*istDL Produktbild
  • Gut 1,7
  • 16 Tests
2 Meinungen
Produktdaten:
Typ: Digi­tale Spie­gel­re­flex­ka­mera
Auflösung: 6 MP
Suchertyp: Pen­ta­mir­ror, LCD-​Moni­tor, Optisch
Mehr Daten zum Produkt

Pentax *istDL im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Juni 2014
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Im Mittelpunkt der *ist DL steht ein 6-MPix-Sensor. Der ist, was die Schärfen- und Kontrastleistung angeht, sehr gut. ... Allerdings ist eines ernüchternd, und zwar das Rauschverhalten. ... Allerdings muss man der *ist DL zugutehalten, dass trotz der vielen Störungen viele feine Details erhalten bleiben. Der Umgang mit dem Oldie ist unkompliziert. ...“

  • „befriedigend“ (2,86)

    Preis/Leistung: „angemessen“

    Platz 18 von 18

    „... Die Aufnahmen zeigten an den Bildrändern etwas weniger Details als in der Mitte der Fotos. Farben wurden leicht verfälscht dargestellt. ... Geeignet für: Einsteiger.“

  • 61 Punkte

    Platz 22 von 22

    „Die günstigere Pentax *istDL hat einen größeren Monitor (2,5 Zoll) als die *istDS (2 Zoll) und verfügt wie diese über die praktische Funktionstaste (Fn) ...“

  • „sehr gut“ (73,7%)

    Platz 7 von 10

    „Pro: kompaktes und ergonomisches Gehäuse, Spiegelvorauslösung, flexible ISO-Automatik, ISO 3200, großer Monitor.
    Contra: AF etwas zu langsam, RAW und JPEG nicht parallel, keine Anzeige des aktiven AF-Feldes im Sucher....“

  • „sehr gut“

    12 Produkte im Test

    „... Leidiges Thema: Wer im RAW-Modus fotografiert und den RAW-Konverter PhotoLaboratory 2.1 benutzt, erhält deutlich schlechtere Ergebnisse als bei der kamerainternen Bildverarbeitung zu JPEGs.“

    • Erschienen: Oktober 2005
    • Details zum Test

    80,39%

    „Testurteil GUT“

    „Mit der *ist DL stellt Pentax der etablierten *ist Ds eine günstigere Spiegelreflexkamera zur Seite, die in wenigen Details Federn lassen musste. ...“

  • „befriedigend“ (77,1 von 100 Punkten)

    Platz 12 von 12

    „Die Pentax ist vergleichbar mit der GX-1L. Hat aber statt fünf AF-Messfelder nur drei. Auch hier ist die Bildqualität genauso gut wie bei den beiden Samsungs.“

  • „sehr gut“ (4 von 5 Sternen)

    2 Produkte im Test

    „Pro: kompaktes und ergonomisches Gehäuse, Spiegelvorauslösung, flexible ISO-Automatik, ISO 3200, großer Monitor.
    Contra: AF etwas zu langsam, AF-Hilfslicht nur per Blitzsalve, RAW und JPEG nicht parallel...“

    • Erschienen: November 2005
    • Details zum Test

    „sehr gut“

    „... Einsteiger, die aufs Geld schauen, sind mit der *istDL gut bedient, besonders, wenn sie schon Pentax-AF-Objektive besitzen. Systemwechsler finden anderswo ein grösseres Objektivangebot. ...“


    Info: Dieses Produkt wurde von HomeElectronics in Ausgabe 1/2006 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • „sehr gut“ (90,1%)

    Platz 6 von 7

    „Trotz des günstigen Preises behält die *ist DL viele Vorzüge der *ist DS; dazu gehören das niedrige Rauschen, das nochmals vergrößerte Display und die schnelle USB-Schnittstelle...“

  • „sehr gut“ (68,5 von 100 Punkten)

    Platz 12 von 14

    „Die jüngste D-SLR von Pentax hat den größten TFT-Monitor der Modellreihe (2,5 Zoll). Das integrierte Blitzgerät lässt sich in seiner Intensität regeln. ...“

  • 80 von 100 Punkten

    Platz 4 von 4

    "Das Rauschverhalten der Pentax ist noch als gut zu bezeichnen, erreicht jedoch nicht das Niveau der anderen Modelle im Testfeld. ...

