Pro Touring Jacket Produktbild
  • Sehr gut 1,0
  • 3 Tests
  • 1 Meinung
Sehr gut (1,0)
3 Tests
ohne Note
1 Meinung

Millet Pro Touring Jacket im Test der Fachmagazine

  • „überragend“

    „Testsieger“

    Platz 1 von 8

    „Leichte, extrem komfortable und wetterfeste Softshell. Ideal für Rucksack-, Berg- und Radeltouren.“

  • ohne Endnote

    16 Produkte im Test

    „Leichteste Softshell im Test (trotz Power Shield), gute Allround-Jacke, unten (Bund) etwas eng geschnitten.“

  • „überragend“

    Preis/Leistung: 5 von 5 Sternen, „Testsieger“

    10 Produkte im Test

    „Für Touren in Fels und Eis oder Treks von Frühjahr bis Herbst ist die Millet ein ganz heißer Tipp. Unbedingt ausprobieren!“


    Info: Dieses Produkt wurde von outdoor in Ausgabe 6/2008 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

Kundenmeinung (1) zu Millet Pro Touring Jacket

5,0 Sterne

1 Meinung in 1 Quelle

5 Sterne
1 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

5,0 Sterne

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • einfach klasse!

    von Michl 34

    irrsinnig leicht, geringes packvolumen. also bei sprintwanderungen mit wenig gepäck ideal im kleinen rucksack.
    einfach übers t-shirt, wenns nieselt oder kälter und windig wird. wärmt und bleibt dicht. so leicht, dass ich sie gar nicht mehr spüre.
    ich benutze sie auch im klettersteig. da sie leicht stretched, ist mit im ärmel eingehaktem daumen die bewegungsfreiheit nicht eingeschränkt.
    sie ist eher robust, also wenn kleinere äste dran hängen bleiben, geht nichts kaputt.
    ich hab die schwarze 2007 als schnäppchen um 75 statt 179€ (sportsexperts)gekauft. bei sonne erhitzt sich unterm schwarzen nichts, wegen prima gewebe-atmungsfähigkeit.

    sehr zu empfehlen. recht dünn, aber von märz bis oktober zieh ich sie an.

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Weiterführende Informationen zum Thema Millet Pro Touring Jacket können Sie direkt beim Hersteller unter millet-mountain.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Softies für den Berg

ALPIN 6/2006 - Wir haben explizit Sommersoftshells angefordert. Also solche, die robust und wetterresistent, aber auch klein, leicht und nicht zu warm sind. Selten war die Flut der Testprodukte so groß. Ein weiterer Beweis dafür, dass das Thema boomt. Von der 650 Gramm schweren, recht dicken und warmen Berghaus Baltoro Jacke bis zum 350 Gramm leichten Millet Pro Touring Jacket und von der 400 Euro teuren Arcteryx Gamma bis zur 90 Euro preiswerten Columbia Sierra Falls. …weiterlesen