HD 5720 Produktbild
  • Gut 1,7
  • 1 Test
0 Meinungen Erste Meinung verfassen

Philips HD 5720 im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (89%)

    Platz 4 von 7

    „Pro: Design & Verarbeitung.
    Contra: Recht hoher Stromverbrauch.“

Einschätzung unserer Autoren

Philips HD5720

Tol­les Design, cle­veres Dis­play

Philips HD 5720Espressoautomaten sind meist grau und kastig und wenig charmant. Anders der Espressoautomat Philips HD 5720. Der besticht durch seine aussergewöhliche Form UND durch komfortable Bedienung.

Der Philips HD 5720 kommt ganz ohne Ecken und Kanten aus. So ist die rote Maschine ein wahrer Augenschmaus für die Küche. Das Gehäuse ist mit einer Beschichtung versehen, die laut Hersteller allen Fingerabdrücken trotzt. Das erleichert die Reinigung. Zusätzlich zum guten Aussehen kommt die komfortable Bedienung. Die wird über ein großes, schön geschwungenes Display geregelt. Die Menü-Struktur ist einfach aufgebaut, dem Nutzer wird jeder Schritt angezeigt. Auch vorgenommene Kaffeeeinstellungen können hier gespeichert werden. Doch das Display informiert den Nutzer nicht nur darüber, was die Maschine gerade tut, sondern auch, wie lange sie dafür benötigt: Ein Balken zeigt den Fortschritt der Aktion an.

Das Design, die gute Verarbeitung und die intuitive Bedienung stellen auch die Nutzer der Philips HD 5720 zufrieden. Einziges Manko ist der Kaffeeauslauf: der lässt nur Tassen bis zu 11 cm Höhe zu. Große Latte-Macchiato-Gläser passen mit ihren circa 13 cm leider nicht darunter.

Aus unserem Magazin:

Alle Artikel

Passende Bestenlisten

Weiterführende Informationen zum Thema Philips HD5720 können Sie direkt beim Hersteller unter philips.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Saeco Talea TouchWik 9750-DsUnold Kaffeevollautomat 28815DeLonghi EAM 4300De Longhi ESAM 4000 MagnificaDe Longhi PerfectaSiemens Surpresso S70AEG Elektrolux Caffè Grande CG6600Jura Impressa C9 One TouchJura ENA Linie