Melitta MyCup E 901 1 Test

(Kapselmaschine)
MyCup E 901 Produktbild

Ø Befriedigend (2,9)

Test (1)

Ø Teilnote 2,7

(63)

Ø Teilnote 3,1

Melitta MyCup E 901 im Test der Fachmagazine

    • Konsument

    • Ausgabe: 1/2007
    • Erschienen: 12/2006
    • Produkt: Platz 2 von 7

    „gut“ (64 von 100 Punkten)

    „Funktioniert ausschließlich mit My-Cup-Pads, die einzeln in Folie verpackt sind (Verpackungsmüll). Gerät heizt schnell auf, brauchbare Crema, aber Kaffee schmeckt nur mittelmäßig (säuerlich).“  Mehr Details

Kundenmeinungen (63) zu Melitta MyCup E 901

63 Meinungen
(Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
28
4 Sterne
16
3 Sterne
3
2 Sterne
5
1 Stern
11
  • Wasser läuft nicht durch den Auslauf in die Tasse.

    von Wolkenfee
    (Mangelhaft)

    Ich habe vor gut 3 Jahren die " Melitta My Cup" gekauft und just als die Garantie vorbei war,lief das heiße Wasser,statt in die Tasse unten in den Auffangbehälter.Es war nicht möglich überhaupt noch eine Tasse Kaffee damit zu machen.Mir wurde,obwohl die Garantiezeit kürzlich abgelaufen war, vom Werk aus eine Ersatzmaschine geschickt.Die habe ich jetzt etwas über ein Jahr und es ist wieder das Gleiche.Die Maschine ist unbrauchbar,abgesehen davon ,daß der Kaffee nur einen mittelmäßigen Geschmack aufweist bin ich sehr enttäuscht und kann dieser Maschine hier nur eine Note 6 verpassen(die Ersatzmaschine hatte natürlich keine Garantie)

    Antworten

Eigene Meinung verfassen

Weiterführende Informationen zum Thema Melitta My-Cup E 901 können Sie direkt beim Hersteller unter melitta.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Filtertüte ade!

Konsument 1/2007 - Portionskaffeemaschinen, mit denen Sie rasch und frisch eine oder manchmal auch zwei Tassen Kaffee aufbrühen können, liegen voll im Trend. Mit einem Anschaffungspreis von 60 bis 150 Euro sind die 'Convenience'-Produkte zwar deutlich günstiger als die großen Espressovollautomaten mit ihrem integrierten Mahlwerk, aber um ein Mehrfaches teurer als eine herkömmliche Filtermaschine. Auch die Tasse Kaffee kostet mehr.Testumfeld:Im Test waren sieben Portionskaffeemaschinen mit Bewertungen von 38 bis 70 von jeweils 100 Punkten. Getestet wurden unter anderem Kriterien wie Kaffeegeschmack, Kaffeezubereitung, Handhabung und Sicherheit. …weiterlesen