Mercedes-Benz CLS-Klasse [04] Test

(Auto)
Vergleichen
Merken
CLS-Klasse Modellreihe
Produktdaten:
  • Allradantrieb: Nein
  • Frontantrieb: Nein
  • Heckantrieb
  • Manuelle Schaltung: Nein
  • Automatik
  • Schadstoffklasse: Euro 4
  • Mehr Daten zum Produkt
Gut 2,1 31 Tests 06/2011
1 Meinung
Die besten Autos
Alle Autos anzeigen
Nachfolgeprodukt: CLS-Klasse [11]
Produktvarianten:
  • CLS 280 Coupé 7G-Tronic (170 kW) [04],
  • CLS 320 CDI Coupé 7G-Tronic (165 kW) [04],
  • CLS 350 CGI Coupé 7G-Tronic (215 kW) [04],
  • CLS 350 Coupé 7G-Tronic (200 kW) [04],
  • CLS 500 Coupé 7G-Tronic (285 kW) [04],
  • CLS 55 AMG Coupé 5G-Tronic (350 kW) [04],
  • CLS 63 AMG Coupé 7G-Tronic (378 kW) [04]

Alle Tests (31) mit der Durchschnittsnote Gut (2,1)

auto motor und sport

Ausgabe: 8 Erschienen: 03/2008
2 Produkte im Test mehr Details

ohne Endnote

„... der CLS ist in erster Linie ein komfortbetontes Fahrzeug - allerdings mit größeren, längs installierten Triebwerken ab drei Liter Hubraum und mit Siebenstufen-Automatik. ...“

ADAC Motorwelt

Ausgabe: 4 Erschienen: 03/2006
114 Produkte im Test mehr Details

3 von 5 Sternen
Getestet wurde: CLS 320 CDI Coupé 7G-Tronic (165 kW) [04]

Auto Bild

Ausgabe: 22 Erschienen: 06/2011
Seiten: 2 mehr Details

„gut“ (4 von 5 Sternen)

„... Liebe auf den ersten Blick. Diese Linie, diese Rundungen. Doch im Alltag ist ein CLS wie ein Topmodel, das nicht kochen kann - unvollkommen. Der niedrige Einstieg nervt, die schlechte Übersichtlichkeit auch. Dann doch lieber eine preiswertere E-Klasse.“

autoTEST

Ausgabe: 10 Erschienen: 09/2010
9 Produkte im Test mehr Details

ohne Endnote

„Plus: hochwertiger Qualitätseindruck, ausgewogenes Fahrwerk, kultivierte Motoren.
Minus: hoher Anschaffungspreis, unübersichtliche Karosserie, geringe Kopffreiheit im Fond.“

autokauf

Ausgabe: Sommer 2010 Erschienen: 06/2010
mehr Details

ohne Endnote

„Plus: gutes Platzangebot; hochwertiger Qualitätseindruck; bequeme Sitze; gute Sitzposition; harmonisch abgestimmte Federung; übersichtliche Bedienung ...
Minus: ... hoher Anschaffungspreis.“

sport auto

Ausgabe: 11 Erschienen: 10/2009
Produkt: Platz 4 von 4 mehr Details

36 von 60 Punkten
Preis/Leistung: 7 von 10 Punkten
Getestet wurde: CLS 63 AMG Coupé 7G-Tronic (378 kW) [04]

„... eher für die große Fahrt als für die Zeitenhatz auf kurvigen Landstraßen oder abgesperrten Terrain gedacht und daher nur mäßig sportlich konfiguriert. ... Spürbares Einlenk-Untersteuern - so das Urteil des Kollegen - gepaart mit jederzeit möglichem Leistungsübersteuern kosteten den Hecktriebler auf dem kleinen Kurs wertvolle Zeit. ...“

Auto Bild sportscars

Ausgabe: 8 Erschienen: 07/2009
Produkt: Platz 2 von 2 Seiten: 6 mehr Details

ohne Endnote
Getestet wurde: CLS 63 AMG Coupé 7G-Tronic (378 kW) [04]

