TX-SR 605 E Produktbild
  • Gut 1,7
  • 16 Tests
  • 0 Meinungen
Gut (1,7)
16 Tests
ohne Note
Meinung verfassen
Typ: AV-​Recei­ver
Audiokanäle: 7.1
Mehr Daten zum Produkt

Onkyo TX-SR 605 E im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    5 Produkte im Test

    „Plus: Zukunftssichere Technik; Günstiger Preis; Boxen mit großen Standfüßen.
    Minus: Unübersichtliche Menüs.“

    • Erschienen: August 2007
    • Details zum Test

    „gut“ (1,88)

    Preis/Leistung: „günstig“

    „Ein rundum gelungener AV-Receiver: Der Preis stimmt, der Klang ist klar und unaufdringlich, die Bedienung einfach. Die Ausstattung mit HDMI-Anschlüssen und den neuesten Tonformaten setzt sogar Maßstäbe in der Preisklasse bis 1000 Euro.“

  • „sehr gut“ (74 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „hervorragend“, „Testsieger“

    Platz 1 von 4

    „Plus: Viele HDMI-Videofunktionen; Über HDMI steuerbar (CEC); Dolby Digital Plus/TrueHD.
    Minus: Grobe Justage der Boxenabstände.“

    • Erschienen: Juni 2007
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (85 von 100 Punkten)

    „Pro: luftiger, angenehmer Klang; Audyssey-Einmessautomatik; HDMI 1.3a-Schnittstelle.
    Contra: nichts zu bemängeln.“

    • Erschienen: Juni 2007
    • Details zum Test

    „gut“ (Oberklasse; 75 Punkte)

    Preis/Leistung: „überragend“

    „Plus: Erschwinglicher, überragend ausgestatteter, gut klingender Receiver.
    Minus: -.“

    • Erschienen: Juni 2007
    • Details zum Test

    1,2; Oberklasse

    Preis/Leistung: „hervorragend“

    „... ist in allen Belangen ein zukunftsweisender AV-Receiver, der bestens für die zukünftig abspielbaren Tonformate gerüstet ist. ... das Preis-Leistungsverhältnis ist ... jetzt schon mehr als 'sehr gut!“

    • Erschienen: Juni 2008
    • Details zum Test

    „exzellent“ (8,7 von 10 Punkten)

    „Was uns gefällt: zukunftssichere Spezifikationen; integrierte HD-Audio-Dekodierung; fortschrittliche Anschlussmöglichkeiten; automatisches Kalibriersystem; HDMI-Video-Konvertierung; optimierte Performance.
    Was uns nicht gefällt: veraltetes Design; zeitraubendes Setup; HD-Player-Technologie bislang selten vorhanden.“

    • Erschienen: Februar 2008
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Für den günstigen Preis wird eine überdurchschnittliche Ausstattung geboten. Der Onkyo TX-SR605 meistert selbst die neuen Digitalformate mit erstaunlichem Hörerlebnis. ...“

    • Erschienen: November 2007
    • Details zum Test

    5 von 5 Sternen

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Toller Klang, zukunftssicher dank topmoderner Features und all das zum fairen Preis: Das ideale Gerät für HD-Sound-Einsteiger!“

    • Erschienen: August 2007
    • Details zum Test

    „gut“

    „Kaufempfehlung“

    „Onkyo hat hier einen reinrassigen Predator auf den Markt geworfen. Als erster verfügbarer HDMI 1.3 Receiver mit einem derart niedrigen Preis wird der TX-SR605 lange eine Kaufalternative bleiben.“

  • „gut“ (62%)

    Preis/Leistung: „überragend“, „Preistipp“

    Platz 2 von 2

    "Plus: sehr ausgewogener Klang; HD-Decoder an Bord.
    Minus: einige Features noch nicht nutzbar.

    • Erschienen: Juli 2007
    • Details zum Test

    5 von 5 Sternen

    „... für ambitionierte Einsteiger in die schöne neue HDTV-Welt. Er ist ein optimaler Partner im Zusammenspiel mit Flatscreen-TVs und der PS3 bzw. anderen HD-Video-Zuspielern mit HDMI-Ausgang. ...“

    • Erschienen: Juli 2007
    • Details zum Test

    „Referenz“

    Preis/Leistung: 10 von 10 Punkten

    „Der TX-SR605 präsentiert sich in unserem Test als echter Siegertyp - enorm klangstark, reichhaltig ausgestattet und hervorragend verarbeitet.“

    • Erschienen: Juni 2007
    • Details zum Test

    5 von 5 Punkten

    Preis/Leistung: „hervorragend“

    „... Einen vergleichbaren AV-Receiver für diesen günstigen Kaufpreis bekommt man momentan nicht. Ob Klang, Audio- oder Videoausstattung: Überall liegt der TX-SR605E klar vorne. ...“

