The Original Produktbild
  • Gut 2,4
  • 5 Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Kamera: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Levis The Original im Test der Fachmagazine

    • connect

    • Ausgabe: 11/2007
    • Erschienen: 10/2007

    Praxisurteil: 3 von 5 Punkten

    „Pro: gute Verarbeitung; 2-Megapixel-Kamera; Musicplayer; UKW-Radio; Wechselspeicherslot; Bluetooth ...
    Contra: kleines und blickwinkelabhängiges Display; schlecht zu bedienendes Steuerkreuz; kein Mail-Client ...“  Mehr Details

    • Handys

    • Ausgabe: 1/2008
    • Erschienen: 01/2008

    „befriedigend“ (71%)

    „Überteuertes Design-Produkt. Technisch schwach.“  Mehr Details

    • mobile zeit

    • Ausgabe: 1/2008
    • Erschienen: 12/2007

    3 von 5 Sternen (470 von 700 Punkten)

    „In erster Linie für Designfans und Indicidualisten eine Handy-Alternative.“  Mehr Details

    • plugged

    • Ausgabe: 1/2008
    • Erschienen: 11/2007
    • 2 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „... Das für den Musikgenuss notwendige Stereo-Headset ist im Lieferumfang dabei. Bluetooth und bis zu zwei Gigabyte im microSD-Slot runden die Ausstattung ab.“  Mehr Details

    • CNET.de

    • Erschienen: 11/2007

    „gut“ (6,2 von 10 Punkten)

    „Dafür, dass dieses das erste Handy von Levi's ist, und in Anbetracht der Tatsache, dass die meisten Mode-Handys unbrauchbar sind, macht das Levi's Mobile Phone einen guten Eindruck. Es ist akzeptabel ausgestattet und leicht zu bedienen. Mode-Handys wie dieses müssen aber emotional überzeugen, denn die Ausstattung kann es nicht - und auch die Emotionen lassen bei diesem Handy etwas zu wünschen übrig. ...“  Mehr Details

Datenblatt zu Levis The Original

Ausstattung
Kamera
Kamera vorhanden
Auflösung 2 MP
Komfortfunktionen
Radio vorhanden
Musikspieler vorhanden
Verarbeitung & Design
Abmessungen
Gewicht 98 g

Weiterführende Informationen zum Thema Levis The Original können Sie direkt beim Hersteller unter levi.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Informationen im Hand(y)umdrehen

PC-WELT 5/2011 - Mit QR-Codes greifen Sie schnell und ein einfach auf Inhalte im Internet zu. Halten Sie den quadratischen QR-Code vor die Handy-Kamera, und es öffnet sich die zugehörige Internetseite.Immer öfter begegnet man den so genannten QR-Codes, mit denen man über die Handykamera schnell zu online verfügbaren Inhalten kommt. PC-WELT zeigt in Ausgabe 5/2011 in einem Ratgeber von zwei Seiten Länge den richtigen Umgang mit den nützlichen Quadraten. …weiterlesen

Out of Office

Business & IT 12/2011 - Trotz Smartphone-Boom - die mobile Revolution unserer Arbeitswelt hat gerade erst begonnen. An deren Ende steht das Büro, so wie wir es heute kennen und in dem die meisten ‚Wissensarbeiter‘ nach wie vor einen Großteil ihres Jobs erledigen, nach Einschätzung vieler Experten vor dem Aus. Und das muss kein Nachteil sein - weder für die Unternehmen noch für die Arbeitnehmer. …weiterlesen

Nicht nur für Entwickler

Android User 1/2012 - Software Development Kit hört sich nach viel Technik an. Doch auch für Einsteiger lohnt sich die Installation des Android-SDK, da sich damit tolle Screenshots machen lassen und es Einblick in kommende und vergangene Android-Versionen erlaubt.In diesem 4-seitigen Artikel der Zeitschrift Android User (1/2012) werden die ersten Schritte mit dem Android SDK-Entwicklerkit beschrieben. …weiterlesen

