Defender [07] Produktbild
  • Befriedigend 2,8
  • 64 Tests
  • 0 Meinungen
Befriedigend (2,8)
64 Tests
ohne Note
Meinung verfassen
Allradantrieb: Ja
Manuelle Schaltung: Ja
Automatik: Ja
Karosserie: Kombi
Mehr Daten zum Produkt

Land Rover Defender [07] im Test der Fachmagazine

    • OFF ROAD

    • Ausgabe: 2/2016
    • Erschienen: 01/2016
    • Seiten: 4

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Defender 110 SW 2.2 TD4 Allrad 6-Gang manuell Adventure (90 kW) [07]

    „... Die Lenkung gibt gerade so viel Feedback, wie sie muss. Dafür fühlt sich das jetzt lederbezogene Lenkrad viel besser an. ... im Gelände ... kann dem altgedienten Klassiker immer noch kaum einer das Wasser reichen. Die Fahrzeugwinkel sind zu gut, die Verschränkung zu enorm und die Traktion nahezu perfekt. Das ist es, was man am Defender liebt. Es ist Autofahren, wie es sein soll: pur und unverfälscht. ...“  Mehr Details

    • 4x4action

    • Ausgabe: 3/2015
    • Erschienen: 04/2015
    • Seiten: 8

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Defender 110 Station Wagon 2.2 TD4 Allrad 6-Gang manuell E (90 kW) [14]

    „... Vom Schleuderverhinderer merkt der Defenderfahrer im Alltag exakt nichts. Denn nach wie vor setzt das wogende Fahrwerk, die bei übertriebener Hast sehr hakelige Schaltung und die schwergängige, eher im Ungefähren agierende Lenkung natürliche Limits bei der Fahrdynamik. Wer mit dem Defender wüst um Kurven räubern will, hat diesen Wagen nicht verdient. ...“  Mehr Details

    • auto-ILLUSTRIERTE

    • Ausgabe: 2/2014
    • Erschienen: 01/2014
    • Seiten: 2

    „befriedigend“ (3 von 5 Sternen)

    Getestet wurde: Defender 110 SW 2.2 TD4 Allrad 6-Gang manuell LXV (90 kW) [07]

    „Der Defender ist ein Auto für Puristen, Fans und Unverbesserliche. Für den Alltag ist er längst zu unpraktisch und zu unwirtschaftlich. Wer aber ein Auto mit Charakter für die Ewigkeit will, muss jetzt zuschlagen. Die Defender-Tage sind gezählt.“  Mehr Details

    • auto motor und sport

    • Ausgabe: 15/2013
    • Erschienen: 07/2013
    • Produkt: Platz 1 von 4
    • Seiten: 6

    5 von 5 Sternen

    Getestet wurde: Defender 90 Station Wagon TD4 Allrad 6-Gang manuell (90 kW) [07]

    Verschränkung: 5 von 5 Sternen;
    Steigfähigkeit: 5 von 5 Sternen;
    Antriebssystem: 4 von 5 Sternen.  Mehr Details

    • Automobil Revue

    • Ausgabe: 32/2012
    • Erschienen: 08/2012

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Defender 110 Station Wagon TD4 Allrad 6-Gang manuell SE (90 kW) [07]

    „Plus: Laufkultur; Geländetauglichkeit; Kultstatus.
    Minus: enger Fahrerplatz; grosser Wendekreis; Bremsweg, ABS nur als Option.“  Mehr Details

    • Auto Bild allrad

    • Ausgabe: 12/2014
    • Erschienen: 11/2014

    5 von 5 Sternen

    Getestet wurde: Defender 110 Station Wagon 2.2 TD4 Allrad 6-Gang manuell E (90 kW) [14]

    „Plus: sehr hohe Zuladung/Anhängelast; gute Raumausnutzung; ausgezeichnete Geländetauglichkeit; Das neue ESP ist abschaltbar.
    Minus: zahlreiche Komfortmängel; unmögliche Sitzposition; lausiges Sicherheitsniveau; riesiger Wendekreis.“  Mehr Details