    • Erschienen: September 2005
    • Details zum Test

    68,5 Punkte

    „... Lobenswert für ein Einstiegsmodell ist die blinkende Überbelichtungswarung für eventuell überbelichtete HotSpots im Bild. ...“

  • „sehr gut“ (4 von 5 Sternen)

    Platz 6 von 6

    „Pro: Spiegelvorauslösung; Sehr großer Monitor; ISO 3200.
    Contra: AF-Hilfslicht nur per Blitzsalve; Keine Akkus mitgeliefert; RAW und JPEG nicht parallel; kein ISO 100.“


    Info: Dieses Produkt wurde von fotoMAGAZIN in Ausgabe 5/2006 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: August 2005
    • Details zum Test

    4,75 von 5 Punkten

    „Kauftipp“

    „Plus: sehr guter Preis; wirklich kompaktes Body; vollwertige Systemkamera; leicht und handlich; schnell und präzise.
    Minus: klein ISO 100 oder ISO 50; minimale Abstriche bei der Bilqualität.“

    • Erschienen: August 2005
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (90,1%)

    „Trotz des günstigen Preises behält die *ist DL viele Vorzüge der *ist DS: niedriges Rauschen, ein nochmals vergrößertes Display und die schnelle Schnittstelle...“


    Info: Dieses Produkt wurde von Computer Foto in Ausgabe 12/2005 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

zu Pentax *istDL

  • Pentax *istDs SLR-Digitalkamera (6 Megapixel) ohne Objektiv

Kundenmeinungen (2) zu Pentax *istDL

5,0 Sterne

2 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
2 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

5,0 Sterne

2 Meinungen bei Testberichte.de lesen

  • Gute Wahl

    von Klaas

    natürliche Farben, scharfe Bilder, leichte Bedienung

    Antworten
  • Super klein und leicht - enfache Bedienung

    von Benutzer

    Tolle Reflex im bezahlbaren Budget. Akkubetrieb mit handelsüblichen AA Akkus. Dann bis zu 800 Fotos möglich. Sehr geringes Rauschverhalten bei hoher Empfindlichkeit. Excellente Objektive von Pentax. Bajonett schon mehr als 30 Jahre im Markt.

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Pentax *istDL

Features Effektfilter
Videofähig fehlt
Allgemeines
Typ Digitale Spiegelreflexkamera
Sensor
Auflösung 6 MP
ISO-Empfindlichkeit 200 / 400 / 800 / 1.600 / 3.200
Gehäuse
Gewicht 550 g
Ausstattung
Blitz
Blitzmodi
  • Automatischer Blitz
  • Blitz aus
  • Vorblitz zur Vermeidung roter Augen
Fokus & Geschwindigkeit
Autofokus
Autofokus vorhanden
Display & Sucher
Displaygröße 2,5"
Suchertyp
  • Optisch
  • LCD-Monitor
  • Pentamirror
Speicherung
Unterstützte Speicherkarten SD Card
Bildformate
  • JPEG
  • RAW

Weiterführende Informationen zum Thema Pentax *ist DL können Sie direkt beim Hersteller unter ricoh-imaging.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Perfekte Aufnahmen

Audio Video Foto Bild 12/2014 - Wer höchstes Tempo und Spitzen-Fotoqualität will, braucht eine Spiegelreflex. Die besten finden Sie hier.Testumfeld:Im Praxistest befanden sich zehn digitale Spiegelreflexkameras. Die Produkte erhielten jeweils die Endnote „gut“. …weiterlesen

Ein ganz großer Wurf

Stiftung Warentest 6/2009 - Bildstabilisator integriert. Knapper Spielraum für die Belichtungskorrektur. Kein Histogramm vor der Aufnahme. Kein Live-View. Durchschnittlicher, starr montierter Monitor. Hochwertig verarbeitet. Keine Bildbearbeitung mitgeliefert, nur Software zur Konvertierung der Rohdaten. Nikon D60, „Befriedigende“ Bildqualität, aber „gut“ bei wenig Licht. Sehr hohe Auflösung. Großer Spielraum für Belichtungskorrektur, aber kein Histogramm vor der Aufnahme, keine Belichtungs- oder Weißabgleichsreihe. …weiterlesen