    • Erschienen: Juni 2007
    • Details zum Test

    „gut“ (1,5)

    „Plus: Erster Receiver für HD-Sound-Formate; Einfaches, schnelles Surround-Setup; Strukturierte Eingänge.
    Minus: Unübersichtliches OSD; Kein USB-Eingang.“

  • ohne Endnote

    6 Produkte im Test

    „Plus: Alle Decoder an Bord; HDMI-Videowandlung; Steuerung über HDMI (CEC); Zone-2-Option für Surround-Back-Endstufen.“

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Arcam Arcam AVR30 - schwarz

    Arcam AVR30 - Dolby Atmos & DTS: X 9. 1. 6 Dekodierung - 4K (UHD) HDMI2. 0b mit HDCP2. 2 - 7 HDMI Eingänge, ,...

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Onkyo TX-SR 605 E

Technik
Typ AV-Receiver
Audiokanäle 7.1
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 12 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Onkyo TX-SR 605 E können Sie direkt beim Hersteller unter onkyo.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

„Schlau-Berger“ - AV-Receiver bis 600 Euro

video 8/2007 - Manchmal muss man das Ergebnis vorweg nehmen – auch wenn’s der Spannung nicht zuträglich ist. Die beiden Onkyo-Receiver sind in ihren jeweiligen Klassen so etwas wie das aktuelle Maß der Dinge. Doch immer schön der Reihe nach. Die Anschlussfelder der beiden Geräte ähneln sich trotz Preisdifferenz von 250 Euro. Der TX-SR 505 und sein größerer Bruder haben je ein ansehnliches Arsenal an analogen Audio- und Videoanschlüssen sowie zwei HDMI-Eingänge. …weiterlesen

Zukunftsweisend

Heimkino 7/2007 - Nach gründlicher Justierung der angeschlossenen Lautsprecher und Korrektur durch einen optional aufrufbaren Equalizer ist der Onkyo-Receiver zur soundoptimierten Wiedergabe von Musik und Filmton gerüstet. Manuell müssen natürlich die Videoanschlüsse und TV-Formateinstellungen ausgesucht und zugeordnet werden. Die Videokonvertierungsfunktion ist nicht einstellbar und so werden ggf. die eingehenden Videosignale automatisch über den nächsthöherwertigen Ausgang ausgegeben. …weiterlesen

Nummer 1.3 lebt!

audiovision 7-8/2007 - Lang erwartet endlich da: Der erste AV-Receiver mit HDMI 1.3 und HD-Ton ist auf dem Markt. Klingt jetzt das ganze Heimkino besser? Getestet wurden unter anderem die Kriterien Tonqualität, Lautsprecher-Konfiguration und Ausstattung. …weiterlesen

Neuer Surround-Gigant

Videomedia Nr. 129 (3-5/2008) - Um in den Genuss von 7.1-Sound zu kommen, bedarf es eines passenden Abspielgerätes wie der Sony Playstation 3 und eines entsprechend ausgerüsteten Receivers wie dem Onkyo TX-SR605. …weiterlesen

Mittelstürmer

Audio Video Foto Bild 10/2007 - Der ‚TX-SR605‘ spielt im Mittelfeld der AV-Receiver von Onkyo. Doch dabei ist er alles andere als mittelmäßig. Als Testkriterien dienten unter anderem Tonqualität (Klangbeurteilung, Klangfehler, Kanaltrennung zwischen den Lautsprecherkanälen ...), Bedienung (Bedienungsanleitung, Grundeinstellungen vornehmen, Einmesshilfe für die Lautsprecher ...) sowie Umwelt und Gesundheit (Stromkosten, Betriebsgeräusch, Betriebstemperatur ...). …weiterlesen

State-of-the-art-Receiver

DLM - digital lifestyle magazin 3/2007 - Sobald neue Standards auf den Markt kommen, entstehen gemischte Gefühle. Viele Kunden fürchten bald ihren Produktpark wieder nachbessern zu müssen und die Hersteller reiben sich die Hände. Manchmal kommt aber auch für den Endverbraucher etwas Gutes dabei herum. Onkyo hat mit dem TX-SR605 jedenfalls einen preislich hoch attraktiven Receiver im Angebot der den neuen HDMI 1.3 Standard unterstützt. …weiterlesen

Onkyo TX-SR605E

DVD Vision 8/2007 - Der Onkyo TX-SR605E ist bereits mit Decodern für Dolby TrueHD und dts-HD Master Audio ausgestattet. Zudem sorgt ein hochwertiger interner De-Interlacer samt Scaler (bis 1.080p) visuell für Freude. Die Bewertung basiert auf den Kriterien Klang, Ausstattung, Leistung, Bedienung und Verarbeitung. …weiterlesen