Plantronics Voyager 510 4 Tests

(Bluetooth-Headset)
Voyager 510 Produktbild

Ø Gut (2,3)

Tests (4)

Ø Teilnote 1,7

(12)

Ø Teilnote 3,0

Produktdaten:
Ohrbügel: Ja
Schnittstelle: Blue­tooth
Geeignet für: Handy
Mehr Daten zum Produkt

Plantronics Voyager 510 im Test der Fachmagazine

    • SFT-Magazin

    • Ausgabe: 9/2005
    • Erschienen: 07/2005

    „gut“ (1,7)

    „... Im Praxistest kann das Voyager mit seiner exzellenten Sprachqualität und der guten Bedienung voll überzeugen. Endlich hat der Hersteller von seiner unglücklichen Ein-Knopf-Bedienung Abstand genommen...“  Mehr Details

    • Handys

    • Ausgabe: 3/2007
    • Erschienen: 04/2007

    „gut“ (80%)

    „Edle Optik, edler Preis - und überall auf Gesprächssuche.“  Mehr Details

    • PC Professionell

    • Ausgabe: 12/2005
    • Erschienen: 11/2005
    • 3 Produkte im Test

    „gut“

    „Preiswerte Alternative, zu der jedoch die Kosten eines audiotauglichen Bluetooth-Adapters kommen. Guter Tragekomfort mit flexiblem Mikrofon.“  Mehr Details

    • Mobilfunk news

    • Ausgabe: 4/2005
    • Erschienen: 07/2005
    • 5 Produkte im Test

    „sehr gut“

    „Testsieger“

    „Bezahlbarer Profi: Das Plantronics Voyager 510 überzeugt durch sehr gute Audioqualität und fairen Preis.“  Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Plantronics Bluetooth Headset Explorer 55 Ohrbügel Monaural Schwarz BRANDNEU

    Plantronics Bluetooth Headset Explorer 55 Ohrbügel Monaural Schwarz BRANDNEU

Kundenmeinungen (12) zu Plantronics Voyager 510

12 Meinungen
(Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
4
4 Sterne
3
3 Sterne
2
2 Sterne
0
1 Stern
3
  • gutes Headset mit Auflösungserscheinungen

    von JüGrü
    (Mangelhaft)
    • Vorteile: klares Signal, einfache Bedienung, guter Klang, gute lautstärkekontrolle
    • Ich bin: Geschäftsbereich

    technisch prima mit bestem Tragekomfort...bis es sich auflöst und nur noch die Kabel statt Gummi am Ohr baumeln

    Antworten

  • Rückblick nach 2,5 Nutzungsjahren

    von Tamtaramtam
    (Mangelhaft)
    • Vorteile: einfache Bedienung, guter Klang, leicht
    • Ich bin: Technisch versiert

    Nach langer Dauernutzung des Gerätes kann ich folgendes Fazit ziehen:

    Positiv:
    Sehr angenehmer Tragekomfort ohne Abstriche. Aufgrund dieser Erfahrung möchte ich diese Tatsache auch dem Nachfolgemodell "Voyager pro" unterstellen.

    Negativ:
    Die Paarung mit dem Telefon ist einfach und unkompliziert. Jedoch, wie bereits in anderen Kommentaren beschrieben: große Entfernungen zwischen Telefon und Headset sind kaum möglich. Selbst wenn das Telefon in direkter Nähe liegt kommt es vor, dass die Verbindung getrennt wird. Man kann sie zwar sofort durch Tastendruck am Headset wiederherstellen, aber es ist nervig. Unangenehm ist es besonders dann, wenn die Verbindung plötzlich während eines Gerspräches getrennt wird - das kommt tatsächlich auch bei einer Entfernungen von 0.5m vergleichsweise oft vor. Ansonsten war die Verständigung klar und ohne makellos.

    Für den rauhen Alltag empfiehlt es sich das Headset am Ohr zu belassen - man spürt es kaum. Nimmt man es ab steht man vor dem Problem, wo man das Gerät hin stecken soll. Unterwegs oder im Auto ist das immer schwierig für mich gewesen. Einfach in die Tasche, das bekommt dem Gerät aufgrund des Mikrofonarms schlecht.

    Nach 10 Monaten ließ sich die Lautstärke nur noch erhöhen. Die Funktion "Lautstärke absenken" war ohne Funktion.

    Nach ca. einem Jahr beklagten sich Gesprächspartner über sehr leise Verständigung. Der Grund war vermutlich, dass sich die spezielle Mikrofonkapselung, die für die Geräuschminimierung zuständig ist, im Laufe der Zeit einfach zusetzt. Mit einer dünnen Nadel von mir etwas gnadenlos hineingestochene Löcher beseitigten dieses Problem. Allerdings war die Windgeräuschabsenkung damit ebenfalls dahin - das konnte ich verschmerzen.

    Nach 2 Jahren löste sich der letztlich der flexible Gummischlauch, der gewissermaßen die beiden Teile (Akku und Mikrofon + Hörer) des Voyager über dem Ohr miteinander verbindet, in seine Bestandteile auf. Das Material zerbröselte förmlich, bis nur noch die Drähte beide Teile zusammenhielten - faktisch unbenutzbar. Mag sein, dass Bestandteile des menschlichen Schweißes zu dieser Auflösung führten - ich weiß es nicht.

    Nach Sichtung des Voyager PRO werde ich zu einem anderen Hersteller greifen. Das Design gefällt mir wirklich gut und das Tragegefühl ist überzeugend. Empfehlen würde ich das Voyager 510 Headset dennoch keinesfalls für den rauhen Alltagsgebrauch. Es verspricht mehr als es an Versprechungen einhält - da nützt auch keine "hochwertige" Verpackung. Ob die beschriebenen Fakten auch auf das Nachfolgermodell Voyager PRO übertragbar sind - das kann ich nur mutmaßen. Ich werde es nicht kaufen.

    Antworten

  • Gute sache!

    von 25nadja
    (Sehr gut)

    Ich bin damit voll zufrieden kann über Computer music hören oder Telefonieren über Händis und Telefon! Ist sehr leicht bedienbar und sieht gut aus der Preis ist ein bischen hoch aber dafür ist das Headset wirklich gut! Viel Spaß damit!

    Antworten

Weitere Meinungen (7)
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Plantronics Voyager 510

Schnittstelle Bluetooth
Geeignet für Handy
Ausführung
Ohrbügel vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Plantronics Voyager 510 können Sie direkt beim Hersteller unter plantronics.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Plantronics Voyager 510

SFT-Magazin 9/2005 - Plantronics liefert mit dem Voyager 510 sein neues Bluetooth-Flaggschiff für reisende Vieltelefonierer aus. …weiterlesen