Pentax *ist DL

DigitalPHOTO 11/2005 - Alle Objektive der Pentax K-Serie können über das Metallbajonett angeschlossen werden, sodass auch analoge Pentax Linsen, teilweise funktionseingeschränkt, weiterhin verwendet werden können. Bildqualität Bei der Bildqualität liegt die Pentax *ist DL etwa auf den Niveau der *ist Ds: Sie löst mit über 1100 Linienpaaren pro Bildhöhe sehr gut auf und zeigt ein hervorragendes Signal/Rausch-Verhältnis. Auch der Dynamikumfang des Sensors von über neun Blenden ist sehr gut. …weiterlesen

SLR-Kameras (APS-C-Format)

FOTOTEST 4/2015 - Testumfeld:Drei digitale Spiegelreflexkameras befanden sich auf dem Prüfstand und wurden jeweils mit der Endnote „sehr gut“ bewertet. Als Testkriterien dienten Bildqualität, visueller Bildeindruck, Autofokus sowie Ausstattung und Bedienung. …weiterlesen

Erster Test

FOTOTEST 3/2015 - Testumfeld:Getestet wurden zwei digitale Spiegelreflexkameras, von denen eine mit „super“ und eine mit „sehr gut“ abschnitt. Als Bewertungsgrundlage dienten jeweils die Kriterien Bildqualität, visueller Bildeindruck, Autofokus sowie Ausstattung und Bedienung. …weiterlesen

Kinder, wie die Zeit vergeht ... Pentax *ist DL

d-pixx 3/2014 - Genauer betrachtet wurde eine digitale Spiegelreflexkamera, welche nicht benotet wurde. …weiterlesen

Mit allen Wassern gewaschen

FOTOHITS 6/2014 - Testumfeld:Im Praxistest befanden sich zwei digitale Spiegelreflexkameras, die keine Endnote erhielten. …weiterlesen

Kameras

FOTOTEST Nr. 1 (Januar/Februar 2014) - Testumfeld:Geprüft wurden zwei SLR-Mittelklasse-Kameras. Beide erhielten die Benotung „super“. Kriterien zur Bewertung waren Bildqualität, visueller Bildeindruck, Autofokus, Bedienung und Ausstattung. …weiterlesen

Fit bis ins Mark IV

digit! 5/2016 - Zwischen den Sommerspielen in London und in Rio hat sich gerade bei den Systemkameras extrem viel getan; trotzdem haben viele Profis der 5er-EOS als Brot-und-Butter-Kamera die Treue gehalten. Doch jede Innovation der Konkurrenz legte die Hürde für "die IV" höher. Wie man über Hürden kommt, weiß kaum jemand in Deutschland so gut wie Pamela Dutkiewicz. Im Frühjahr stand sie bei der Leichtathletik-EM im Finale, bei den Olympischen Spielen sprintete sie auf Platz 12. …weiterlesen

Karten neu gemischt

COLOR FOTO 8/2006 - Für den Datentransfer zum Computer gibt es eine USB-2.0-Schnittstelle. Das jüngere Pentax-Modell *istDL glänzt durch einen größeren Monitor mit 2,5-Zoll-Diagonale, muss sich allerdings mit einem abgespeckten AF-System (3 Messfelder) und geringerer Blitzleistung (LZ9 gegenüber LZ13) zufrieden geben. Weitere Nachteile: das manuelle Auswählen beliebiger Messpunkte ist nicht möglich, umschalten lässt sich die Kamera nur auf selektive Messung mit dem zentralen AF-Feld. …weiterlesen

Pentax K-5 II und K-5 IIs

digitalkamera.de 1/2013 - Testumfeld:Im Check befanden sich zwei Kameras, die beide mit 93 % bewertet wurden. Als Testkriterien dienten Verarbeitung, Ausstattung, Handhabung, Geschwindigkeit und Bildqualität. …weiterlesen