Poison Zyankali T Test

(Fahrrad)
Zyankali T Produktbild
  • Sehr gut (1,4)
  • 8 Tests
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: Mountainbike
Mehr Daten zum Produkt

Tests (8) zu Poison Zyankali T

    • bikesport E-MTB

    • Ausgabe: 3/2006
    • Erschienen: 02/2006
    • Produkt: Platz 1 von 3
    • Mehr Details

    „sehr gut“ (79 von 100 Punkten)

    „Gekonnt ausgestattetes Bike mit überzeugender Fahrleistung.“

    • bike

    • Ausgabe: Special 6/2009
    • Erschienen: 05/2009
    • 15 Produkte im Test
    • Seiten: 4
    • Mehr Details

    „gut“ (104,75 von 150 Punkten)

    „... das Rahmengewicht liegt im grünen Bereich und realisiert leicht zu beschleunigende 11,3 Kilo. Durch die hohe Front und den steilen, relativ langen Vorbau sitzt man aufrecht. Der sehr flache Sitzwinkel bringt zusätzlich viel Gewicht aufs Hinterrad. ...“

    • bike

    • Ausgabe: 3/2009
    • Erschienen: 02/2009
    • Produkt: Platz 6 von 18
    • Seiten: 12
    • Mehr Details

    „gut“ (104,75 von 150 Punkten)

    „Seitens der Geometrie etwas unausgewogener, leichter Sportler mit hochwertiger Ausstattung.“

    Info: Dieses Produkt wurde von bike in Ausgabe Special 6/2009 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • bike

    • Ausgabe: 6/2008
    • Erschienen: 05/2008
    • Produkt: Platz 9 von 13
    • Seiten: 15
    • Mehr Details

    „sehr gut“ (117,75 von 150 Punkten)

    „... top ausgestattetes Sport-Bike und leichtestes Gerät im Testfeld.“

    • bike

    • Ausgabe: 3/2008
    • Erschienen: 02/2008
    • Produkt: Platz 1 von 18
    • Seiten: 13
    • Mehr Details

    „sehr gut“ (117,75 von 150 Punkten)



    Info: Dieses Produkt wurde von bike in Ausgabe 6/2008 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • bike

    • Ausgabe: 3/2007
    • Erschienen: 02/2007
    • Produkt: Platz 3 von 20
    • Mehr Details

    „gut“ (107 von 150 Punkten)

    „Ausstattungswunder ohne Schummeleien mit herausragenden Fahreigenschaften.“

    • bike

    • Ausgabe: 5/2006
    • Erschienen: 04/2006
    • Produkt: Platz 6 von 17
    • Mehr Details

    „gut“ (99,5 von 150 Punkten)

    „Tipp Allround“

    „Mit seinen gutmütigen Fahreigenschaften, dem leichten Gewicht und den zuverlässigen Komponenten eignet sich das ‚Zyankali‘ besonders für lange Touren bei Wind und Wetter sowie für Marathon-Einsätze.“

    • aktiv Radfahren

    • Ausgabe: 4/2006
    • Erschienen: 03/2006
    • 3 Produkte im Test
    • Mehr Details

    „sehr gut“

    „Empfehlung“

    „Schon beim Blick auf die Lenkerhörnchen zeigt sich der sportliche Anspruch des Poison. Dennoch sorgt eine toll funktionierende Gabel für etwas Komfort an diesem überzeugenden Rad. ...“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

Datenblatt zu Poison Zyankali T

Federung Hardtail
Geeignet für Herren
Typ Mountainbike

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

„Best of Test 2009“ - Hardtails bike Special 6/2009 - Die Ausstattung liegt im guten Mittelfeld. Einsteiger-Bike für Racer, das komplett mit Barends und Flaschenhalter kommt. Poison Zyankali T An keinem anderem Bike im Test finden sich so viele XT-Teile wie am Poison. Naben, Kurbeln, Schaltung bis hin zur Kassette zieren das Logo der zweitteuersten Shimano-Gruppe. Auch das Rahmengewicht liegt im grünen Bereich und realisiert leicht zu beschleunigende 11,3 Kilo. Durch die hohe Front und den steilen, relativ langen Vorbau sitzt man aufrecht. …weiterlesen


Solide Grundlage bike 3/2009 - gemütlicher aber schwerer Tourer mit guten Bergabeigenschaften und funktioneller Ausstattung. Poison Zyankali T An keinem anderem Bike im Test finden sich so viele XT-Teile wie am Poison. Naben, Kurbeln, Schaltung bis hin zur Kassette zieren das Logo der zweitteuersten Shimano-Gruppe. Auch das Rahmengewicht liegt im grünen Bereich und realisiert leicht zu beschleunigende 11,3 Kilo. Durch die hohe Front und den steilen, relativ langen Vorbau sitzt man aufrecht. …weiterlesen