - Damit schaffte der Vincent-V erstärker gerade noch den Sprung in die Spitzenklasse. Der Rotel RC-06 zeigte einen helleren, spritzigeren Charakter. Wer Auflösung und Luftigkeit liebt, verliert schnell sein Herz an den Strahlemann. Doch aufgepasst, auch der Rotel ist nicht Mr. Perfect, obwohl er sein Handwerk gründlicher beherrschte als der Vincent. Der Bass wirkte eher weich und etwas kraftlos, und auch Stimmen hätten einen Hauch mehr Wärme vertragen. …weiterlesen

Reife Leistung

HomeElectronics 9/2006 - Rotel blickt bereits auf eine 45-jährige Hi-Fi-Geschichte zurück, die geprägt ist von stetigem Bemühen, allerbeste klangqualität zum fairen Einstandspreis zu ermöglichen. Die 06er-Serie bildet dabei einen neuen Höhepunkt. Wir wollten nach den Sternen greifen und kombinierten die Vorstufe mit zwei Endstufen für den Bi-Amping-Betrieb der neuen B&W CM7.Testumfeld:Im Test waren vier HiFi-Komponenten, ein Vorverstärker, ein Endverstärker, ein CD-Player und und ein Lautsprecher. Es wurden die Bewertungen 4 x „sehr gut“ vergeben. Die getesteten Kriterien waren Klang, Handling und Verarbeitung. …weiterlesen