    • Auto Bild

    • Ausgabe: 22/2014
    • Erschienen: 05/2014

    298 von 700 Punkten

    Preis/Leistung: 48 von 100 Punkten

    Getestet wurde: Defender 110 Station Wagon 2.2 TD4 Allrad 6-Gang manuell E (90 kW) [14]

    „... Seit 2012 wird der Defender von einem 2,2-Liter-Turbodiesel ... angetrieben. Der rasselt nach Kräften, klingt beim Beschleunigen wie ein zorniges Nashorn und trinkt auch ähnlich viel (12,5 Liter), legt sich aber mächtig ins Zeug. Klar, der 2,2 Tonnen schwere Defender ist immer noch zäh und schwerfällig unterwegs, dazu kommt die indirekte Lenkung - aber, nicht vergessen, wir reden von einem Geländewagen. ...“  Mehr Details

    • 4x4action

    • Ausgabe: 2/2014 (März/April)
    • Erschienen: 02/2014
    • Seiten: 6

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Defender 110 SW 2.2 TD4 Allrad 6-Gang manuell Expedition (90 kW) [07] getunt von 4Ward4x4

    „Stephan Dennig verwandelt den Defender in einen haltbaren Offroader mit gutem Kletter- und Reisepotenzial. Überrollkäfig und Dachträger machen den Landy fit fürs große Abenteuer.“  Mehr Details

    • 4x4action

    • Ausgabe: 6/2013 (November/Dezember)
    • Erschienen: 10/2013
    • Seiten: 8

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Defender 110 SW 2.2 TD4 Allrad 6-Gang manuell MDX (110 kW) [07] getunt von Matzker

    „... ließ sich dank optionaler TR5-Leistungssteigerung schaltfaul und geräuscharm bewegen, zog aber beim Überholen kräftig voran. Die engen Kurven der Landstraßen nimmt der mdx ... ohne große Seitenneigung. Die stark progressiven Federn geben ein bisschen nach, dann bleibt das Auto stabil. ... kaum ein Fahrzeug ist so perfekt abgestimmt und so konsequent auf Fahrleistung und Fahrsicherheit getrimmt ...“  Mehr Details

    • Auto Bild

    • Ausgabe: 31/2013
    • Erschienen: 08/2013
    • Produkt: Platz 8 von 9

    9 von 20 Sternen

    Preis/Leistung: 1 von 5 Sternen

    Getestet wurde: Defender 110 Station Wagon 2.2 TD4 Allrad 6-Gang manuell (90 kW) [07]

    „Der Defender ist eine Design-Ikone, eine lebende Legende. So etwas wird der CLA ganz bestimmt nicht. Darum geht es, aber auch um mehr: Das Konzept des Landys - im Ursprung von 1948 - erweist sich immer noch als lebendig. Das Auto macht im Gelände einen Riesen-Spaß, ist ganz nebenbei auch praktisch.“  Mehr Details

    • AUTOStraßenverkehr

    • Ausgabe: 6/2013
    • Erschienen: 02/2013
    • 7 Produkte im Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Defender 90 Station Wagon TD4 Allrad 6-Gang manuell (90 kW) [07]

    „Der Defender hat Charme, Historie und viele Liebhaber. Günstig zu bekommen ist er nur im EU-Ausland.“  Mehr Details

    • OFF ROAD

    • Ausgabe: 9/2012
    • Erschienen: 08/2012
    • 2 Produkte im Test
    • Seiten: 5

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Defender 90 Station Wagon TD4 Allrad 6-Gang manuell (90 kW) [07]

    „... So unterschiedlich, wie man sitzt, fährt man: Erstaunlich komfortabel und mit noch ausreichend direkter Lenkung im Land Rover. ... Der 2,2 Liter kleine Vierzylinder-Diesel des Briten glänzt bis auf das bauartbedingte Turboloch mit harmonischer Leistungsentfaltung. Seine Geräuschkulisse wird im Übrigen nie aufdringlich. ...“  Mehr Details

