Britax Römer Kid plus Test

(Kindersitz)
Kid plus Produktbild
  • Befriedigend (2,7)
  • 3 Tests
3 Meinungen
Produktdaten:
Typ:Kin­der­sitz
Gruppe nach Kör­per­ge­wicht:Gruppe II-​III (15 bis 36 kg)
Nur Iso­fix-​Befes­ti­gung:Nein
Vor­wärts­ge­rich­tet:Ja
Mehr Daten zum Produkt

Tests (3) zu Britax Römer Kid plus

    • ADAC Motorwelt

    • Ausgabe: 6/2007
    • Erschienen: 06/2007
    • 30 Produkte im Test
    • Mehr Details

    „gut“

    „Sicherheit: ‚gut‘;
    Bedienung: ‚sehr gut‘;
    Komfort: ‚gut‘;
    Gebrauch: ‚sehr gut‘.“

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 6/2005
    • Erschienen: 05/2005
    • Produkt: Platz 10 von 17
    • Seiten: 7
    • Mehr Details

    „befriedigend“ (3,1)

    „Sehr einfache Montage, Größenanpassung und Kopfabstützung. Komfortabel und leicht. Abgewertet, weil untere Gurtführung beim Frontalcrash gebrochen.“

    • ADAC Motorwelt

    • Ausgabe: 6/2005
    • Erschienen: 06/2005
    • 17 Produkte im Test
    • Mehr Details

    „befriedigend“

    „Sicherheit: ‚befriedigend‘; Bedienung: ‚sehr gut‘; Komfort: ‚gut‘; Gebrauch: ‚gut‘.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Britax Römer Kid plus

  • Römer Kid Plus - Kindersitz Auto Cool Berry

    Für Kinder im Alter von ca. 3 - 12 Jahren (15 - 36 kg) Gruppe 2 + 3. ADAC Motorwelt 06 / 2007 Testurteil gut. ,...

Kundenmeinungen (3) zu Britax Römer Kid plus

3 Meinungen
Durchschnitt: (Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
1
4 Sterne
1
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Britax Römer Kid plus

Autogurt vorhanden
Bezug maschinenwaschbar vorhanden
Gewicht 6,6 kg
Gruppe nach Körpergewicht Gruppe II-III (15 bis 36 kg)
Höhenverstellbare Kopfstütze vorhanden
Nur Isofix-Befestigung fehlt
Schultergurtführung vorhanden
Seitenaufprallschutz vorhanden
Typ Kindersitz
Verstellbare Sitzbreite vorhanden
Vorwärtsgerichtet vorhanden

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Kein ‚guter‘ für jedes Alter Stiftung Warentest (test) 6/2005 - Boosterkissen Sitzerhöhung für Normgruppe II/III (Kinder ab 4 Jahre). Sollte nur in Verbindung mit einer Kopf- und Rückenstütze verwendet werden. Die verbessert den Gurtverlauf und Seitenaufprallschutz. Babyschalen: Testsieger ist der Römer Baby-Safe plus mit Isofix-Basis (ab 250 Euro). Selbst mit dem Dreipunktautogurt angeschnallt, liegt er knapp vor den Universal-Babyschalen Chicco Auto-Fix mit Basis (139 Euro) und Storchenmühle Maximum SP (105 Euro). …weiterlesen