• ohne Endnote
  • 2 Tests
  • 1 Meinung
ohne Note
2 Tests
ohne Note
1 Meinung
Anwendungsgebiet: Schlaf­stö­run­gen, Pho­bien / Angst­zu­stände
Mehr Daten zum Produkt

Ratiopharm Diazepam-ratiopharm Tropfen im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    55 Produkte im Test

    „Mit Einschränkung geeignet zur zeitlich begrenzten Anwendung bei Angststörungen: Sehr lange Wirkdauer. Dadurch tagelang anhaltende Beeinträchtigung mit erhöhtem Unfallrisiko; besonders gefährdet sind ältere Menschen. Kürzer wirkende Mittel sind vorzuziehen.“

  • ohne Endnote

    31 Produkte im Test

    „Geeignet bei Schmerzen und Verspannungen im Bewegungsapparat.“

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Paracetamol-ratiopharm 500 mg Brausetabletten

    Bei Schmerzen oder Fieber ohne ärztlichen Rat nicht länger anwenden als in der Packungsbeilage vorgeschrieben! ,...

Kundenmeinung (1) zu Ratiopharm Diazepam-ratiopharm Tropfen

5,0 Sterne

1 Meinung in 1 Quelle

5 Sterne
1 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

5,0 Sterne

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • Wirkdauer von Benzodiazepinen - Behandlung von Persönlichkeitsstörungen und Depressionen

    von Tranqulizer

    Benzodiazepine finde ich sehr sinnvoll zur symptomatischen
    Behandlung von Ängsten usw. und zur Komedikation mit
    Analgetika.
    Je nach dem wie lang die Wirkung anhalten soll würde ich
    zu Oxazepam raten (kurze Wirkdauer) oder zu Lorazepam
    (mittellange Wirkung) oder zu Clobazam (mittellange Wirkung
    und weniger sedierend).

    Auch bei bestimmten Persönlichkeitsstörungen und bei
    Depressionen ist die intervallweise Medikation mit
    Tranquilizern sinnvoll (zusammen mit anderen Medikamenten).

    Siehe auch:

    http://histrionisch-narzistisch.beepworld.de/

    http://depressionen.beepworld.de/

    -----

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Ratiopharm Diazepam-ratiopharm Tropfen

Anwendungsgebiet
  • Phobien / Angstzustände
  • Schlafstörungen
Weitere Produktinformationen: Die Tropfen sind rezeptpflichtig.
Zusammensetzung pro 1 ml/1 g oder wie angegeben bzw. pro abgeteilte Einheit: Diazepam 10 mg

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Wenn Sie noch andere Medikamente nehmen, ist zu beachten:
- Ketoconazol, Itraconazol und Fluconazol (innerlich bei Pilzinfektionen) können die Verarbeitung der Benzodiazepine im Körper verzögern. Dann wirken die Mittel länger und stärker.
- Benzodiazepine und andere Arzneimittel, die das zentrale Nervensystem dämpfen, verstärken gegenseitig ihre Wirkung. Zu diesen Medikamenten gehören dämpfend wirkende Neuroleptika (bei Psychosen, Schizophrenie), dämpfend wirkende Mittel bei Depressionen und Epilepsie, Opiode (bei Schmerzen), betäubende Mittel und Antihistaminika mit müdemachender Wirkung (bei Allergien).

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Berlin-Chemie Migrätan S ZäpfchenHexal Felis 650 FilmtablettenHexal Felis 425 KapselnHexal Gingium FilmtablettenHexal Gingium spezial 80 / intens 120 FilmtablettenRatiopharm GINKOBIL-N ratiopharm FilmtablettenDr. Klein Hyperforat TropfenSTADA Arzneimittel Hypericum STADA 425 KapselnRatiopharm Johanniskraut-ratiopharm 425 KapselnDr. Schwabe Tebonin forte 40 mg Filmtabletten/Tropfen