Siri-Tipps

iPhone Life 2/2012 (Februar/März) - Siri ist Apples neuer und innovativer Sprachassistent. Aber wie immer hält sich Apple mit der genauen Dokumentation aller Funktionen zurück. Mit den folgenden Tipps zeigen wir Ihnen, wie Sie Siri noch besser benutzen. …weiterlesen

Guter Schutz

iPhone Life 2/2012 (Februar/März) - Spezielle iPhone-Versicherungen schützen Ihr Telefon. Wir sagen Ihnen, worauf Sie achten müssen. …weiterlesen

Speicher freiräumen

iPhoneWelt 2/2012 (Februar/März) - Welche App belegt wie viel Speicher? Mithilfe von iOS 5 kann man Speicherverschwender finden und gezielt bestimmte Daten löschen. …weiterlesen

Alles in Bewegung

connect 9/2011 - Moderne Smartphones nehmen jede Bewegung durch ihren Nutzer wahr. Wie das technisch funktioniert, erklärt connect. …weiterlesen

Ein wenig smart und viel Phone

PCgo 3/2011 - Nicht jeder will für sein Alltagshandy viel Geld ausgeben oder sich mit einer Vertragsverlängerung herumärgern. Telefonieren ist auch mit günstigen Geräten unter 100 Euro durchaus möglich, gerade wenn Gelegenheits-Nutzer nichts vom Smartphone-Hype wissen wollen.PCgo (3/2011) stellt, in diesem Ratgeber, acht Alltagshandys ab 13 Euro vor. …weiterlesen

Auspacken & loslegen: Die ersten Schritte mit dem neuen iPhone 4

iPhone & more 1/2011 - Wer im iPhone-4-Karton nach einer Anleitung sucht, der sucht vergeblich. Darum erklären wir auf den folgenden Seiten, wie Sie ihr iPhone Schritt für Schritt in Betrieb nehmen können.Die Zeitschrift iPhone & more (1/2011) befasst sich auf 6 Seiten mit dem iPhone 4 und zeigt unter anderem, wie man einen Zugang zum iTunes Store erstellt, wie man das iPhone aktiviert und wie man eine WLAN-Verbindung herstellt. …weiterlesen

Ur-iPhone mit MMS

iPhoneWelt 2/2010 - Das iPhone der ersten Generation lässt sich offiziell entsperren. Wer aber MMS nachrüsten will, muss zudem einen Jailbreak durchführen. Wir zeigen, wie das geht.Die Zeitschrift iPhoneWelt (2/2010) zeigt auf 2 Seiten, wie man via Jailbreak auf iPhones der ersten Generation MMS nachrüsten kann. …weiterlesen

Für die Jeansfraktion

connect 11/2007 - Neben Prada und Armani bringt jetzt auch Levi's ein eigenes Handy. Testkriterien waren Ausstattung und Handhabung. …weiterlesen

Jeansfutter

mobile zeit 1/2008 - Nun hat auch der berühmteste Jeanshersteller einen Funker herausgebracht. Mit Levi's The Original kommt das Handy passend zum Beinkleid exklusiv bei The Phone House in den Handel. Es wurden unter anderem die Kriterien Ergonomie, Handhabung, Ausstattung und Empfangsleistung getestet. …weiterlesen

Prêt-à-porter

plugged 1/2008 - Immer öfter sieht man auf mobiler Technik Namen aus anderen Branchen. Was den Notebooks italienische Autohersteller, das sind den Handys Modeschöpfer unter anderem aus Paris, Mailand oder Berlin. Die sorgen dafür, dass der ständige Begleiter in Hosen-, Jacken- oder Handtasche auch zum Outfit des Trägers oder der Trägerin passt.Testumfeld:Getestet wurden zwei Designer-Handys, die keine Endnoten erhielten. …weiterlesen

Levi's The Original

Handys 1/2008 - Mehr Kleidungsstück als Mobiltelefon? Es wurden unter anderem die Kriterien Display, Multimedia und Extras getestet. …weiterlesen