„Schwierig, den CLS rein auf seine Performance zu reduzieren. Doch wer die Qualität, den Komfort und die konsequent stilvolle Machart ausblendet, muss einsehen, dass er dem XFR fahrdynamisch nicht gewachsen ist.“

autogazette.de

Einzeltest Erschienen: 07/2009
mehr Details

ohne Endnote
Getestet wurde: CLS 350 CGI Coupé 7G-Tronic (215 kW) [04]

„... Er will in erster Linie gefallen und das hat sich seit seiner Markteinführung nicht geändert. Wem eine E-Klasse zu schnöde ist, der ist nach wie vor mit dem viertürigen Coupé bestens bedient.“

Auto Bild sportscars

Ausgabe: 4 Erschienen: 03/2009
Produkt: Platz 3 von 3 Seiten: 6 mehr Details

ohne Endnote
Getestet wurde: CLS 350 CGI Coupé 7G-Tronic (215 kW) [04]

„In der Zeitschrift ‚AUTO BILD COMFORT‘ hätte sich der CLS mit der Siegermedaille dekorieren dürfen. Unter sportlichen Wettbewerbsbedingungen landet er trotz großartigem Motor am Ende des Feldes.“

Auto News

Ausgabe: 3-4/2009 Erschienen: 02/2009
mehr Details

4,5 von 5 Punkten
Getestet wurde: CLS 280 Coupé 7G-Tronic (170 kW) [04]

„... Sie überzeugt vor allem durch Laufruhe und einen sehr dezenten Sound. Wer gerne cruist und nicht ständig Spitzenleistung abfordert, ist mit dem 280er gut beraten. ...“

autokauf

Ausgabe: Winter 2008/2009 Erschienen: 12/2008
mehr Details

ohne Endnote

„Man kann darüber streiten, ob der CLS ein viertüriges Coupé oder eine sportlich-elegante Limousine ist. So oder so - er wird seiner Rolle als attraktive Alternative in der Oberklasse auf jeden Fall gerecht. Seine Technik stammt aus der E-Klasse. ...“

autokauf

Ausgabe: Herbst 2008 Erschienen: 09/2008
mehr Details

ohne Endnote

„Man kann darüber streiten, ob der CLS ein viertüriges Coupé oder eine sportlich-elegante Limousine ist. So oder so - er wird seiner Rolle als attraktive Alternative in der Oberklasse gerecht. ...“

ADAC Auto-Test Neuwagen

Ausgabe: 2009 Erschienen: 08/2008
mehr Details

„gut“ (1,9)
Getestet wurde: CLS 320 CDI Coupé 7G-Tronic (165 kW) [04]

„Plus: ... ausgezeichnete Fahrleistungen, sparsamer und laufruhiger Diesel.
Minus: Beengter Ein-/Ausstieg, unübersichtliche Karosserie, wenig Kopffreiheit im Fond.“

AUTOStraßenverkehr

Ausgabe: 15 Erschienen: 06/2008
Produkt: Platz 1 von 2 mehr Details

170 von 300 Punkten
Getestet wurde: CLS 280 Coupé 7G-Tronic (170 kW) [04]

„Knapp gewinnt der CLS den Test. Er federt besser, knistert weniger. Kurz: Er ist der edlere Reisewagen ...“

sport auto

Ausgabe: 5 Erschienen: 04/2008
mehr Details

ohne Endnote
Getestet wurde: CLS 63 AMG Coupé 7G-Tronic (378 kW) [04]

„... die wichtigsten Änderungen registriert nicht der Seh-, sondern der Hörsinn. Denn welch akustischen Ohrenschmaus die vier ovalen Endrohre servieren, mag angesichts der gediegenen Coupé-Optik fast schon verwundern. ...“

Suchergebnisse zu Neu- und Gebrauchtwagen

Meinung (1)

mein Neuer
rainbold schreibt am :
  (Sehr gut)

Habe das "gute" Stück Probegefahren. Bemerkenswert was eine Marke, der das Opa Image anlastet, zustande bekommen kann. Fahrzeug gesehen, Probe gefahren, Gekauft !!! Nun mal sehen wie er sich im Alltagsbetrieb schlägt.

Antworten
Neue Meinung schreiben