Kid plus Produktbild
  • Gut 2,5
  • 3 Tests
3 Meinungen
Produktdaten:
Typ: Kin­der­sitz
Gruppe nach Körpergewicht: Gruppe II-​III (15 bis 36 kg)
Nur Isofix-Befestigung: Nein
Vorwärtsgerichtet: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Britax Römer Kid plus im Test der Fachmagazine

    • ADAC Motorwelt

    • Ausgabe: 6/2007
    • Erschienen: 06/2007
    • 30 Produkte im Test

    „gut“

    „Sicherheit: ‚gut‘;
    Bedienung: ‚sehr gut‘;
    Komfort: ‚gut‘;
    Gebrauch: ‚sehr gut‘.“  Mehr Details

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 6/2005
    • Erschienen: 05/2005
    • Produkt: Platz 10 von 17
    • Seiten: 7

    „befriedigend“ (3,1)

    „Sehr einfache Montage, Größenanpassung und Kopfabstützung. Komfortabel und leicht. Abgewertet, weil untere Gurtführung beim Frontalcrash gebrochen.“  Mehr Details

    • ADAC Motorwelt

    • Ausgabe: 6/2005
    • Erschienen: 06/2005
    • 17 Produkte im Test

    „befriedigend“

    „Sicherheit: ‚befriedigend‘; Bedienung: ‚sehr gut‘; Komfort: ‚gut‘; Gebrauch: ‚gut‘.“  Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Britax Römer Kindersitz 9-25 kg, Autositz Gruppe 1/2, MULTI-TECH III,

    Made in Britain Anpassbarer Seitenaufprallschutz - SICT Länger rückwärtsgerichtetes Fahren bis zu 6 Jahren (Reborder) ,...

Kundenmeinungen (3) zu Britax Römer Kid plus

3 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
1
4 Sterne
1
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Britax Römer Kid plus

Allgemeine Informationen
Typ Kindersitzinfo
Gewicht 6,6 kg
Körpergewicht & Körpergröße
Gruppe nach Körpergewicht Gruppe II-III (15 bis 36 kg)info
Einbau
Nur Isofix-Befestigung fehlt
Sitzrichtung
Vorwärtsgerichtet vorhanden
Anschnallen
Autogurt vorhanden
Verstellbarkeit
Sitz
Verstellbare Sitzbreite vorhanden
Kopfstütze
Höhenverstellbare Kopfstütze vorhanden
Ausstattung
Seitenaufprallschutz vorhanden
Schultergurtführung vorhanden
Reinigung
Bezug maschinenwaschbar vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Britax Römer Kidplus können Sie direkt beim Hersteller unter britax-roemer.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Kein ‚guter‘ für jedes Alter

Stiftung Warentest (test) 6/2005 - Boosterkissen Sitzerhöhung für Normgruppe II/III (Kinder ab 4 Jahre). Sollte nur in Verbindung mit einer Kopf- und Rückenstütze verwendet werden. Die verbessert den Gurtverlauf und Seitenaufprallschutz. Babyschalen: Testsieger ist der Römer Baby-Safe plus mit Isofix-Basis (ab 250 Euro). Selbst mit dem Dreipunktautogurt angeschnallt, liegt er knapp vor den Universal-Babyschalen Chicco Auto-Fix mit Basis (139 Euro) und Storchenmühle Maximum SP (105 Euro). …weiterlesen