• Sehr gut 1,3
  • 7 Tests
23 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Objek­tiv­typ: Weit­win­kel­ob­jek­tiv
Bau­art: Zoom
Brenn­weite: 11mm-​22mm
Bild­sta­bi­li­sa­tor: Nein
Auto­fo­kus: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Olympus Zuiko Digital 11-22 mm 1:2,8-3,5 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: August 2010
    • Details zum Test

    „sehr empfehlenswert“ (9,5 von 10 Punkten)

    „Alles in allem ist das Zuiko Digital 2,8-3,5/11-22 mm ein sehr gutes Superweitwinkelzoom. Zusammen mit einem 14-54 mm oder 14-54 mm II bildet es für Besitzer einer Olympus 4/3-Kamera ein Traumpaar.“

  • 83,5 von 100 Punkten

    "Digital empfohlen"

    Platz 1 von 2

    „Solides Weitwinkelzoom, das nur in den Ecken bei offener Blende leichte Schwächen zeigt. Bei der kürzesten Brennweite lohnt sich das Abblenden am meisten, wobei auch hier vor allem die Ecken betroffen sind - COLORFOTO-Empfehlung.“

  • 94,1%

    Platz 4 von 10

    „... Visuell zeigt sich trotz des ebenfalls etwas überstrahltem Testbilds die sehr gute Auflösungsleistung der Zuiko-Linse im Zentrum des Siemenssterns und die gute Schärfeleistung am Puppenkopf. Aberration ist nicht zu erkennen.“

  • „super“ (5 von 5 Sternen)

    6 Produkte im Test

    „Insgesamt ist das Objektiv hervorragend digital optimiert und zeigt für einen derart großen Bildwinkel eine Spitzenleistung.“

  • 85 von 150 Punkten

    Platz 5 von 12

    „Ein weniger extremes Weitwinkel-Zoom: Zudem ist hier bei 11 mm nur die Mitte wirklich scharf. Auch durch Abblenden lässt sich in den Randbereichen nichts verbessern. ...“

  • 86 von 100 Punkten

    Platz 3 von 5

    „Plus: hochwertige Linsen; Extremweitwinkel mit minimaler Verzeichnung.
    Minus: Knirschgeräusche beim manuellen Fokussieren.“

zu Olympus Zuiko Digital 11-22 mm f/1:2,8-3,5

  • Olympus EZ-1122 Zuiko Digital 11-22mm F2,8-3,5 Objektiv (Four Thirds,
  • Olympus Zuiko Digital 11-22mm f2.8-3.5
  • Olympus 11-22mm f2.8-3.5 Adapter MFT Micro 4/3 Zubehörpaket Panasonic
  • Olympus Zuiko EZ-1122 11-22 mm F/2.8-3.5 Di Objektiv

Kundenmeinungen (23) zu Olympus Zuiko Digital 11-22 mm 1:2,8-3,5

4,5 Sterne

23 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
14 (61%)
4 Sterne
6 (26%)
3 Sterne
3 (13%)
2 Sterne
13 (57%)
1 Stern
0 (0%)

4,5 Sterne

22 Meinungen bei Amazon.de lesen

5,0 Sterne

1 Meinung bei eBay lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Olympus Zuiko Digital 11-22 mm 1:2,8-3,5

Stammdaten
Objektivtyp Weitwinkelobjektiv
Bauart Zoom
Optik
Brennweite 11mm-22mm
Maximale Blende f/2,8-3,5
Minimale Blende f/22
Naheinstellgrenze 28 cm
Maximaler Abbildungsmaßstab 1:7,7
Ausstattung
Bildstabilisator fehlt
Autofokus vorhanden
Spritzwasser-/Staubschutz vorhanden
Erhältliche Farben Schwarz
Abmessungen & Gewicht
Länge 92,5 mm
Durchmesser 75 mm
Gewicht 485 g
Filtergröße 72 mm
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: N1458192

Weiterführende Informationen zum Thema Olympus Zuiko Digital 11-22 mm F1:2,8-3,5 können Sie direkt beim Hersteller unter olympus.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Objektive mit Weitblick

DigitalPHOTO 5/2007 - Das Objektiv liefert eine optimale visuelle Qualität und sollte an einer Profikamera noch einmal besser abbilden. Olympus Zuiko Digital 11-22 mm 1:2,8-3,5 Das zweite Weitwinkel von Olympus trägt ein weiteres FourThirds-Gen in den Test: Mit einer Lichtstärke von 1:2,8-3,5 lässt es alle anderen Weitwinkelzooms hinter sich. Wie auch im 714 Millimeter ist in das Schärfe-System des 1122mm-Objektivs die so genannte Floating Technik integriert. …weiterlesen

Nicht klein, aber weit

d-pixx 4/2010 - Wenn es um Superweitwinkelzooms geht, ist man bei Olympus nicht knausrig. Zählt man das neue M.Zuiko Digital 9-18 mm dazu, gibt es vier Stück im System. Wir haben dieses Mal das 11-22 mm angeschaut. …weiterlesen

„114°“ - mit Olympus E-3

COLOR FOTO 9/2008 - Testumfeld:Im Test befanden sich zwei Objektive, die an der Olympus E-3 getestet wurden. Sie erhielten 74,5 und 83,5 von jeweils 100 zu erreichenden Punkten. Die beiden Objektive wurden auf die Kriterien 1., 2. sowie 3. Brennweite mit den jeweiligen Unterpunkten Grenzauflösung/Kontrast, Verzeichnung und Vignettierung offen/+2 Blenden getestet. …weiterlesen