• Gut 1,7
  • 9 Tests
13 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Kamera: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Nokia 7390 im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (400 von 500 Punkten)

    „Testsieger“

    Platz 1 von 2

    „Das Finnische Fashion-Modell sorgt nicht nur mit seinem edlen Look für Aufsehen, sondern auch mit seiner umfangreichen Ausstattung.“

    • Erschienen: Juni 2007
    • Details zum Test

    351 Punkte

    „Genial“

    „... tolle Ausstattung mit viel Komfort einschließlich einer sehr guten Bordkamera und reichlich Speicherplatz. Abstriche gibt es nur bei der Helligkeit des Displays und dem etwas knapp bemessenen Akku. ...“

    • Erschienen: April 2007
    • Details zum Test

    3 von 5 Sternen (470 von 700 Punkten)

    „Schade: Mit denn 7390 hätte den Finnen der ganz große Wurf gelingen können, denn kein anderes Designer-Handy bietet so viel Ausstattungsluxus. Leider fehlt denn Klappgerät aber optisch das gewisse Etwas, und die ungewohnten Handhabungsschwächen, allen voran das düstere Display, kosten ebenfalls Sympathiepunkte. “

    • Erschienen: April 2007
    • Details zum Test

    „sehr gut“

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: Kontrastreiches Display; Hohe Speicherkapazität; Spracherkennung sprecherunabhängig; Großzügige Tastenanordnung.
    Minus: Display könnte heller sein.“

    • Erschienen: April 2007
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (7,7 von 10 Punkten)

    „... ein hervorragendes Mobiltelefon mit großzügigem Funktionsumfang und soliden Leistungswerten. Das Design kann sich sehen lassen, ist aber letztlich eine Frage des Geschmacks.“

  • ohne Endnote

    8 Produkte im Test

    „... An Technik hat Nokia nicht gespart: UKW-Radio, Mail, Video-Streaming ... alles geht!“

    • Erschienen: Januar 2007
    • Details zum Test

    „gut“ (1,9)

    „... bietet viele Komfortfunktionen und ausreichend Multimedia-Spaß. Die Handhabung ist einfach, das Menü übersichtlich. ...“

  • Praxisurteil: 4 von 5 Punkten

    7 Produkte im Test

    „Pro: EDGE und UMTS; IrDA und Bluetooth; MicroSD-Slot; 3-MP-Kamera; einfache Bedienung; gute Verarbeitung; wertige Haptik.
    Contra: Display etwas dunkel; Tasten-Druckpunkt nicht sehr knackig ...“

    • Erschienen: Oktober 2006
    • Details zum Test

    Tendenz: 4 von 5 Punkten

    „... Selbst UMTS kommt zum Einsatz. Deshalb gibt's sogar eine Zweitkamera. Wollte man nun witzig sein, würde man Shopping-Konferenzen unter Frauen als deren Verwendungszweck benennen. ...“

zu Nokia 7390

  • Nokia 7390 - Bronze Black Klapp - Handy
  • Nokia 7390 - Powder Pink (Ohne Simlock) Handy
  • Nokia 7390 Schwarz Chrome Ohne Simlock Original Handy Sehr Guter Zustand
  • Nokia 7390 - Bronze Black (Ohne Simlock) UMTS Handy
  • Nokia 7390 Fashion Bronze Black(Ohne Simlock) Original Handy-Top Zustand
  • Nokia 7390 l Rosa Frauen l mit sRing NEU l Klapphandy Symbian UMTS 3,2MP Klapp
  • Smartphone Nokia Lumia N9 Magenta Rosen 16GB 3,9 ”Amoled Meego Carl Zeiss
  • Smartphone Nokia Lumia N9 Glossy White 16GB 3,9 ”Amoled Meego Carl Zeiss
  • Nokia fold 7390-Glossy Schwarz (entsperrt) Handy

Kundenmeinungen (13) zu Nokia 7390

3,8 Sterne

13 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
6 (46%)
4 Sterne
2 (15%)
3 Sterne
2 (15%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
2 (15%)

3,8 Sterne

13 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Nokia 7390

Ausstattung
Kamera
Kamera vorhanden
Auflösung 3 MP
Komfortfunktionen
Radio vorhanden
Musikspieler vorhanden
Verarbeitung & Design
Abmessungen
Gewicht 115 g
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 0020642

Weiterführende Informationen zum Thema Nokia 7390 können Sie direkt beim Hersteller unter nokia.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Handys & Trends

connect - Die ersten Ankündigungen aus der E-Serie, unter der zukünftig die Business-Handys zusammengefasst werden, beherrschen allesamt die schnelle Datenübertragung. Neben dem E70 (oben im Bild) mit aufklappbarer Tastatur und dem E60 (rechts) bringt Nokia das Blackberryähnliche E61 mit breitem Display und Schreibmaschinen-Tastatur auf der Front (rechts unten). Alle drei Neuheiten ermöglichen den Datenverkehr nicht nur per UMTS, sondern auch per WLAN. …weiterlesen