    • Auto News

    • Ausgabe: Nr. 3-4 (März/April 2012)
    • Erschienen: 02/2012

    4 von 5 Sternen

    Getestet wurde: Defender 110 Crew Cab 2.2 TD Allrad 6-Gang manuell (90 kW) [07]

    „Auch mit dem neuen Motor ist der Defender ganz der Alte. Er knurrt und ist weder Sprinter noch Sparer. Doch im Gelände ist er kaum aufzuhalten. Beeindruckt hat uns besonders die Wat-Tiefe. ...“  Mehr Details

    • OFF ROAD

    • Ausgabe: 3/2012
    • Erschienen: 02/2012
    • Seiten: 5

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Defender 90 Station Wagon TD4 Allrad 6-Gang manuell S (90 kW) [07]

    „Ja, Sie lesen richtig: Der Defender Baujahr 2012 ist der beste, den es jemals gab. Er ist komfortabler, schneller und sauberer als seine Vorgänger. Zudem ringt einem allein die Tatsache, dass man uns das Urgestein nicht einfach entreißt, sondern den Klassiker mit viel Aufwand auch noch bis mindestens ins Jahr 2015 weiterbaut, gehörigen Respekt ab. ...“  Mehr Details

    • 4x4action

    • Ausgabe: 2/2012 (März/April)
    • Erschienen: 02/2012

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Defender md4 110 Station Wagon TD4 Allrad Automatik (110 kW) [07] getunt von Matzker

    „Alltags- und Geländetauglichkeit gewinnen durch den Umbau auf das Automatikgetriebe enorm. Auch beim Einsatz als Zugfahrzeug kann der Defender seine Fähigkeiten richtig zur Geltung bringen. Der Preis für den Umbau ist sehr hoch, muss allerdings auch in Relation zum betriebenen Entwicklungsaufwand gesehen werden ...“  Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Land Rover Defender Serie III SUV/Geländewagen/Pickup (51 kW)

    Das Fahrzeug befindet sich in einem gutem Zustand. Ohne Rost!!Fahrzeug wurde Importiert und wurde verzollt. ,...

  • Land Rover Defender 110 Td5 SUV/Geländewagen/Pickup (90 kW)
  • Land Rover Defender 90 Station Wagon*AHK*E4*LED SUV/Geländewagen/Pickup (90 kW)

    * Finanzierung auch ohne Anzahlung möglich * Inzahlungnahme von Ihrem Gebrauchtwagen möglich * Garantieleistung bis 36 ,...

  • Land Rover Defender 90E SW/1.Hnd/LandrService/SEBluet./S.Hzg/

    Land Rover Defender 90 E Station Wagon in TOP ZUSTAND Motor 2, 2 Ltr. - 90 kW. 1. HandScheckheftgepflegt (nur bei Land ,...

  • Land Rover Defender Td5 90 * Umbau Rally * SUV/Geländewagen/Pickup (90 kW)

    Innenausstattung: Servolenkung, 2 SitzplätzeAußenausstattung: 3 Türen, Zentralverriegelung, Sportfahrwerk, ,...

  • Land Rover Defender 90 E Station Wagon SUV/Geländewagen/Pickup (90 kW)

    Sonderausstattung: Ablagebox zwischen den Sitzen vorn, Schmutzfänger vorn, Sitzbezug / Polsterung: StoffWeitere ,...