Maßgeschneidert

connect - Ob das 6086 in Deutschland auf den Markt kommt, wird wohl von den Netzbetreibern abhängen. NOKIA 7390 DESIGN-IKONEN HABEN’S LEICHT UND SCHWER ZUGLEICH: VIELEN GENÜGT ES, DASS SIE GUT AUSSEHEN, DOCH DASS SIE NOCH ANDERE TALENTE HABEN, MÜSSEN SIE ERST EINMAL BEWEISEN. Das aktuelle Nokia-Fashion-Phone 7390 beweist, dass schickes Outfit und hohe Funktionalität durchaus zusammengehen. Das 7390 ist von der Bauform ein konventioneller Klapper, der nicht allzu extravagant daherkommt. …weiterlesen

Nokia „Comes With Music“ - Nun drei große Labels an Bord

Nokia hat für seinen im Laufe des Jahres 2008 startenden Musik-Service „Comes With Music“ mit Warner Music das dritte große Label an Bord geholt. Damit unterstützen nun Sony BMG, Warner Music und Universal das Projekt. Mit EMI, dem letzten der großen Labels, steht Nokia laut der „Financial Times“ zufolge ebenfalls in Verhandlung.

Jukebox Heroes

connect - Pünktlich zum Frühling lässt Nokia drei ausgebuffte Musikprofis auf die iPod-Generation los. Ob das Trio den richtigen Ton trifft, klärt der connect-Soundcheck.Testumfeld:Im Test waren drei Handys mit Bewertungen von 4 bis 5 von jeweils 5 Sternen. Es wurden die Kriterien Handhabung, Klagqualität und Audiofeatures getestet. …weiterlesen

iPod + Telefon + PDA = iPhone

iPod & more - In San Francisco hat Steve Jobs das lang erwartete iPhone, Apples erstes Mobiltelefon, vorgestellt. Doch das iPhone ist gleichzeitig auch Breitbild-iPod und mobiles Gerät für das Internet. Wir zeigen, was Apples neues Wunderkind alles kann.Wird der iPod überflüssig? Das iPhone verbindet die Funktionen eines iPod, eines PDA und natürlich die eines Telefons. iPod & more stellt das neue Gerät mit Touchscreen vor und gibt schon mal einen Ausblick auf das, was den Käufer erwartet. …weiterlesen

Shining Stars

connect - Die neuen Design-Handys von Motorola und Nokia kommen mit UMTS und toller Optik. Was MOTORAZR V3xx und 7390 sonst noch bieten, klärt der Test.Testumfeld:Im Vergleichstest waren zwei Handys mit den Bewertungen 2 x „gut“. …weiterlesen

Modisches UMTS-Handy

Funky Handy - Fashion-Handy und Business-Einsatz müssen sich nicht immer gegenseitig ausschließen - vor allem dann, wenn das Gerät auch noch technisch auf der Höhe der Zeit ist. Testkriterien waren unter anderem Betriebszeit, Sprach-/Verbindungsqualität und Ausstattung/Komfort. …weiterlesen

UMTS-Handy mit modischem Design

Notebook Organizer & Handy - So mancher will auch im Berufsalltag nicht auf ein Handy mit modischem Design verzichten. Das 7390 von Nokia vereint diesen Wunsch mit UMTS, einer 3-Megapixel-Kamera und einem gut dimensionierten Speicher. …weiterlesen

Fashion & Features

mobile zeit - Dass Fashion-Phones auch in technischer Hinsicht für funkelnde Augen sorgen können, beweist eindrucksvoll das UMTS-Klapphandy Nokia 7390. …weiterlesen

Modeschatulle mit Mehrwert

mobile next - Dass ein Fashion-Phone nicht nur hipp aussehen, sondern auch eine Fülle von modernen Funktionen bieten kann, beweist das neue Nokia 7390. Testkriterien waren Standardfunktionen und Multimedia-Funktionen. …weiterlesen

Ganz schön fesch

Tomorrow - Eine gute Nachricht: Die Zeit ist vorbei, als Handys zwar schon viele Funktionen hatten, dafür aber selbst Parkataschen ausbeulten. Nach den klotzigen Allzweck-Brummern schlägt nun die Stunde der attraktiven Mobiltelefone. Keine Sorge: Die sind nicht nur schick, die können auch was.Testumfeld:Im Test waren acht Design-Handys. Es wurden keine Endnoten vergeben. …weiterlesen