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Land Rover Defender [07]

Typ Geländewagen
Verfügbare Antriebe Diesel

Weiterführende Informationen zum Thema Land Rover Defender [07] können Sie direkt beim Hersteller unter landrover.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Der Allerletzte

Auto Bild allrad 12/2014 - EU6-Norm und Fußgängerschutz-Richtlinie werden dem seit 1948 gebauten Land Rover den Garaus machen. Im letzten Modelljahr hat der Brite ein ESP bekommen. Bringt das etwas?Im Supertest der Zeitschrift Auto Bild allrad befand sich ein Geländewagen, der mit 5 von 5 möglichen Sternen bewertet wurde. Zur Urteilsfindung wurden unter anderem Aspekte wie der Innenraum, Abmessungen, Geländetauglichkeit und die Fahrleistungen einer näheren Betrachtung unterzogen. …weiterlesen

65 - Rente erreicht

auto-ILLUSTRIERTE 2/2014 - Mit dem Sondermodell LXV feiert Land Rover den 65. Geburtstag des Defender. Ein Hoch auf den Kult-Offroader vor seinem endgültigen Produktionsende 2015.Geprüft wurde ein Geländewagen und mit „befriedigend“ bewertet. …weiterlesen

Langsamer Abschied

Automobil Revue 46/2011 - Der Land Rover Defender wird seit 1948 nahezu unverändert gebaut. Der neue Diesel wird die letzte Evolution, denn 2015 soll Schluss sein. …weiterlesen

Vom Liebreiz vergangener Zeiten

Automobil Revue 32/2012 - NEUE RUNDE: Auch wenn schon heftig über das Ende des Defender debattiert wird, das automobile Urgestein zeigt sich aktuell sehr fit und erfüllt jetzt auch Euro 5. Doch er bleibt ein Urgestein.Geprüft wurde eine Auto. Es erhielt keine Endnote. …weiterlesen

Letzte Ölung

4x4action 1/2012 (Januar/Februar) - Ein letztes Mal überarbeitet Land Rover den legendären Defender. Mit einem neuen Dieselmotor wird er fit für die Euro-5-Norm, bis 2015 der Nachfolger kommt. …weiterlesen

Niet- und nagelfest

AUTOStraßenverkehr 13/2011 - Die vernietete Alukarosserie ist nicht das einzige Relikt, das der LAND ROVER DEFENDER über 63 Jahre Bauzeit und unzählige Modernisierungen bis heute verteidigt. Gut möglich, dass der Offroader fürs Grobe gerade wegen seiner Rückständigkeit eine feste Fangemeinde hat. …weiterlesen

Letzte Runde?

Auto Bild allrad 1/2012 - Nein, auch die Euro-5-Grenzwerte machen dem Land Rover Defender nicht den Garaus: Er erhält lediglich wieder mal einen neuen Motor. …weiterlesen

Einer fürs echt Grobe

Auto Bild allrad 10/2011 - Pickups sind Autos fürs Grobe. Der Land Rover Defender ist ein Auto fürs Grobe. Nicht genug? Man kann beides multiplizieren - zum Defender Pickup. …weiterlesen

Durch dick und dünn

Auto News Nr. 3-4 (März/April 2012) - Mit dem neuen Diesel im Land Rover Defender durch schlimmen, schottischen Schlamm. …weiterlesen

Flucht aus der Kultur

Auto News 11-12/2011 - Der Landy One-Ten in der begehrenswerten Sonderversion Rough. …weiterlesen

Phoenix aus der Asche

4x4action 3/2011 - Landy-Experte Graham Coster machte aus einem schrottreifen G4-Defender einen Traum auf Rädern. …weiterlesen

Die Kult-Kiste im Offroad-Einsatz

4WheelFun 6/2010 - Legende, neuester Stand: der kurze Defender mit neuem Ford-Diesel und Sechsganggetriebe. Ist der Land Rover Defender 90 Td4 der absolute King im Gelände? Kraxelt der neue Defender besser durchs Gelände als der bisherige? Der Supertest klärt auf. Als Testkriterien dienten Unterboden, Verschränkung, Fahrwerk, Steigfähigkeit, Handling, Wat-Verhalten, Übersichtlichtkeit, Wendigkeit, Traktion und Antriebssystem. …weiterlesen

Sagt artig Danke!

OFF ROAD 3/2012 - Es gibt ihn noch, den Defender. Wir dürfen uns weiterhin am urtümlichen Charme des mittlerweile den strengen Euro-5-Abgasnormen entsprechenden englischen Klassikers erfreuen. …weiterlesen